Lade Inhalte...
Landespolitik

Koalition in Hessen Aus für das Landesschulamt

Der Beschluss von Schwarz-Grün, das auf Drängen der FDP eingerichtete Landesschulamt wieder abzuschaffen, ruft den Protest der Liberalen hervor.

Rhein-Main

FDP Beer Beer ist FDP-Generalsekretärin

Die scheidende hessische Kultusministerin Nicola Beer ist zur neuen Generalsekretärin der Bundes-FDP gewählt worden. Bei dem Parteitag am Samstag in Berlin erhielt sie 84,3 Prozent der Delegierten-Stimmen.

07.12.2013 21:37 Kommentieren
Christian Lindner
dpa

Lindner soll FDP wiederbeleben

Zweieinhalb Monate nach dem Scheitern bei der Bundestagswahl will die FDP ihre Führung nahezu komplett austauschen. Beim Sonderparteitag an diesem Wochenende in Berlin kandidiert der nordrhein-westfälische Landes- und Fraktionschef Christian Lindner für den Parteivorsitz.

06.12.2013 14:03 Kommentieren
Landespolitik

Lehrer-Stellen Beer warnt vor Wortbruch

Will die künftige schwarz-grüne Koalition in Hessen 3000 Lehrerstellen streichen? Ein entsprechender Medienbericht sorgt in Wiesbaden für Unruhe - und für harsche Kritik der Kultusministerin Nicola Beer.

02.12.2013 12:02 Kommentieren
Landespolitik

Hessen-FDP FDP-Getreue befördert

Die alte Hessen-Regierung hebt Mitarbeiter aus den Reihen der FDP kurz vor dem Ende der Wahlperiode in lukrative Ämter. Während die Grünen diese Aktion als schamlos bezeichnen, kündigt die SPD eine Initiative im Landtag an.

Politik

Islamische Welt empört Angola verbietet Islam

Erstmals verbietet lokalen Berichten zufolge ein Staat den Islam, neben dem Christentum größte Glaubensgemeinschaft der Welt. Moscheen sollen zerstört worden sein. Islam-Sprecher weltweit sind empört. Aber Angolas Botschaft in Washington soll alles dementiert haben

26.11.2013 16:13 Kommentieren
Landespolitik

Landesschulamt Verschwendung von Steuergeld kritisiert

Kultusministerin Nicola Beer will offenbar hoch dotierte Stellen im Landesschulamt besetzen - obwohl unklar ist, ob das Amt überhaupt bestehen bleibt. Nun sieht sich die FDP-Frau dem Vorwurf der Steuerverschwendung und der Günstlingswirtschaft ausgesetzt.

Rhein-Main

Kultusministerin Ferien Keine Änderungen bei Herbstferien

Zum Schulstart lehnt Hessens Kultusministerin Nicola Beer die Einführung von Pfingstferien wie in Bayern oder Baden-Württemberg ab. Die Grünen hatten den Ferienrhythmus in Hessen zur Debatte gestellt und die Kürzung der Herbstferien zuguntsen von Ferien an Pfingsten angeregt.

Rhein-Main

Bundesweiter Ländervergleich Kein gutes Zeugnis für Hessens Schüler

Im bundesweiten Ländervergleich fällt das Zeugnis für die hessischen Schüler nicht gut aus: Im Vergleich zu anderen Bundesländern liegen sie unter dem Durchschnitt. Trotz der von den Kultusministern für alle Bundesländer verbindlich eingeführten Bildungsstandards.

11.10.2013 09:51 Kommentieren
Landespolitik

Regierung Hessen „In Hessen gibt es eine andere Koalition als in Berlin“

Der frühere Kultusminister Jürgen Banzer (CDU) will verhindern, dass die Linken an die Macht kommen. Er glaubt nicht, dass es in Wiesbaden und Berlin die gleiche Koalition geben wird. Er geht davon aus, dass die Parteien auf Länderebene beim Schließen von Bündnissen Beweglichkeit zeigen.

Holger Zastrow und Christian Lindner
Politik

FDP will künftig stärker soziale Themen besetzen

Neue Frau in der FDP-Spitze: Nach dem Wahldesaster soll die hessische Kultusministerin Nicola Beer als Generalsekretärin den Liberalen in der Bundespolitik ein frisches Profil geben.

02.10.2013 17:24 Kommentieren
Landespolitik

FDP Landtagswahl Beer soll FDP-Generalsekretärin werden

Die hessische Kultusministerin Nicola Beer soll nach dem Wahldebakel der Bundes-FDP bei der Erneuerung der Partei helfen: Der designierte Vorsitzende Lindner wünscht sie sich als Generalsekretärin.

02.10.2013 12:35 Kommentieren
Landespolitik

Hessenwahl Rücktritte FDP FDP lässt die Jungen ran

Bei der Hessen-FDP deutet sich nach der Wahlschlappe ein Generationswechsel an. Jörg-Uwe Hahn zieht sich aus dem Vorstand zurück. Politischer Aufsteiger Florian Rentsch steht bereits in den Startlöchern.

Landespolitik

Ticker Hessenwahl Die FDP bleibt doch im Landtag

Überraschung gegen 2.30 Uhr: Die FDP klettert und klettert - und kommt mit der Auszählung des allerletzen Wahlkreises auf 5,0 Prozent. Damit bleiben die Liberalen im hessischen Landtag. Aber: Für Schwarz-Gelb reicht es nicht. Ministerpräsident Bouffier (CDU) kündigt Gespräche mit SPD und Grünen an. Ein aufredender Abend im Rückblick.

22.09.2013 15:49 Kommentieren
Hochtaunus

Hochtaunus Behinderte Pakt für gemeinsames Lernen

Das Land Hessen und der Hochtaunuskreis wollen beeinträchtigten Schülern den Weg an eine Regelschule ebnen. Dazu beschließen beide eine Kooperation. Der Hochtaunuskreis wird damit zur zweiten Modellregion in Hessen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen