24. August 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
OB-Kandidatin Bernadette Weyland.
Landespolitik

Hessen Streit um Weylands Ruhestandsgeld

Die OB-Kandidatin der CDU, Bernadette Weyland, kassiert hohe Ruhestandsgehälter in ihrer Eigenschaft als Staatssekretärin. Die SPD spricht von „Trickserei“.

Wandel im Gallus
Wahlkreise in Rhein-Main

Bundestagswahl 2017: Wahlkreis 182 Harte soziale Gegensätze

Zum Frankfurter Bundestagswahlkreis 182 gehören das ärmere Gallus, aber auch das reiche Westend. Wir stellen die Direktkandidatinnen und -kandidaten vor.

Rhein-Main

Erziehung GEW fordert mehr Gehalt für Grundschullehrer

Die hessische GEW-Vorsitzende Birgit Koch fordert Angleichung der Entlohnung. Die Regierung lehnt die Ausgabe von 70 Millionen Euro ab.

Prof Dr Peter Bofinger
Arbeit, Soziales

Konjunktur „Deutschland ist kein Vorbild“

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger über die deutsche Konjunktur - und warum Hartz-Reformen und Lohnzurückhaltung den anderen Ländern Europas nicht aus der Stagnation helfen werden.

Karl-Heinz Rummenigge
1. Liga

Kontakt mit UEFA-Präsident Nach Neymar-Deal: Rummenigge plädiert für Gehaltsobergrenzen

Karl-Heinz Rummenigge plädiert als Reaktion auf die explodierenden Ablösesummen für Gehaltsobergrenzen im europäischen Fußball. Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München hofft dabei auf die Unterstützung der Politik, speziell der EU in Brüssel.

11.08.2017 11:55 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Schwesig: Bessere Löhne im Osten nötig

SPD-Vize Manuela Schwesig fordert mehr Respekt vor der Lebensleistung der Menschen in Ostdeutschland und eine Angleichung ihrer Löhne an das Westniveau. Die Menschen in den ostdeutschen Bundesländern hätten sich durchgekämpft, obwohl es nicht immer

08.08.2017 03:59 Kommentieren
Christian Wulff
Politik

Ehrensold Debatte um Wulffs neuen Job

Christian Wulff, einst Bundespräsident, arbeitet jetzt als Prokurist für eine türkische Modefirma.

Arbeitsmarkt
Gastbeiträge

Wirtschaft Die Politik denkt nicht mehr kausal

Ursachen für Probleme werden kaum noch benannt. Deshalb werden immer häufiger Symptome bekämpft. Muss das sein?

Anna Netrebko
Leute

Ranking Anna Netrebko wütend über „Forbes“

Über Geld spricht man ja eigentlich nicht. Aber jetzt ist Opernstar Anna Netrebko der Kragen geplatzt.

01.08.2017 18:17 Kommentieren
Protestaktion Das letzte Hemd
Gastwirtschaft

Prekäre Beschäftigung Mit dem Programm der Union auf die Gegenfahrbahn

Der CDU/CSU-Slogan „Sozial ist, was Arbeit schafft“ ist immer noch falsch. Gute, faire Arbeitsbedingungen und anständige Löhne sollten das Ziel sein. Die Kolumne „Gastwirtschaft“.

Schichtwechsel bei Volkswagen in Wolfsburg
Arbeitsmarktindex FRAX

FR-Arbeitsmarktindex Das Lohn-Paradox

Die Wirtschaft brummt, immer mehr Menschen kommen in Arbeit, doch die Löhne steigen immer schwächer. Was ist da los?

Petry und Pretzell
Politik

AfD-Politiker Marcus Pretzell bekommt Ärger wegen Doppelmandat

Der AfD-Politiker Marcus Pretzell kassiert doppelt Bezüge: einmal als Abgeordneter in Düsseldorf und außerdem im EU-Parlament. Die Vorsitzende des Haushalts-Kontrollausschusses im EU-Parlament fordert Konsequenzen.

26.07.2017 13:29 Kommentieren
Nancy Kabisch (Vorstandsvorsitzende GBW Genossenschaft für Bauen und Wohnen eG) im FR-Interview, Genossenschaft für Bauen und Wohnen eG, Bad Vilbel, Bild x von 5
Rhein-Main

Wohnen in Bad Vilbel „Wir suchen immer wieder Grundstücke“

Grundstücke sind zu teuer, um darauf öffentlich geförderte Wohnungen zu bauen, sagt die Geschäftsführerin der Baugenossenschaft Bad Vilbel, Nancy Kabisch. Im FR-Interview spricht sie über weitere Pläne.

Götz Werner, Gründer der Drogeriemarkt-Kette dm
Wirtschaft

Interview „Man kann zu einem miesen Job Nein sagen“

Götz Werner, Gründer der Drogeriekette DM, über die Vorzüge eines bedingungslosen Grundeinkommens, den eigentlichen Sinn von Arbeit und eine revolutionäre Steuerreform.

14.07.2017 20:00 Kommentieren
"THE WYLD" im Friedrichstadt-Palast in Berlin
Wirtschaft

Arbeit Die Lüge von der Leistungsgesellschaft

Wer viel leistet, soll ein gutes Leben haben. Wer mehr leistet, ein noch besseres. Das Mantra der freien Wirtschaft. Doch wie misst man Leistung und bestimmt sie wirklich unser Einkommen?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum