Lade Inhalte...
SPD, FDP und Grüne führen Sondierungsgespräche
Landtagswahl Hessen

Nach der Hessenwahl SPD hofft auf „Reformbündnis“

Fünf Stunden haben SPD, Grüne und FDP in Hessen über die Möglichkeit einer Ampelkoalition gesprochen. Danach äußern die Grünen sich skeptisch.

Koalitionsvertrag
Hintergrund

CSU und Freie Wähler Die Eckpunkte des Koalitionsvertrags in Bayern

Gut 60 Seiten umfasst der frisch ausgehandelte schwarz-orange Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern in Bayern. Die wichtigsten Eckpunkte der Vereinbarung im Überblick:

05.11.2018 13:36 Kommentieren
Frankfurt

Klimasparbuch Umwelt schützen und glücklich werden

Ein neues Klimasparbuch der Stadt Frankfurt bietet nicht nur Tipps für Nachhaltigkeit, sondern teils auch spektakuläre Coupons.

Tarek Al-Wazir
Landtagswahl Hessen

Hessen-Wahl und die Folgen „Die AfD wird das Klima vergiften“

Im hessischen Geisenheim reden Grüne und CDU zur Stunde über eine Neuauflage der Koalition. Im FR-Interview spricht der grüne Minister Tarek Al-Wazir über den Wahl-Triumph, Groko-Erfolge und „politischen Klimaschutz“.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Klimaschutz ist Bauernschutz

Die agrarpolitischen Lehren dieses Sommers müssen wir jetzt ziehen - in Berlin und Brüssel. Geld alleine wird nicht reichen.

Lieferdienst Friedrichsdorf bringt's
Hochtaunus

Gewerbeverein Friedrichsdorf Konkurrenz für Amazon

Der Gewerbeverein „Aktives Friedrichsdorf“ startet einen eigenen Lieferdienst. Dabei setzt er klimafreundlich auf Elektromobilität.

Kreis Offenbach

Dreieich Grüne für Burlon

Die Partei hat sich die vier Bürgermeisterkandidaten angeschaut, einen Faktencheck durchgeführt und Martin Burlon als geeignetsten bewertet.

Nach der Landtagswahl in Bayern - Bündnis 90/Die Grünen
Verkehr in Stuttgart
Wirtschaft

Abgasskandal „Mehr Druck auf Autobauer“

Professor Hermann Ott von „ClientEarth“ spricht im Interview mit der FR über neue juristische Strategien gegen Umweltsünder, eine handlungsunwillige Bundesregierung und den Kohleausstieg.

Stadtverkehr
Hintergrund

Autobauer unter Druck Kommen bald weniger klimaschädliche Modelle?

Fahrverbote, Forderungen, Vorschriften: Für die Autoindustrie kommt es gerade ziemlich dicke. Aber für Verbraucher kann das durchaus etwas Positives in Gang setzen.

10.10.2018 16:30 Kommentieren
Der ÖBB-Nightjet
Reise-Nachrichten

Umweltfreundliches Reisen So finden Europa-Reisende eine Alternative zum Billigflieger

Wer für einen Kurztrip ins Ausland will, steigt häufig in den Billigflieger. Das ist für die Umwelt ziemlich schädlich - und für den Verbraucher nicht unbedingt günstiger oder schneller. Wann es sinnvoll ist, stattdessen Bahn oder Bus zu nehmen.

09.10.2018 11:02 Kommentieren
Flut in Tuvalu
Hintergrund

Fragen und Antworten Nur 1,5 Grad Erderwärmung - ist das noch zu schaffen?

Wenn es um Klimaschutz geht, ist oft vom Zwei-Grad-Ziel die Rede - noch mehr soll sich die Erde auf keinen Fall aufheizen. Forscher machen nun deutlich: Eine stärkere Begrenzung ist möglich und lohnt sich. Aber dafür muss sich sehr viel ändern.

08.10.2018 16:12 Kommentieren
Energiewende
Klimawandel

Mojib Latif „Meine Hoffnung ist, dass der CO2-Preis weiter steigt“

Klimaforscher Mojib Latif spricht im Interview über den IPCC-Report, Kohlendioxid als Rohstoff und seine Skepsis gegenüber der Wirkung von Aufforstungen.

USA
Wirtschaft

Klimawandel Das 1,5-Grad-Limit ist machbar

Der Weltklimarat macht Hoffnung, dass eine globale Anstrengung die Erderwärmung begrenzen und Folgeschäden geringer halten kann.

Moorbrand
Klimawandel

Bundeswehr Nasse Moore brennen nicht

Der von der Bundeswehr verursachte Brand bei Meppen wirft ein Licht auf den klimapolitisch fatalen Umgang mit diesem wichtigen Ökosystem.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen