Lade Inhalte...
Einkaufsstraße in London
Kolumnen

Globalisierung Recht behalten um jeden Preis?

Rechtspopulisten und Fundementalisten wettern gegen die Globalisierung. Was sie nicht wahrhaben wollen: Für viele Menschen hat sich eine Menge verbessert. Die Kolumne.

Ungarn
Literatur

Zuwanderung Die Legende von der Flüchtlingskanzlerin

Angela Merkel hat im September 2015 die Grenze geöffnet, aber Freund und Feind verkennen: Es war kein Politikwechsel, sondern nur ein kurzer Herbst der Offenheit. Ein Buchauszug.

Mossul
Politik

Mossul „Terror kann man nicht einfach wegbomben“

Publizist Jürgen Todenhöfer ist mit seinem Sohn in die umkämpfte irakische Stadt Mossul gereist. Ein Gespräch mit ihm über die Macht des IS und den Westen. Er fordert Fairness gegenüber der muslimischen Welt.

Jemen
Politik

Zwei Jahre Krieg Die Zerstörung des arabischen Armenhauses

Nach zwei Jahren Krieg im Jemen zerfällt der Staat und die Bevölkerung leidet.

Frauen in Somalia
Politik

Nigeria, Südsudan, Somalia und Jemen 20 Millionen Menschen droht der Hungertod

Die Vereinten Nationen können kaum helfen, weil reiche Staaten nicht zahlen und vor Ort Kriege toben. In weiten Teilen der afrikanischen Krisenregionen mussten bereits Nahrungsmittelrationen reduziert werden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen