Lade Inhalte...
Landmine
Politik

Landminen Zahl der Toten durch Landminen angestiegen

Im vergangenen Jahr starben 2793 Menschen durch Landminen, mehr als 4400 wurden verletzt - deutlich mehr als in den Vorjahren.

20.11.2018 16:25
Frankreich
Wirtschaft

Rüstung Roboter statt Soldaten?

Bei der weltgrößten Rüstungsmesse Eurosatory bei Paris ist Kriegsführung mit künstlicher Intelligenz das ganz große Thema.

Krieg in Syrien
Kommentare

Syrien Assads Krieg bis zum bitteren Ende

Der syrische Diktator Assad will den Sieg um jeden Preis und treibt damit alle in die Schützengräben. Auch Russland scheint den Überblick zu verlieren. Eine Analyse.

Anne Blum
Frankfurt

Medico Der lange Weg zum Global Player

Die Hilfsorganisation Medico feiert ihr 50-jähriges Bestehen im neuen Domizil am Osthafen.

Syrien
Gastbeiträge

Flucht Der Krieg in Syrien ist nicht vorbei

„Die Letzte, die ging, war meine Mutter“, schreibt der nach Deutschland geflohene Syrer Basheer Alzalaan. „Ich weiß nicht, ob sie noch am Leben ist.“ Ein Gastbeitrag, der die Lage in Syrien in Erinnerung ruft.

Terror

Kamerun und Nigeria Boko Haram tötet mindestens 20 Menschen

Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hat in Kamerun und Nigeria mindestens 20 Menschen getötet.

31.10.2017 08:27 Kommentieren
Friedensnobelpreis Ican
Politik

Friedensnobelpreis an Ican Gegen den drohenden Atomkrieg

Weil die „Gefahr eines Atomkrieges so groß ist wie schon lange nicht“ erhält Ican den Friedensnobelpreis. Kontrovers allerdings wird der von Ican geforderte Verbotsvertrag für Atomwaffen gesehen.

Antonio Guterres
Gastbeiträge

Atomangriff Bündnis gegen Atomwaffen steht

122 Staaten wollen abrüsten. Das erhöht den Druck auf Nuklearstaaten. Die halten wie die USA dagegen. Was soll Deutschland tun? Unser Gastbeitrag.

Luftmine vom Typ HC 4000
Frankfurt

Bombe in Frankfurt-Westend „Routine ist das nie“

Die Entschärfung der Bombe im Frankfurter Westend ist selbst für den Kampfmittel-Experten René Bennert eine Herausforderung. Eine Fernsteuerung oder Wasserkraft sollen helfen.

OSZE-Fahne
Politik

OSZE-Beobachter Mogherini fordert vollständige Waffenruhe im Donbass

Ihr Job ist gefährlich: Hunderte OSZE-Beobachter überwachen die Entwicklungen im Donbass. Mehrfach berichteten sie in den vergangenen Jahren über Beschuss und Bedrohung. Nun ist eine schlimme Befürchtung eingetroffen.

24.04.2017 10:42
OSZE
Politik

Explosion einer Landmine OSZE-Mitarbeiter in der Ukraine getötet

1. Update Tödlicher Zwischenfall in der Ukraine: Ein Fahrzeug der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa ist auf eine Mine gefahren. Ein OSZE-Mitarbeiter wurde getötet, ein weiterer verletzt.

Mine in Bosnien.
Politik

Kriegsfolgen Nach dem Krieg ist weiter Krieg

Konflikte können auch Jahrzehnte nach ihrem Ende Tod und Verderben säen. Das Beispiel der Landminen ist da ein trauriger Klassiker.

Panorama

Tierschutz Drama um Afrikanische Elefanten

Tierschützer warnen: In Afrika leben immer weniger Elefanten. In manchen Regionen drohen sie auszusterben. Schuld an der Dezimierung der Bestände sind vor allem die Wilderer.

Leftist rebels of the FARC patrol by a roadway near to San Vicente de Caguan
Politik

Kolumbien Kolumbien und Farc unterzeichnen Waffenstillstand

Kolumbiens Regierung und die Farc-Rebellen haben sich auf einen historischen Waffenstillstand geeinigt - nach einem halben Jahrhundert Krieg.

Außenminister Frank-Walter Steinmeier
dpa

Außenminister erörtern Friedensprozess in der Ukraine

Die Außenminister Frankreichs, Deutschland, Russlands und der Ukraine wollen heute den ins Stocken geratenen Friedensprozess in der Ostukraine voranbringen.

03.03.2016 12:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen