Lade Inhalte...
Wilhelm
Panorama

Zeitumstellung Des Kaisers neue Zeiten

In Deutschland ist das Geschimpfe über die Zeitumstellung ein Volkssport. Eine Umfrage der Europäischen Kommission zu dem Thema fällt deutlich aus. Rückt eine Abschaffung nun näher?

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
Hintergrund

Hintergrund Rentenkommission tagt unter großen Erwartungen

Nicht erst seit der wieder aufgeflammten Debatte über eine längere Stabilisierung der Rente bis 2040 richten sich große Erwartungen an eine Kommission.

29.08.2018 11:02 Kommentieren
Kohle
Wirtschaft

Kohleausstieg Der Wald spaltet Kommission

Der Hambacher Forst gilt als Symbol für den jahrzehntelangen Konflikt zwischen Befürwortern und Gegnern der Kohleverstromung. Der BUND will die Kohlekommission verlassen, sollte RWE den Wald wie geplant roden.

Hambacher Wald
Wirtschaft

Braunkohle RWE will Fakten schaffen

Der Hambacher Forst gilt als Symbol für den Konflikt zwischen Befürwortern und Gegnern der Braunkohle. RWE plant, weitere Teile des Waldes für den Tagebau abzuholzen - obwohl die Kohlekommission noch tagt.

Airbnb
Netz

Airbnb EU-Kommission mahnt Airbnb ab

Ein nettes Apartment statt eines Hotelzimmers: Die Plattform Airbnb hat mit der Vermittlung von Ferienwohnungen einen sagenhaften Erfolg. Aber sie spielt nicht immer nach EU-Regeln, monieren die Behörden.

16.07.2018 17:28
Sommerzeit ja oder nein?
Panorama

Zeitumstellung Soll die Sommerzeit abgeschafft werden?

Die EU-Kommission fragt die Bürger online nach ihrer Meinung zur Zeitumstellung.

Kreuz
Panorama

Sexueller Missbrauch „Die glänzende Fassade soll bewahrt werden“

Kirchen in der Kritik: Nach der Anhörung der Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs fällt die Bilanz nüchtern aus.

Mindestlohn - Gastronomie
Wirtschaft

Lohnuntergrenze Der Mindestlohn steigt - ein bisschen

Eine Kommission aus Arbeitgebern und Gewerkschaften empfiehlt der Bundesregierung die Anhebung der Lohnuntergrenze auf 9,35 Euro bis 2020.

Mindestlohn
Wirtschaft

Mindestlohn Mindestlohn soll in zwei Stufen steigen

Der gesetzliche Mindestlohn soll in zwei Stufen auf 9,35 Euro stiegen. Zum 1. Januar 2019 soll er von 8,84 Euro auf 9,19 Euro angehoben werden. Zum 1. Januar 2020 soll es eine weitere Erhöhung auf 9,35 Euro geben.

26.06.2018 12:41
Mindestlohn
Wirtschaft

Mindestlohn Ringen um jeden Cent

Am Dienstag entscheidet eine Kommission darüber, wie hoch der Mindestlohn von Januar 2019 an sein wird. Zu einem einstimmigen Votum wird das Gremium nicht kommen, die Vorstellungen gehen weit auseinander.

Andreas Fengler
Karriere-Nachrichten

Löwe ja, Brüste nein Gerichte entscheiden über Polizisten-Tattoos

Ein Polizist mit Ohrstecker oder Pferdeschwanz ist heute kein Anlass zur Aufregung mehr. Aber dürfen Beamte in Uniform sichtbare Tätowierungen tragen? Das Thema beschäftigt zunehmend polizeiinterne Kommissionen und Juristen.

12.06.2018 15:22
Tätowierter Polizeibeamter
Panorama

Polizei In Berlin gibt es bald tätowierte Polizisten

Tätowierungen sind längst kein Aufreger mehr. Noch nicht mal bei den Ordnungshütern. Wie weit das geht, beschäftigt bundesweit Kommissionen und Juristen.

12.06.2018 06:40
Braunkohle-Tagebau Garzweiler
Leitartikel

Klimaschutz Stolperstart für Kohlekommission

Die Kohlekommission wird ihre Aufgaben nicht erfüllen, auch weil sie zu groß ist. Am Ende bleibt nur der Ausstieg aus diesem Gremium.

Die Kohle geht, der Kumpel bleibt
Grafiti
Wirtschaft

Nothilfen Geld für schlechte Zeiten

Die Staaten der Eurozone sollen sich im Krisenfall künftig schnell Hilfskredite besorgen können - das sehen aktuelle Pläne der EU-Kommission vor.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen