Lade Inhalte...
Total
Politik

US-Sanktionen Totaler Rückzug aus dem Iran

Die US-Sanktionen gegen Teheran schlagen auch auf europäische Konzerne durch. Total stoppt seine Investitionen im Iran.

DHL
Kolumnen

DHL Kleine Verbesserungsvorschläge

Die Post, also die DHL, tut so viel Gutes. Sie stellt Menschen ein, die sonst keine Chance am Arbeitsmarkt hätten. Aber da gibt es noch einiges zu verbessern. Die Kolumne.

Mercedes-Benz
Wirtschaft

Schummel-Software Daimler muss 690.000 Diesel zurückrufen

Fast 700.000 Daimler-Diesel müssen wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen in die Werkstätten, darunter 280.000 in Deutschland. Der Auto-Konzern will Widerspruch gegen den Bescheid einlegen.

20.08.2018 17:58 Kommentieren
Praxair CEO Angel poses with Linde CEO Belloni before news conference in Munich
Wirtschaft

Gasekonzerne Megadeal droht das Aus

US-Kartellbehörde verlangt für Fusion von Linde und Praxair Verkauf weiterer Firmenteile.

Heineken
Wirtschaft

Bierbrauer Heineken expandiert in China

Westlicher Bierbrauer setzen verstärkt auf den asiatischen, südamerikanischen und afrikanischen Markt. Der niederländische Konzern Heineken erwirbt Anteile der „China Resources Beer Holding“.

03.08.2018 15:18 Kommentieren
Volkswagen
Wirtschaft

Volkswagen Schwierigkeiten trotz guter Zahlen

Volkswagen präsentiert gute Quartalszahlen, steht aber vor gewaltigen Problemen. Weil der Autobauer die Zertifizierung von Automodellen mit dem neuen Abgastest massiv unterschätzt hat, drohen Probleme bei Auslieferungen.

Donald Trump
Leitartikel

Handelskrieg Donald Trump würgt die Globalisierung ab

Durch seine Liebe zu Zöllen und Mauern bringt Trump die Globalisierung, wie wir sie kennen, ins Wanken. Ist der Rettungsversuch der EU zum Scheitern verurteilt? Der Leitartikel.

Westbahnhof
Verkehr

Frankfurt Westbahnhof Bahn bessert beim Westbahnhof nach

Endlich kommt eine Toilette: Die Bahn plant, die Station Westbahnhof in Frankfurt zu sanieren. Ende 2021 sollen die Umbaumaßnahmen beginnen.

Sergio Marchionne
Wirtschaft

Sergio Marchionne Fiat-Chrysler vor ungewisser Zukunft

Sergio Marchionne hat den traditionsreichen Autohersteller Fiat gerettet. Bei der Sanierung kannte er kein Erbarmen, weder mit anderen noch mit sich selbst. Jetzt liegt er im Koma.

Google-Logo
Wirtschaft

Steuerverschiebung Die ungenutzten Geldquellen der EU

Neue Forschungsansätze bringen das Ausmaß der Steuervermeidung internationaler Konzerne ans Licht. Sie zeigen: Die EU ist der große Verlierer der Steuertricks.

Kühe in Brasilien
Stahlwerk
Wirtschaft

Machtkampf Vakuum bei Thyssen-Krupp

Nach dem Rücktritt des Aufsichtsratschefs tobt ein Kampf um die Macht bei Thyssen-Krupp. Setzen sich die Finanzinvestoren durch, die das Unternehmen zerschlagen wollen?

Facebook
Hintergrund

Urteil gegen Facebook BGH beendet Unsicherheit: Digitaler Nachlass gehört Erben

Wer heute stirbt, hinterlässt auch ein Leben im Netz. Für die Erben oft ein blinder Fleck - bis jetzt. Ein Urteil gegen Facebook könnte vieles verändern. Und einer Familie endlich Frieden bringen.

12.07.2018 21:05 Kommentieren
Netflix
Wirtschaft

Film- und TV-Branche Gigantischer Poker

In Hollywood spielt sich ein gewaltiger Übernahmekampf ab. Es geht letztlich um die Hegemonie in der Film- und TV-Branche. Eine Analyse.

Jonathan Hill
Wirtschaft

Lobbyismus Die Steuervermeidungsindustrie

Deloitte, Ernst & Young, KPMG und Price Waterhouse Coopers beraten Unternehmen und beeinflussen direkt die Politik der EU, wie ein aktuelle Studie zeigt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen