Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Jamaika-Unterhändler prüfen neue Klagewege für Verbraucher

Union, FDP und Grüne wollen auch angesichts des Diesel-Abgasskandals neue Klagewege für Verbraucher prüfen. Dafür soll in den weiteren Sondierungen über die Frage von Gruppenklagen diskutiert werden, wie es in einem vorgelegten Papier der Jamaika-Unterhändler heißt.

02.11.2017 13:32 Kommentieren
Frankfurt-West

Drogenabhängige im Bahnhofsviertel Viele Passanten fühlen sich von Drogenabhängigen bedrängt

Beatrix Baumann spricht im FR-Interview über den Umgang mit Drogenabhängigen im Bahnhofsviertel in Frankfurt.

Crackpfeife
Frankfurt-West

Crackbus in Frankfurt Der Crackbus bleibt im Einsatz

Die Integrative Drogenhilfe schließt in Frankfurt mit dem Crackbus eine nächtliche Versorgungslücke. Sie hat Kontakt zu über 80 Konsumenten.

Bianca Boss
Recht und Geld

Möglichkeiten der Vorsorge Muss eine Berufsunfähigkeitsversicherung wirklich sein?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zählt für die meisten Experten zu den wichtigen Policen. Sie ist ein finanzielles Sicherungsnetz, wenn man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten kann. Aber sie ist oft teuer. Und im Prinzip geht es auch ohne.

31.10.2017 05:26 Kommentieren
Mario Draghi
Hintergrund

EZB verringert Wertpapierkäufe Trippelschritte Richtung Ausgang

Die Konjunktur im Euroraum gewinnt an Fahrt, die Inflation steigt. Erstmals seit Jahren geht die Europäische Zentralbank vom Gas - jedenfalls etwas. Was bedeutet das für Verbraucher und Anleger?

26.10.2017 16:08 Kommentieren
Tarte mit Äpfeln und Marzipan
Ernährung

Sortenvielfalt Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Sie schmecken roh, gekocht, in süßen sowie herzhaften Gerichten: Äpfel sind in der Küche eine dankbare Zutat. Die Sortenvielfalt kann aber verwirrend sein. Welche Sorten zu was passen - ein Überblick.

18.10.2017 04:37 Kommentieren
Photovoltaik-Anlage
Geld, Recht

Auswirkung auf Strompreis Ökostrom-Umlage sinkt 2018 leicht

Die Kosten für Strom aus Wind und Solarenergie sinken minimal. Was Verbrauchern aber kaum nützt. Denn Milliarden-Rabatte für die Industrie und die Netzkosten halten den Strompreis hoch.

16.10.2017 16:01 Kommentieren
Biersorten bewerten
Netz

Brauereilandschaft im Web Bier im Netz entdecken

Jährlich 97 Liter: So viel Bier trinkt im Schnitt jeder Einwohner hierzulande. Vor 30 Jahren waren es noch 40 Liter mehr. Die Verbraucher sind wählerischer geworden. Das zeigt sich auch daran, dass es viele Webseiten und Apps zu dem Thema gibt.

06.10.2017 04:54 Kommentieren
Verträge online
Netz

Verträge online Schneller Weg zur Versicherung

Worauf Verbraucher beim Abschluss eines Vertrages im Internet achten sollten.

Rhein-Main

Streuobst im Rhein-Main-Gebiet Rettung für die Streuobstwiesen

Streuobstwiesen am Berger Hang

Ein Experte im Mainäppelhaus vermittelt Grundstücke und Know-how. 75 Kommunen im Rhein-Main-Gebiet sollen sich an dem Projekt beteiligen.

Münzen in Händen
Recht und Geld

Große Scheine, kleine Münzen Grenzen und Widerstände: Der richtige Umgang mit Bargeld

Viele Verbraucher zahlen beim Einkaufen gerne mit Scheinen und Münzen. Aber die Barzahlung kann an Grenzen stoßen: Zum Beispiel wenn der Großeinkauf mit kleinen Münzen beglichen werden soll oder im Ein-Euro-Shop mit großen Scheinen gewedelt wird.

20.09.2017 04:36 Kommentieren
Butterkekse
Gastwirtschaft

Lebensmittel Verbraucher zweiter Klasse

Markenprodukte haben im Osten schlechtere Qualität als in Westeuropa. EU-Kommissionspräsident Juncker hat es angesprochen und eine Firma bereits reagiert. Unsere Kolumne „Gastwirtschaft“.

Eurowings-Flüge fallen aus
Reise-Nachrichten

Ersatzbeförderung Eurowings-Flüge fallen aus: Was Verbraucher wissen müssen

Das Chaos bei der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin beeinträchtigt nun auch Eurowings-Kunden. Worauf müssen sich Verbraucher einstellen und welche Umbuchungsmöglichkeiten gibt es?

13.09.2017 15:52 Kommentieren
Ausrangierter PC
Digital-Nachrichten

Zweite Chance für den Rechner Pimp my PC - Wann lohnt sich das Aufrüsten?

Höher, schneller, weiter: Bei Technik wird der Verbraucher bei vielen Gelegenheiten animiert, Neues zu kaufen. Doch gerade beim PC reicht manchmal auch das Upgrade einzelner Komponenten. Vorher sollte man aber einige Fragen beantworten können.

12.09.2017 04:10 Kommentieren
Nudeln
Wirtschaft

EU-Binnenmarkt Kennzeichnungspflicht für Nudeln

Ab sofort muss in Italien auf Nudeln-, Reis- und Tomatenverpackungen vermerkt sein, woher Ware und Zutaten stammen. Mit den Regeln des europäischen Binnenmarkts ist das eigentlich nicht vereinbar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum