Lade Inhalte...
Weltklimakonferenz - Barbara Hendricks
Klimawandel, Umwelt

Weltklimakonferenz Deutschland gefährdet Vorreiterrolle beim Klimaschutz

Wichtigstes Ergebnis der Weltklimakonferenz ist ein Entwurf zur Umsetzung des Pariser Abkommens. Die deutsche Delegation tritt bei den Verhandlungen auffallend zurückhaltend auf.

19.11.2017 10:01 Kommentieren
Weltklimakonferenz
Hintergrund

Hilfe für arme Länder Klimakonferenz einigt sich nach langem Ringen in Geldfragen

Die Klimakonferenz in Bonn hat eine riesige Zettelwirtschaft erzeugt. Ein Jahr haben die Verhandler nun Zeit, daraus ein Regelwerk für das Pariser Klimaabkommen zu machen. Das soll dann ausgerechnet im Kohleland Polen vereinbart werden.

18.11.2017 12:20 Kommentieren
Klimaschutz
Leitartikel

Klimakonferenz Die Klima-Versager

Der Ausstoß von Kohlendioxid steigt, die Ziele von Paris rücken in immer weitere Ferne. Wer tut etwas gegen den Stillstand der Politik? Der Leitartikel.

Kohlekraftwerk im Morgennebel
Hintergrund

„Fossil Deutschland“? Große Länder-Allianz für den Kohleausstieg

Während Deutschland im Bann der Jamaika-Verhandlungen steht, präsentiert sich bei der Weltklimakonferenz in Bonn eine große Koalition gegen die Kohle. Ausgerechnet der Gastgeber glänzt mit Abwesenheit - „peinlich“, sagen Umweltschutzverbände.

16.11.2017 23:56 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Klimakonferenz in der Schlussphase - Minister beraten

Die Weltklimakonferenz in Bonn wird heute mit Verhandlungen auf Ministerebene fortgesetzt. Am vorletzten Tag sind die Gespräche in einer entscheidenden Phase angelangt. Ein Etappenziel hat die Konferenz bereits erreicht: Nach eineinhalb Wochen liegen

16.11.2017 04:50 Kommentieren
Angela Merkel
Hintergrund

Keine konkreten Maßnahmen Merkel laviert bei der Klimakonferenz im Ungefähren

Die Erwartungen waren hoch: Umweltverbände erhofften sich von Angela Merkels Auftritt bei der Weltklimakonferenz die Ankündigung des Kohleausstiegs. Das war wohl von Anfang an unrealistisch - doch die Kanzlerin blieb dann sehr vage.

15.11.2017 18:50 Kommentieren
Bainimarama
Klimawandel

Frank Bainimarama Paria in der Hauptrolle

Fidschis Premierminister Frank Bainimarama ist nicht unumstritten.

Deutschland und die Welt

Schweden, Litauen und Marokko weit vorne beim Klimaschutz

Schweden, Litauen und Marokko sind einem Report zufolge die Spitzenreiter beim Klimaschutz. Den Index präsentierte die Organisation Germanwatch auf der Klimakonferenz in Bonn.

15.11.2017 11:08 Kommentieren
Gastwirtschaft

Umweltökonomik Planetare Grenzen

Auf der Klimakonferenz in Bonn wird um die Umsetzung des Pariser-Abkommens gerungen. Bei den Verhandlungen dominiert aber noch immer ein Denken, das stark von neoliberalen Ansätzen geprägt ist.

14.11.2017 10:19 Kommentieren
Regenwald in Indonesien
Klimawandel

Klimawandel Aufforstung boomt

Klimaschutz kann einfach und billig sein - etwa durch Investitionen in Wälder.

Rhein-Main

Klimaschutz Auszeichnungen für Engagement im Klimaschutz

Das Land Hessen vergibt Preise für vorbildliche Kommunen. Mit dabei sind Frankfurt, Offenbach und Friedrichsdorf.

Auftakt zur UN-Klimakonferenz
Klimawandel

Klimakonferenz Auftakt unter Druck

Es ist das größte politische Treffen, das jemals in Deutschland stattfand. Von der Welt-Klimakonferenz wird einiges erwartet.

Demonstration für Klimaschutz
Kommentare

Klimaschutz Mehr Engagement für die Generation der Enkel

Zum Auftakt der Bonner Klimakonferenz haben Tausende für eine Wende in der Umweltpolitik demonstriert. Aber genügt das? Ein Kommentar.

Fidschi
Klimawandel

Fidschi und der Klimagipfel Ein Zeichen für das Pariser Klimaabkommen setzen

Nazhat Shameem Khan steht vor einer schweren Aufgabe. Auf dem Klimagipfel ist sie Chefverhandlerin für ihr Heimatland Fidschi – dort ist sie allerdings nicht unumstritten.

Deutschland und die Welt

Vor Klimakonferenz: USA veröffentlichen düsteren Report

Kurz vor Beginn der Bonner Klimakonferenz am Montag sorgt ein düsterer US-Klimareport für Aufsehen. In dem von 13 US-Behörden veröffentlichten Dokument kommen die Autoren zu dem Schluss, dass die globale Erwärmung zum weitaus größten Teil von Menschenhand verursacht werde.

04.11.2017 17:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum