Lade Inhalte...
Sachsen
Politik

Ausschreitungen in Chemnitz Kretschmer: „Die Polizei hat einen super Job gemacht“

Seit Tagen gibt es in Chemnitz rechtsextreme Ausschreitungen. In der Kritik steht auch die Polizei; die erhält jetzt Rückendeckung von Sachsens Ministerpräsident Kretschmer.

29.08.2018 07:39 Kommentieren
Zwischen den Fronten
Chemnitz
Politik

Chemnitz „Ein Staat auf dem Rückzug“

Zu wenig Einsatzkräfte vor Ort, kein Einschreiten trotz Straftaten. In Chemnitz wirkte die Polizei überfordert. Die Gewerkschaft führt das auch auf den Personalabbau zurück.

„Volksverräterin“
Hintergrund

Was die Kommentatoren sagen „Schrecklich alltäglich“: Internationale Presse zu Chemnitz

Die Ausschreitungen in Chemnitz beschäftigen auch Kommentatoren im Ausland. Einige Pressestimmen vom Dienstag im Überblick:

28.08.2018 14:50 Kommentieren
Chemnitz
Politik

Rechtsextremer Aufmarsch in Chemnitz Zehn Ermittlungsverfahren wegen Hitlergruß

Wegen des Zeigens des Hitlergrußes in Chemnitz ermittelt die Polizei gegen zehn Personen. Derweil räumt eine Polizeisprecherin ein, mit so vielen Demonstranten nicht gerechnet zu haben.

28.08.2018 11:01 Kommentieren
Rechte Demonstration in Chemnitz
Politik

Krawalle in Chemnitz Ausschreitungen und Verletzte in Chemnitz

1. Update Die Nacht verlief ruhig +++ Teilnehmer von „Pro Chemnitz“ zeigen Hitlergruß +++ Polizei spricht von mehreren Verletzten +++ Die Ereignisse des vergangenen Tages.

Ermittlungen nach spontaner Demo in Chemnitz
MDCC-Arena
DFB-Pokal

Pokalspiel am Freitag Ausschreitungen von Darmstadt-Fans in Magdeburg

Beim Erstrundenspiel im Fußball-DFB-Pokal zwischen dem 1. FC Magdeburg und Zweitliga-Kontrahent SV Darmstadt 98 ist es zu Fan-Ausschreitungen gekommen.

18.08.2018 14:46 Kommentieren
Neonazi-Überfall in Leipzig-Connewitz
Panorama

Prozess in Leipzig Angeklagte schweigen zu Neonazi-Überfall

In Leipzig beginnt der erste von mehr als 80 geplanten Prozessen um schwere Ausschreitungen von Hooligans und Neonazis.

17.08.2018 12:54 Kommentieren
Talkshows
Medien

ARD-Talkerin Anne Will „Krawall um des Krawalls willen machen wir nicht“

An Talkshows gab es oft Kritik. Den Vorwurf, sie guckten bei der Wahl der Themen auf die Quote, hält Talkerin Anne Will für nicht belegt. Und genauso wenig den, die Talksendungen hätten die AfD „groß gemacht“.

16.08.2018 07:44 Kommentieren
1. FC Köln - 1. FC Union Berlin
2. Liga

2. Bundesliga 28 Festnahmen nach Ausschreitungen in Köln

1. Update Nach der Partie zwischen dem 1. FC. Köln und Union Berlin haben mehrere gewaltbereite Fans einen Reisebus der Gästefans angegriffen.

14.08.2018 09:15 Kommentieren
Horst Seehofer
Politik

Horst Seehofer Wie ein angeschlagener Boxer

Bundesinnenminister Horst Seehofer schlägt wieder einen härteren Ton an. Das missfällt auch vielen in seinem Umfeld.

Hamburger SV - Borussia Mönchengladbach
Spielberichte

34. Spieltag HSV siegt und steigt ab - Krawalle beim Abschied

Das Wunder ist ausgeblieben. Der HSV steigt erstmals in die 2. Liga ab. Zum Abschied gab es ein 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach - aber auch beschämende Szenen auf den Rängen.

02.08.2018 13:34 Kommentieren
Lyon
Fußball-WM 2018

WM-Finale Ausschreitungen, Randale, Plünderungen

Während hunderttausende Fans auf der berühmten Prachtmeile Champs-Elysées in Paris den WM-Sieg feiern, kommt es in mehreren französischen Städten zu Ausschreitungen.

16.07.2018 07:18 Kommentieren
Unruhen in Nantes
Panorama

Frankreich 19 Festnahmen nach Gewalt in Nantes

Nach einer zweiten Nacht der Gewalt in Nantes hat die Polizei 19 Menschen vorübergehend festgenommen. Auslöser der Krawalle war der Tod eines jungen Mannes, der sich einer Polizeikontrolle entziehen wollte.

05.07.2018 11:31 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen