27. Mai 201731°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Zwölf Tote bei Busunglück in China - viele Kinder unter den Opfern

Bei einem schweren Busunglück in China sind zwölf Menschen ums Leben gekommen, unter den Todesopfern sind zehn südkoreanische Kinder. In einem Tunnel gab es am Morgen ein Feuer in einem Kindergartenbus, wie die Regierung in der ostchinesischen Provinz Shandong mitteilte.

09.05.2017 11:06 Kommentieren
Gedenkmarsch in St. Petersburg
Politik

Gedenkmärsche Putins „unsterbliche Regimenter“

Russland feiert weltweit den Jahrestag des Sieges über Hitler-Deutschland. Die Gedenkmärsche sorgen für Aufregung.

Türkei
Politik

Türkisches Referendum in Deutschland Berlin kann Referendum über Todesstrafe verhindern

Bezüglich eines türkischen Referendums zur Todesstrafe in Deutschland kommt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages zu einem eindeutigen Ergebnis.

Frankfurt

Kultur Internationales Theater besteht fort

Das Aus für das Internationale Theater in Frankfurt ist abgewendet. Der Trägerverein des Günes-Theaters im Gallus übernimmt künftig die Spielstätte in der Zoo-Passage.

Jubel nach Referendum
Politik

Deutsch-Türken Viele Ja-Sager im Westen

Fast zwei Drittel der Türken in Deutschland setzen ihr Kreuz bei „Evet“. Vor allem im Ruhrgebiet ist die Zustimmung zu Erdogan groß.

Hayir-Kampagne
Politik

Türkei Fast 50 Prozent Wahlbeteiligung in Deutschland

Fast 700.000 Türken stimmen in Deutschland über Präsidialsystem ab. Die Wahlbeteiligung liegt höher als in anderen Ländern.

10.04.2017 19:50 Kommentieren
Demonstration vor der türkischen Botschaft in Sachsenhausen
Frankfurt

Verdächiges Pulver Alarm im türkischen Konsulat

Einen Tag nach Ende der Abstimung über die türkische Verfassungsänderung geht im Generalkonsulat in Sachsenhausen ein Brief mit weißem Pulver ein.

Deutschland und die Welt

Brief mit verdächtiger Substanz in türkischem Konsulat sichergestellt

Im türkischen Generalkonsulat in Hannover ist ein verdächtiger Brief mit weißem Pulver eingegangen. Worum es sich bei der Substanz handelt, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Vorübergehend wurde der Zugangsbereich zum Konsulat gesperrt.

10.04.2017 15:02 Kommentieren
Hamburg
Politik

Generalkonsulat in Hannover Brief mit verdächtiger Substanz in türkischer Vertretung eingegangen

Nach dem Ende der Stimmabgabe für das Referendum ist im türkischen Generalkonsulat ein Brief mit einem verdächtigen weißen Pulver eingegangen.

10.04.2017 11:20 Kommentieren
Referendum
Politik

Türkei-Referendum Hohe Beteiligung in Deutschland

"FAS"-Bericht: Bis einschließlich Mittwoch haben bereits 455.000 der insgesamt 1,4 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.

08.04.2017 17:59 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Verletzte bei Gewalt vor dem türkischen Konsulat in Brüssel

Vor dem türkischen Konsulat in Brüssel sind bei einer Auseinandersetzung zwischen Unterstützern und Gegnern von Präsident Recep Tayyip Erdogan mehrere Menschen verletzt worden.

30.03.2017 20:56 Kommentieren
Rhein-Main

Überblick Das bringt der Tag

Guten Morgen

Das bringt der Tag in Frankfurt und Hessen: Der schnelle Überblick über die wichtigsten Nachrichten und Termine.

Frankfurt

Auslandstürken in Frankfurt Wahl im türkischen Konsulat

Soll die Türkei ein Präsidialsystem bekommen? Darüber dürfen von Montag an auch Auslandstürken mitbestimmen, die in Hessen wohnen. Die Polizei in Frankfurt schützt das Wahllokal, muss im Ernstfall aber theoretisch erstmal draußen bleiben.

24.03.2017 07:56 Kommentieren
Proteste
Hintergrund

Abfuhr für Ankara Niederlande blockieren Erdogans Abgesandte

Hochfliegende Emotionen: „Erpressung“ ruft Den Haag und blockiert Auftritte türkischer Minister. Erdogan schwingt wieder die Nazi-Keule und kündigt Vergeltung an. Und das alles mitten im niederländischen Wahlkampf.

13.03.2017 14:04 Kommentieren
Tayyip Erdogan
Hintergrund

Den Haag im Wahlkampfmodus Abfuhr für Ankara: Niederlande blockieren Erdogan-Abgesandte

Hochfliegende Emotionen: „Erpressung“ ruft Den Haag und blockiert Auftritte türkischer Minister. Erdogan schwingt wieder die Nazi-Keule und kündigt Vergeltung an. Und das alles mitten im niederländischen Wahlkampf.

12.03.2017 16:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum