Lade Inhalte...
Public Viewing
Frankfurt

Public Viewing Gemeinsam die WM schauen

Ob in der Kneipe, im Stadion oder im Kino: Public Viewing gibt es an vielen Orten im Rhein-Main-Gebiet.

Fastfood
Gesund und fit

Futtern statt kicken So lange trainieren Fußballfans Burger und Softdrink ab

Egal ob in der Kneipe oder zu Hause - wer die WM-Spiele verfolgt, stopft oft manches Essen in sich hinein. Bei einer klassischen Verpflegung aus Burger, Pommes frites und Limo kommen da eine Menge Kalorien zusammen. Wie viel Sport ist nötig, um sie wieder loszuwerden?

13.06.2018 10:04 Kommentieren
Frankfurt

WM 2018 Frankfurt macht mit der WM Geld

Public Viewing in Frankfurt

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist ein Wirtschaftsfaktor, nicht nur in Russland, sondern auch in Frankfurt. Auf der Zeil arrangieren Kaufhäuser sogar ihr Sortiment in Schwarz, Rot, Gold.

Fußball Europameisterschaft Public Viewing im Waldstadion
Rhein-Main

Public Viewing Hier können Hessen die WM-Spiele sehen

Sie haben keine Lust, die WM-Spiele alleine zu sehen? Ein Überblick über Public-Viewing-Angebote für alle, die sich in der Masse wohlfühlen.

11.06.2018 10:56 Kommentieren
Stadt
Panorama

Kottbusser Tor Am Ende der urbanen Nahrungskette

Sieben Jahre dokumentierte Fotograf Matthias Steinkraus das Treiben rund um das Kottbusser Tor in Berlin. Entstanden ist eine Liebeserklärung.

Hessische Polizei im Einsatz
Kriminalität, Gericht

Kontrollen in Frankfurt Verdreckte Kneipen in Sachsenhausen geschlossen

Bei Kontrollen in Gaststätten im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen werden zwei Lokale geschlossen, weil Kontrolleure dort Dreck und Ungeziefer finden. Ein Mann wird festgenommen.

Public Viewing im Waldstadion
Frankfurt

Public Viewing im Waldstadion „Seit heute ist das ein Feiertag“

Tausende Fans feuern die Eintracht beim Public Viewing im Waldstadion an. Und feiern den sensationellen Pokalsieg.

Bahnhofsviertel
Frankfurt-West

Gastronomie in Frankfurt Das Ende der „Terminus Klause“

Die „Terminus Klause“ in der Moselstraße hat geschlossen. Auch wenn der Abschied erwartet wurde, schließt damit im Frankfurter Bahnhofsviertel eine Institution, bei der es günstiges Bier vom Fass gab.

Frankfurt

Frankfurter Fotolegende Die Stars vor der Linse

Das Institut für Stadtgeschichte erwirbt den Nachlass des Frankfurter Sensationsfotografen Mickey Bohnacker.

Jürgen Blin
Boxen

75. Geburtstag Ali-Gegner Blin zieht Bilanz: Lieber Moneten als Medaillen

Jürgen Blin war einst Gegner von Muhammad Ali. Jetzt wird er 75. Sein Leben kennt viele extreme Seiten. Mit Boxen hat der Hamburger immer noch zu tun. Und mit Laufen.

24.04.2018 06:03 Kommentieren
Eintracht Frankfurt
Rea Garvey
Leute

Ungestört Rea Garvey sitzt gerne in Kreuzberger Kneipen

Der Musiker trinkt gerne mal in Ruhe ein Bier. Das ist nicht immer ganz einfach, aber Rea Garvey kennt da einige Kneipen.

06.04.2018 13:42 Kommentieren
Das letzte Gasthaus im Dorf soll gerettet werden
Panorama

„Zur gähnenden Leere“

Die Suche nach Personal und Kunden ist schwer: Immer mehr Kneipen in ländlichen Regionen müssen schließen. Einige Dorfbewohner wollen das nicht hinnehmen und gründen Initiativen zur Rettung des Wirtshauses.

02.04.2018 14:26 Kommentieren
Wetterau

Büdingen Die Kneipen nahmen gerne Dollars

Ein Buch beleuchtet die Geschichte der US-Armee in Büdingen. Büdinger und US-Soldaten haben darin ihre Erinnerungen zusammengetragen.

Musiknacht Bad Homburg
Rhein-Main

Bad Homburg Lausig kalte Musiknacht

Bei der Musiknacht in Bad Homburg konnte man 18 Locations besuchen. Doch die eisige Kälte erschwert das Party-Hopping.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen