Lade Inhalte...
Windräder
Wirtschaft

Klimaschutz Besitzstandswahrer

Industrievertreter warnen vor den Folgen von zu viel Umweltschutz. Das ist zwar nachvollziehbar, aber egoistisch und mutlos. Die Analyse.

Andreas Kuhlmann
Politik

Klima „Ohne ein Sofortprogramm geht es nicht“

Der Geschäftsführer der Deutschen Energieagentur, Andreas Kuhlmann, über die Chancen, die Klimaziele noch zu erreichen: „Groko-Sondierer beim Wort nehmen“.

Kohlekraftwerk
Holz
Klimawandel

Biomasse Von wegen klimafreundlich

Holzpellets werden in Kraftwerken zur Strom- und Wärmegewinnung verbrannt: Doch die Energiegewinnung aus Holz kann so schädlich sein wie aus Kohle, Öl oder Gas.

E-Mobilität
Braunkohletagebau
Bundestagswahl 2017

Sondierungen Union und SPD geben Klimaziel auf

1. Update Zum Start der Sondierungen gab es noch ein Reformbekenntnis, nun folgt die Kehrtwende: Die noch geschäftsführende große Koalition will die Klimaziele für 2020 aufgeben. Das ruft heftige Kritik hervor.

08.01.2018 16:28 Kommentieren
Erneuerbare Energie
Wirtschaft

Energiewende Industrie warnt vor Verlagerungen ins Ausland

Um die deutschen Klimaziele bis 2020 zu erreichen, muss auch die Industrie umsteuern. Der BDI fürchtet erhebliche Mehrkosten. Grüne und Umweltorganisationen reagieren mit Kritik.

08.01.2018 12:00 Kommentieren
Gastwirtschaft

Nachhaltige Globalisierung Plädoyer für starke Allianzen

Die Internationale der Nationalisten spaltet die Weltgemeinschaft. Es ist an der Zeit, nicht nur das Schlimmste zu verhindern, sondern die Kräfte zu bündeln und lauter zu werden.

05.01.2018 12:04 Kommentieren
Windkraftpark
Geld, Recht

Energiewende Erneuerbare treiben Strompreise weniger

Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien ist 2017 weiter vorangekommen, auch ihr Anteil am Verbrauch nahm zu. Viele Fragen rund um Versorgungssicherheit und Netzausbau bleiben aber strittig. Und Strom wird teurer - wenngleich sich die Gründe dafür ändern.

05.01.2018 10:00 Kommentieren
Gastbeiträge

Klima-und Tierschutz Erlöst die Konsumenten

Gute Vorsätze alleine reichen nicht. Das Klima lässt sich besser schützen mit Standards und Limits als mit Appellen, die niemand umsetzt. Ein Gastbeitrag.

Justin Trudeau und Donald Trump
Politik

Justin Trudeau Trump-Bändiger vom Dienst

Kanada übernimmt ab Januar die G7-Präsidentschaft. Premier Justin Trudeau muss vor allem US-Präsident Trump bei der Stange halten - der könnte kaum gegensätzlicher sein.

Rosemarie Heilig
Frankfurt

Politik Koalition setzt weiter auf Heilig

Die Umweltdezernentin soll am 1. Februar für die nächste Amtszeit gewählt werden.

Martin Schulz
Energiewende

Kohleausstieg SPD-Anhänger gegen Kohle

Auch bei den Sozialdemokraten läuft derzeit eine Debatte über den Kohleausstieg.

Sigmar Gabriel
Kommentare

Zukunft der SPD Sigmar Gabriels Anstoß

Der Sozialdemokrat hat mit seinen Debattenbeiträgen zu „Heimat“ und „Leitkultur“ vielleicht den falschen Zeitpunkt gewählt. Trotzdem lohnt es sich, Sigmar Gabriel Gehör zu schenken. Der Kommentar.

Laura Gouverneur
Wiesbaden

Laura Gouverneur „Kommunen brauchen mehr Geld für Klimapolitik“

Laura Gouverneur, Wiesbadener Klimabeauftragte, war bei der Weltklimakonferenz dabei. Im FR-Interview spricht sie über Bürgerbeteiligung und finanzielle Förderung für die Kommunen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum