Lade Inhalte...
Frankfurt

Kulturszene in Frankfurt Freie Künstler in Frankfurt wollen mehr Geld

Ein neuer Zusammenschluss Kulturschaffender in Frankfurt will sich für die Belange der Branche einsetzen - und fordert Mittel aus dem Frankfurter Tourismusbeitrag.

Industriestandort Frankfurt
Frankfurt

Wirtschaft in Frankfurt So viele Arbeitsplätze wie nie

Die Wirtschaft in Frankfurt wächst kräftig. Die Zahl der Arbeitsplätze steigt und steigt. Stadtrat Frank fordert aber noch mehr Gewerbeflächen.

IHK Frankfurt
Kino
Politik

Kulturwirtschaft im Königreich Saudi-Arabien erlaubt Kinos

Die Gesellschaft des Königreichs ist geprägt durch eine extrem konservative Lesart des Islam. Doch der Reformdruck wächst. Kinos sollen auch das Wirtschaftswachstum Saudi-Arabiens antreiben.

11.12.2017 12:05 Kommentieren
Arbeitsmarkt
Rhein-Main

Spielebranche in Hessen Land fördert Gamesbranche

Das Land Hessen wird die Spielebranche erstmals finanziell unterstützen. Die Kreativ- und Kulturwirtschaft ist für die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der hessischen Wirtschaft essenziell.

Kunst

Victoria & Albert Museum Flucht in die Weltoffenheit

Tristram Hunt, ein Gegner des Brexit, wird Chef des Victoria & Albert, er zieht sich damit aus der Politik zurück.

Kunst

Krefeld Lebensalter einer Stadt

Das wiedereröffnete Kaiser-Wilhelm-Museum soll Krefeld neue Hoffnung geben.

Wiesbaden

Wiesbaden Stadt plant Stiftung

Das Wiesbadener Stadtparlament beschäftigt sich mit der Gründung einer Stiftung für das in Planung befindliche neue Stadtmuseum. Die Stiftung soll dereinst das Museum betreiben.

Kunst

Museum Die Unordnung der wirklichen Dinge

Ein Besuch im Pitt Rivers Museum in Oxford: Was passiert, wenn eine Sammlung nicht mitteilt, was sie bedeutet? Sondern Gelegenheit gibt, es selbst herauszufinden?

Frankfurt

Operntag in Frankfurt Hinter den Kulissen der Oper

Jugendliche bestaunen während des Operntags den Aufwand, den diese Kunstform erfordert.

Literatur

Sarah Kirsch „Ænglisch“ Cornwalls schwarzer Charme

Die reisende Dichterin Sarah Kirsch ganz „Ænglisch“ im gleichnamigen Prosabändchen, das beschwingt und exzentrisch vom Reisen erzählt. Sarah Kirsch wäre nun 80 Jahre alt.

15.04.2015 17:48 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Kulturentwicklungsplan Kulturentwicklungsplan nötig

Wiesbaden soll einen Kulturentwicklungsplan bekommen. Externe Experten sollen dazu gehört werden. Der Antrag der Grünen auch gleich eine Arbeitsgruppe einzurichten, wurde abgelehnt.

Wiesbaden

Wiesbaden Visionen für das Stadtmuseum

Wiesbaden braucht ein Stadtmuseum – das fanden jedenfalls mehrheitlich die rund 90 Teilnehmer des siebten „visionären Frühschoppens“.

25.01.2015 18:24 Kommentieren
Wiesbaden

IHK-Ausschüsse Austauschen, vernetzen, werben

IHK-Ausschüsse sollen sich kulturell und politisch relevanten Themen in Wiesbaden widmen. Die Unternehmer sollen so miteinander ins Gespräch kommen - und gemeinsam agieren.

05.10.2014 18:54 Kommentieren
Literatur

Matthes & Seitz Die Menschen zum Denken bringen

Am Wochenende feiert Matthes & Seitz Berlin sein zehnjähriges Bestehen am Ort: Verleger Andreas Rötzer über die richtige Verlagsgröße, die berühmte Mischkalkulation und angstfreies Arbeiten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen