Lade Inhalte...
Nase putzen
Panorama

Grippe Start der Grippewelle steht bevor

In der zweiten Januarwoche wurden bisher rund 1260 bestätigte Grippefälle an das Robert-Koch-Institut gemeldet.

18.01.2019 07:30
Doping-Analyselabor
Sportpolitik

RUSADA-Skandal Ende des Geduldsspiels in Sicht: WADA-Experten in Moskau

Nach zwei ergebnislosen Visiten sollen die Experten der Welt-Anti-Doping-Agentur am Donnerstag endlich den Zugang zu den brisanten Doping-Daten im Moskauer Labor erhalten.

09.01.2019 17:46
Indien
Politik

Indien Eskalation nach Tempelbesuch

Indiens Polizei setzt Wasserwerfer gegen randalierende Hindu-Hardliner ein. Unterdessen besucht die dritte Frau das Heiligtum.

Hochschule Darmstadt
Rhein-Main

Hochschule Darmstadt Neue Welten entdecken

Beim neuen Studiengang „Expanded Realities“ an der Hochschule Darmstadt dreht sich erstmals alles nur um virtuelle Realität. In den Laboren auf dem Mediencampus entstehen die Anwendungen von morgen.

Ausstellung Carl Remigius Fresenius, Museum Wiesbaden Hessisches Landesmuseum für Kunst und Natur, Wiesbaden, Bild x von 4
Wiesbaden

Wiesbaden Kreativzentrum in der Stadt

Eine Rückkehr zu den Wurzeln: Die Hochschule Fresenius zieht zum Sommersemester mit einigen Fachbereichen nach Wiesbaden.

Doping-Analyselabor
Sportpolitik

RUSADA-Wiederzulassung Russlands Sportminister: WADA kann Labor inspizieren

Russland will internationalen Doping-Kontrolleuren kurz vor Ablauf einer wichtigen Frist erneut Zutritt zu einem Analyselabor in Moskau gestatten.

24.12.2018 14:22
RUSADA
Sportpolitik

RUSADA-Wiederzulassung WADA-Delegation bekommt Daten aus Moskauer Labor nicht

Die Wiederzulassung der Russischen Antidoping-Agentur ist ein zäher Vorgang. Eine WADA-Delegation reist ohne die erhofften Ergebnisse aus Moskau ab. Die Zeit drängt, am Jahresende läuft eine wesentliche Frist aus.

22.12.2018 11:28
Kreis Groß-Gerau

Rüsselsheim Gastatelier schließt

Am Sonntag zeigen Esther Poppe und William Metin Martin zum letzten Mal ihre Arbeiten im Labor der Opelvillen.

Auto
Im Labor
Wissen

Crispr/Cas Angeblich genmanipulierte Babys in China geboren

In China sollen erstmals Babys nach einer Genmanipulation durch die Genschere Crispr/Cas auf die Welt gekommen sein. In vielen Ländern sind derartige Manipulationen verboten, weil die Risiken kaum abschätzbar sind.

26.11.2018 15:50
Phillip Waechter
Frankfurt

Philip Waechter Unaufgeregt von Buch zu Buch

Philip Waechter ist einer der renommiertesten Kinderbuchautoren. Das hat auch mit seinem Vater zu tun, dem Star der Neuen Frankfurter Schule - ein Porträt.

Kaufvertrag für einen neuen Diesel
Auto-Nachrichten

Autokauf Bei Diesel-Neuwagen auf 6d-TEMP-Norm achten

Seit Kurzem gilt ein neues Verfahren, um Verbrauch und Schadstoffausstoß von Autos zu messen. Ein Umweltverband hat nun neue Daten verglichen - und ändert ein wenig seine Meinung zum Diesel: Autos der 6d-TEMP-Norm seien auch auf der Straße sauber.

18.10.2018 15:20
Günter Younger
Sportpolitik

Mutmaßliches Staatsdoping WADA-Ermittler verteidigt Begnadigung Russlands

Nach der Wiederzulassung der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA ging ein Aufschrei der Empörung durch die Sportwelt. Der deutsche WADA-Chefermittler spricht trotzdem von einem guten Deal. Er will an die Rohdaten heran, um seine Fälle abzuschließen.

06.10.2018 10:02
Frankfurt
Frankfurt

Neuer Stadtteil Frankfurt Visionen für den neuen Stadtteil

Eine Ausstellung im Architekturmuseum Frankfurt zeigt Visionen für den neuen Stadtteil an der Autobahn 5.

Engel-Apotheke
Rhein-Main

Engel-Apotheke in Bad Homburg Engel-Apotheke verlässt den Schulberg

Nach 270 Jahren verlässt die Engel-Apotheke in Bad Homburg den Schulberg und wechselt in die Louisenstraße. Das denkmalgeschützte Haus ist ein Sanierungsfall.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen