Lade Inhalte...
Recep Tayyip Erdogan
Politik

Krieg im Jemen Die schwierige Suche nach Frieden

Nach dreieinhalb Jahren Bürgerkrieg herrscht im Jemen militärisch ein Patt. Nun wagen die UN einen neuen Anlauf, zwischen den Gegnern zu vermitteln.

Reichstagsgebäude
Politik

Rüstungsexporte Deutschland treibt den Krieg im Jemen an

Die Deutschen spenden für die humanitäre Hilfe im Jemen, die Bundesregierung genehmigt unterdessen weitere Rüstungsexporte. Aber die zynische Rechnung geht auf: Die Einnahmen der Rüstungsfirmen lagen etwa 600.000 Euro höher. Ein Kommentar.

Drohende Hungersnot im Jemen
Politik

Jemen Schlacht um Jemens wichtigen Hafen

Über Hudaida kommen fast alle Lebensmittel und Medikamente ins Land. Jetzt greift die saudisch-emiratische Koalition die Küstenstadt an. Die UN warnen vor einer Katastrophe für die Menschen im Jemen.

Jean-Claude Juncker und Aleksandar Vucic
Politik

Neue EU-Mitglieder Junckers Tour de Balkan

Der EU-Kommissionschef auf Stippvisite bei den – allesamt schwierigen – Beitrittskandidaten in Südwesteuropa.

UN-Sicherheitsrat
Politik

Syrien UN-Sicherheitsrat verabschiedet Resolution zu Waffenruhe

Nach tagelangem Ringen hat es nun doch noch geklappt: Per Resolution fordert der UN-Sicherheitsrat eine 30-tägige Waffenruhe in Syrien. Wirkliche Druckmittel enthält das Papier allerdings nicht - werden sich die Kriegsparteien also daran halten?

24.02.2018 20:41 Kommentieren
Helikopter
Politik

Syrien Jenseits der Kriegs- und Bündnisrhetorik

Auch die jüngste UN-Initiative von Schweden und Kuwait wird keinen Frieden in Syrien bringen, aber sie kann Wege zur Befriedung des Konflikts aufzeigen. Auch ohne die USA und Russland. Eine Analyse.

Syrien
Awwam Tempel im Jemen
Politik

Jemen 15.500 Zivilisten im Bürgerkrieg getötet oder verletzt

Knapp 6000 Menschen sind durch den Bürgerkrieg im Jemen seit März 2015 gestorben.

12.02.2018 11:49 Kommentieren
Flüchtlinge
Politik

UN-Kinderhilfswerk Unicef ruft zu Hilfe für 48 Millionen Kinder auf

Das UN-Kinderhilfswerk braucht knapp drei Milliarden Euro zu Versorgung von Kindern in Krisengebieten.

30.01.2018 12:54 Kommentieren
YPG-Fahne
Hintergrund

Hintergrund YPG: Von den USA unterstützt, von den Türken bekämpft

Die Kurden gehören zu den bedeutendsten Kriegsparteien in Syrien. Kämpfer der Kurdenmiliz YPG, die von den USA unterstützt werden, kontrollieren große Teile im Norden Syriens an der Grenze zur Türkei, wo die Kurden eine Selbstverwaltung eingerichtet haben.

21.01.2018 14:48 Kommentieren
Petersburg feiert Jubiläum
Politik

Oktoberrevolution 1917 in Russland Der Mythos vom Sturm auf den Winterpalast

Russland tut sich schwer mit dem Revolutionsjubiläum – auch weil man weiß, dass die Geschichtsschreibung der Sowjetzeit im Widerspruch zu den historischen Fakten steht.

Bibliothek von Maryinka
Politik

Ukraine Putin ein Friedensstifter oder ein Falschspieler?

Der russische Präsident Wladimir Putin will UN-Friedenstruppen ins Donbass schicken – mit eingeschränkten Befugnissen.

Luftwaffenstützpunkt Incirlik
Leitartikel

Incirlik Einfach abziehen

Der Streit zwischen Berlin und Ankara über den Besuch der Soldaten in Incirlik scheint unlösbar. Oder gibt es doch noch einen Ausweg? Der Leitartikel

SYRIA-CONFLICT
Politik

Syrien Was bewirken die neuen Schutzzonen?

Russland, die Türkei und Iran richten über Syrien Schutzzonen ein. Die Ankündigung macht Hoffnung, trotzdem ist aus mehreren Gründen Skepsis angebracht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen