Lade Inhalte...
Hannover 96
1. Liga

Niedersachsen-Derby Wende gegen Wolfsburg? Hannover 96 braucht unbedingt Punkte

Die Krise bei Hannover 96 wird immer größer. Nicht nur sportlich, auch im Club. Heute Abend soll gegen den VfL Wolfsburg ein Befreiungsschlag klappen.

09.11.2018 07:50
André Breitenreiter
1. Liga

Fußball-Bundesliga Hannover braucht einen Derby-Sieg

In der Tabelle steht Hannover 96 nur auf Platz 16. Innerhalb des Vereins stehen sich zwei Lager geradezu feindselig gegenüber. Um die schwierige Lage wenigstens halbwegs zu beruhigen, benötigt der Verein am Freitagabend dringend einen Derby-Sieg gegen den VfL Wolfsburg.

08.11.2018 14:56
Wirtschaftswachstum
Leitartikel

Wirtschaftswachstum Die Krisen sind absehbar

Handelskrieg, Brexit und Italienkrise bedrohen das deutsche Wirtschaftswachstum. Die Bundesregierung sollte aber jetzt nicht sparen, sondern investieren - etwa in Bildung und Straßen. Der Leitartikel.

Tabellenführer
Fußball

Nach Zweitliga-Gipfel HSV raus aus der Krise, Köln mittendrin

Nach dem Erfolg im Topduell der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln herrscht beim Hamburger SV große Zuversicht. Der neue Trainer Hannes Wolf hat die Zweifler vorerst überzeugt. Kölns Coach Markus Anfang muss sich als Krisenmanager bewähren.

06.11.2018 13:32
André Breitenreiter
1. Liga

Hannover 96 Hannover stärkt Breitenreiter

Hannover 96 hält trotz der sportlichen Krise an seinem Trainer André Breitenreiter fest.

05.11.2018 16:44
Leitartikel

Union und SPD Ausweg gesucht

Die SPD muss umsetzen, was in der Union versucht wird: Mit dem Wettbewerb der Ideen wieder Interesse auf sich ziehen. So könnten beide Parteien ihre Krisen bewältigen. Der Leitartikel.

Ex-Kapitän
1. Liga

Ex-Kapitän Lahm glaubt weiter an Titelgewinn von Bayern München

Trotz der anhaltenden sportlichen Krise und der wachsenden Unruhe bei Bayern München glaubt Ex-Kapitän Philipp Lahm weiter an den Titelgewinn des deutschen Rekordmeisters in der Fußball-Bundesliga.

04.11.2018 11:32
Ralf Stegner
Politik

SPD Stegner stellt Große Koalition infrage

Der SPD-Vize Ralf Stegner sieht die SPD in einer „existenziellen Krise“ und stellt die große Koalition infrage. In einem Positionspapier formuliert er zehn Forderungen.

03.11.2018 17:02
Stresstest für europäische Banken
Hintergrund

Krisentest der Banken Wie gut sind Europas Geldhäuser auf Schocks vorbereitet?

Erneut mussten Europas Banken beweisen, dass sie für Krisen gerüstet sind. Mit regelmäßigen Stresstests wollen Aufseher Vertrauen schaffen. Die bisherigen Erfahrungen mit solchen Prüfungen sind durchwachsen.

02.11.2018 19:48 Kommentieren
Bayer-Trainer
DFB-Pokal

5:0 in Gladbach Bayers eindrucksvolle Antwort auf die Trainerdiskussion

Mit zwei ganz besonderen Siegen hat sich Bayer Leverkusen aus der Krise gespielt. Für Trainer Heiko Herrlich kamen die Erfolge zur rechten Zeit. Die Stürmer blühen bei dem schulmäßigen Konter-Fußball auf.

01.11.2018 12:38
FC Bayern München im Stadion
1. Liga

FC Bayern München Zurück in der Krise

Bayern München gibt sich selbst Rätsel auf und rumpelt weiter vor sich hin. Trainer Niko Kovac steht unter Druck.

Hannover 96 - VfL Wolfsburg
DFB-Pokal

DFB-Pokal Wolfsburg nach Sieg in Hannover im Achtelfinale

80 Kilometer trennen Hannover und Wolfsburg - das Prestigeduell der beiden Fußball-Bundesligisten entschieden zwei Treffer. Dank Admir Mehmedi und Wout Weghorst steht der VfL Wolfsburg im Achtelfinale des DFB-Pokals.

30.10.2018 21:08
Bayer-Coach
DFB-Pokal

DFB-Pokal Endlich aus der Krise? Herrlich beschwört „Beppo-Prinzip“

Bayer Leverkusen hat durch das 6:2 bei Werder Bremen ein Ausrufezeichen gesetzt. Der in die Kritik geratene Trainer Heiko Herrlich kann zunächst durchatmen - er muss aber nachlegen.

30.10.2018 16:02
Zweckoptimist
DFB-Pokal

DFB-Pokal Trotz kleiner Krise strebt Köln Coup gegen Schalke an

Trotz eines Durchhängers in der 2. Fußball-Bundesliga hofft der 1. FC Köln im Zweitrunden-Spiel des DFB-Pokals gegen Vize-Meister FC Schalke 04 am Mittwoch auf einen Coup.

30.10.2018 14:26
Julen Lopetegui
Auslands-Fußball

Real Madrid Real Madrid auf der Suche

Toni Kroos muss sich bei Real Madrid wohl auf eine „eiserne Hand“ einstellen. Clubchef Florentino Pérez will nach dem Rauswurf von Julen Lopetegui einen autoritären Trainer verpflichten.

30.10.2018 06:29

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen