Lade Inhalte...
Zentralmoschee der Ditib in Köln
Hintergrund

Hintergrund Ditib: einst wichtiger Dialog-Partner - heute in der Kritik

Die Ditib ist die größte Islam-Dachorganisation in Deutschland. Sie untersteht der Religionsbehörde Diyanet in Ankara, die alle Imame in die rund 900 Moscheegemeinden entsendet und bezahlt.

29.09.2018 18:32 Kommentieren
2477145 Krieg der Träume - 1918-1939 (1/8)
TV-Kritik

„Krieg der Träume“, Arte Vom Leben zwischen den Kriegen

Arte und europäische Partnersender schreiben die eindrucksvolle Dokumentarreihe „14 – Tagebücher des Ersten Weltkrieges“ fort und lassen ab heute in acht Folgen die Jahre zwischen 1918 und 1939 Revue passieren.

„Nathan der Weise“
Theater

Staatstheater Wiesbaden Der Krieg ist hautnah

Nicolas Brieger inszeniert „Nathan, der Weise“ am Staatstheater Wiesbaden als vorsichtige Annäherung auf einem Trümmerfeld

Auseinandersetzungen zwischen Migranten in Calais
Theater

Schauspiel Frankfurt Momente von Angst, aber auch Nähe

Das inklusive Jugendclub-Projekt „Erste letzte Menschen“ zeigt im Bockenheimer Depot eine eingespielte Gemeinschaft.

Leitartikel

Charlie Hebdo Islamophobie wird weiter wachsen

Zu Recht appelliert Hollande an die Franzosen, angesichts des Angriffs auf ihre freie Gesellschaft die Reihen zu schließen. Er wird es schwer haben, gegen die Angst zu argumentieren. Der Fr-Leitartikel.

Terror

Islamischer Staat Eine Schwester, die viele Brüder aufwiegt

Im Frankfurter IS-Terrorprozess gegen den Syrien-Heimkehrer Kreshnik B. sagt seine resolute Retterin aus. Es geht vor allem um die Frage, wer B. zur Umkehr bewegt hat.

Fußball-WM 2014

Randale bei Erstligaspiel in Brasilien Brasiliens hässliches Gesicht

Das Saisonfinale im Land des WM-Gastgebers wird von brutalen Prügeleien überschattet. Die Staatsanwaltschaft des Obersten Sportgerichts Brasiliens STJD hat nach den Gewaltexzessen jetzt Rekordstrafen gefordert.

10.12.2013 10:04 Kommentieren
Kultur

Architektur Aussichtslos verstrickt

„1917“: Mit einer großen Ausstellung führt das Centre Pompidou im lothringischen Metz vor, wie der Krieg und die Kunst zusammenstießen

13.06.2012 16:28 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Angelina Jolie in Ungarn um 5400 Euro betrogen

Hollywood-Superstar Angelina Jolie wird mit ihrem Debütfilm als Regisseurin vom Pech verfolgt. Erst gab es in Bosnien- ...

20.10.2010 12:51 Kommentieren
Kunst

"Nachhaltige Entsorgung" in Frankfurt Venus im Video

Arbeiten von Vollrad Kutscher, Peter Weibel und Johann Gerhard Lischka in der Frankfurter Ausstellungshalle 1A. Von Nikolaus Jungwirth

07.09.2009 00:09 Kommentieren
Literatur

Auf Kosten der Mehrheit

Thilo Thielkes pessimistischer Blick auf Kenia

17.11.2008 00:11 Kommentieren
Panorama

Rio de Janeiro Wieder Blutbad bei Polizei-Einsatz

Bei einem blutigen Polizei-Einsatz in einem Elendsviertel von Rio de Janeiro sind mindestens zehn Menschen erschossen worden.

05.08.2008 16:08 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen