Lade Inhalte...
Hochtaunus

Bad Homburg Einblicke in Elisabeths Reich

Eine Führung durch die Räume der Prinzessin und Gemahlin von Friedrich VI. im Schloss zeigt ihre Kunstsammlung. Vieles davon von ihr selbst angefertigt.

Kolumnen

Rechtsextreme in Chemnitz Der AfD-Spuk verschwindet nicht von selbst

Chemnitz

Die Beschwörung des Unheils schwächt mehr, als dass sie Kräfte freisetzt. Demokraten müssen sich dafür einsetzen, dass braune Grenzen nicht überschritten werden. Die Kolumne.

Rissa
Kunst

Ausstellung Das Gesicht der „Richterin Gnadenlos“

Anregende, fesselnde Arbeiten der Malerin Rissa in den Kunstsammlungen Chemnitz.

Am Strand
Kunst

DDR-Kunst Noch immer voller Emotionen

Wenn DDR-Kunst gezeigt wird, gibt es heftige Debatten. Jetzt holen endlich auch Dresdens Kunstsammlungen die Werke aus dem Depot.

Museum Künstlerkolonie in Darmstadt
Darmstadt

Kultur in Darmstadt Meisterwerk erhält neuen Rahmen

Auf Initiative des Ehepaars Ströher ist das symbolhafte Gemälde „Frühlingssturm“ in Darmstadt neu eingefasst worden. Das Werk des Künstlers Ludwig von Hofmann ist im Museum Künstlerkolonie zu sehen.

Wiesbaden

Wiesbaden Gespräch mit dem Sammler

Frank Brabant zeigt im Museum Wiesbaden seine Sammlung der bedeutenden Expressionisten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Gerhard Richter, „A B, Still“ von 1986.
Kunst

Gerhard Richter Mit dem Messer durch die Farbe

Das Potsdamer Museum Barberini zeigt eine ganz spezielle Ausstellung über Gerhard Richters Weg in die Abstraktion.

Chemnitz ehrt Expressionisten Schmidt-Rottluff mit Retrospektive
Kunst

Sachsen Von Mössinger bleiben mannigfaltige Spuren

Zum Abschied von Ingrid Mössinger, die nach 22 Jahren das von ihr geführte Museum in Chemnitz verlässt.

Ausstellung „Von Beckmann bis Jawlensky“
Rhein-Main

Landesmuseum Wiesbaden Kunstsammlung geschenkt

Eine Ausstellung zeigt Werke, die Frank Brabant dem Landesmuseum in Wiesbaden vermacht.

Kunst

Kunstsammlungen Chemnitz Kostbares aus Plastilin

Die Kunstsammlungen Chemnitz brillieren zum Abschied ihrer Direktorin mit den Schenkungen Lipchitz und Bastian.

Malewitsch-Gemälde in Kunstsammlung NRW
Kunst

Kunstsammlung NRW Ein falscher Malewitsch

Analysen des Gemäldes sprechen gegen seine Echtheit.

12.11.2017 10:32 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Hochheim Materialien der Kunst

Im September gibt es Führungen zu „Schere, Stein, Papier“ in der Burgeff-Villa.

Museumsuferfest 2017
Rhein-Main

Ernst Fan des Abstrakten

Seine Leidenschaft gilt der abstrakten Kunst. 2004 gründete der Mäzene und seine Frau Sonja die Reinhard-und-Sonja-Ernst-Stiftung.

Wiesbaden

Wiesbaden Hotel statt Museum

Haus und Grund fordert in der Wilhelmstraße 1 eine Herberge. Die Bürgerbeteiligung ergab einen anderen Wunsch.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen