Lade Inhalte...
Schlafzimmer
Wissen

Kognitive Leistungen Studie: Hitze lässt uns langsamer denken

Eine heftige Hitzewelle macht nicht nur Älteren und Kranken zu schaffen, sondern auch den Gehirnen von Jungen und Gesunden, wie Forscher herausgefunden haben.

11.07.2018 15:17 Kommentieren
Panorama

Roboter Verspätet zum Regierungschef

Eine Roboterdame verpasst beinahe ein Dinner bei Äthiopiens Ministerpräsidenten und hat nun Angst vor dem Flughafen Frankfurt.

Petra Uhlenbrock
Familie

„Je oller, desto doller“ Das Alter als neue Freiheit begreifen

Den ganzen Tag auf dem Sofa sitzen, fernsehen und mit dem Kopf wackeln? Nichts da! Wer den Ruhestand als neue Freiheit begreift, hat mehr vom Leben - das sagen auch Experten. Ein Plädoyer für das Über-die-Stränge-Schlagen im Alter.

08.06.2018 05:16 Kommentieren
Schwan
Times mager

Times mager Sehhilfe

Sind Brillenträger intelligenter als Menschen mit scharfen Augen? Ein Blick zurück und nach vorn.

Flughafen Frankfurt
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig Fluglärm plagt Kinzigtal

Der Main-Kinzig-Kreis lehnt die beschlossene Obergrenze zum Lärmschutz im Landesentwicklungsplan als vage und unzureichend ab.

Martin Baetghe
Wissen

Soziologe Martin Baethge „Studium als Königsweg etabliert“

Zum Tod des Soziologen Martin Baethge veröffentlicht die FR einen Interview-Auszug mit ihm.

Monika Wertfein
Familie

Kinderbetreuung Homogen oder heterogen: Welche Kitagruppe fürs Kind?

Erst Krippe oder gleich Kindergarten? Bei der Altersmischung der Gruppen gibt es in deutschen Kitas unterschiedliche Konzepte. Der verbreitete Klassiker bietet aus Sicht von Experten einige Vorteile. Mit größerer Altersspanne steigen dagegen die Herausforderungen.

05.01.2018 04:12 Kommentieren
Darmstadt

Darmstadt Bücher ins Haus

Die Bürgerstiftung macht nicht mehr mobilen Lesefreunden eine neues Angebot.

Uwe Timm
Literatur

Uwe Timm Alles ist biografisch

Der Schriftsteller Uwe Timm im Frankfurter Literaturhaus über Kritik, den Soli und Werder-Siege.

Offenbach

Offenbach Spezialfahrrad für Demenzkranke

Rotarier übergeben dem StattHaus ein Gerät, das Fahrten durch die Landschaft suggeriert und die kognitiven Fähigkeiten fordert.

Alter
Wissen

Alternsforscher Hans-Werner Wahl „Ältere Menschen sind so fit wie noch nie“

Alternsforscher Hans-Werner Wahl über die Chancen des Lebens jenseits der 65, falsche Klischees, die Notwendigkeit des Umdenkens und die allerletzten Jahre vor dem Tod.

Donald Trump
TV-Kritik

„Trump – mein neuer Präsident“ Wer braucht schon Fakten?

Eine Arte-Doku begleitet fünf Amerikaner über die ersten 100 Tage der Trump-Präsidentschaft. Der Macher hält sich mit Kommentaren radikal zurück - das Ergebnis ist umso beunruhigender.

Ein Tumor
Medizin

Krebsforschung Wie ein Krebsleiden auf das Gehirn wirkt

Eine Studie zeigt jetzt, dass nicht die Chemotherapie, sondern eigentlich posttraumatischer Stress bei Patientinnen mit Brusttumoren die geistigen Fähigkeiten beeinträchtigt.

15.05.2017 14:16 Kommentieren
Schokoküsse und Schokoladenstücke
Gesund und fit

Süßes Verlangen Wenn Menschen ihren Stress wegessen

Prüfungsphase an der Hochschule, ein wichtiges Projekt auf der Arbeit, Streit mit dem Partner - und plötzlich wird gefuttert ohne Ende. Schuld sind körpereigene Stresshormone. Aber wie kommt es genau dazu, und wie lässt sich das Verlangen nach Süßem stoppen?

26.04.2017 04:36 Kommentieren
Frankfurt Eintracht
Frankfurt

Eintracht Frankfurt Körbels Gehirn im Museum

Der frühere Eintracht-Star Karl-Heinz Körbel lässt bei bester Laune sein Denkorgan in der Klinik scannen, damit das Senckenberg-Museum in Frankfurt es 50-fach vergrößert zeigen kann.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen