Lade Inhalte...
Abenteuerspielplatz am Schlinkenweg
Wohnen in Frankfurt

Kleingärten in Frankfurt Streit ums Grün in der Stadt

Kleingärtner im Nordend fürchten um ihr Gelände. Die private Eigentümerin hat einigen von ihnen gekündigt. Hintergrund sind die sogenannten „Günthersburghöfe“.

Feuchtwiesen
Offenbach

Mainbogen Offenbach Das Flussufer wird natürlicher

Am Offenbacher Mainbogen wird ein naturnahes Areal mit Feuchtwiesen angelegt.

Crowdfunding Aktion Lastenfahrrad
Frankfurt

Lastenräder in Frankfurt Spenden für Lastenräder

Frankfurter haben in drei Stadtteilen eine Crowdfunding-Aktion für kostenfrei ausleihbare Lastenräder gestartet. Sie läuft noch bis zum 31. Oktober.

Landespolitik

Gut gebrüllt Antworten auf alle Fragen

Graureiher, Kleingärten, Toiletten: Die hessischen Parteien wissen Rat. Die Kolumne aus dem Landtag.

Grenoble
Panorama

Grenoble Der grüne Diktator

Seine Kritiker beschimpften Eric Piolle als grünen Diktator – inzwischen erkennen die meisten Menschen in Grenoble an, was Frankreichs erster grüner Bürgermeister erreicht hat.

Gartenzwerg
Rhein-Main

Das bringt der Tag Rauschgifthandel in der Kleingartenlaube

+++ Kiloweise Opium in Kleingarten verkauft +++ Grüttner spricht über Kita-Gebühren +++ Löw will in Frankfurt Konsequenzen ziehen +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Frankfurt

Kleingärtner in Preungesheim Angst vor Vertreibung aus dem Paradies

In der Kleingartenanlage An der Wolfsweide genießen die Nutzer ihre grünen Oasen.

Kleingärten
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Kleingärten im Visier der Stadtplaner

Kleingärten zu Wohnungen - geht es nach Planungsdezernent Mike Josef, dann werden ungenutzte Gartenanlagen in Frankfurt bald für den Wohnungsbau mobilisiert. Umweltdezernentin Heilig widerspricht.

Überschwemmung
Frankfurt

Brand und Überschwemmung Kleingärtner beklagen hohe Schäden

Ein Brand und eine Überschwemmung verwüsten innerhalb weniger Tage mehrere Gartenhütten in Frankfurt. Einige Gärtner zeigen sich kämpferisch, andere wollen aufgeben.

Kolumnen

Kolumne Höchstrichterliches Gemüse

Kleingärten unterliegen besonderen Gesetzen. Als Laubenkolonien bilden sie jedoch harmonische Vielvölkerstaaten.

Kleingarten
Garten

Kleingarten oder Balkon-Oase Deutsche suchen Entspannung im eigenen Pflanzenreich

Die einen bauen Gemüse an, die anderen wollen im Grünen entspannen: Immer mehr Menschen in Deutschland haben Lust auf einen eigenen Garten. Das bringt auch Probleme mit sich.

10.06.2018 04:22
Hannes Motsch, Kinderfarm Jimbala, Friedberg
Wetterau

Friedberg Friedbergs grüne Ecke wächst

Mehrere Vereine und das Evangelische Dekanat planen neben der Kinderfarm Jimbala einen „City Garden“.

Rhein-Main

Hühner in Hessen Männer und ihre Hühner

Hühner

Immer mehr Menschen in Hessen entscheiden sich, selbst Hühner zu halten. Aber Fuchs, Habicht und Marder machen es ihnen nicht immer leicht.

Frankfurt

Frühlingsanfang Schnee und Eiskälte trotz Frühlingsanfang

Viele Frankfurter haben genug vom Winter, doch der will sich noch nicht so schnell verabschieden.

Grüne Börse
Frankfurt

Palmengarten Florale Raritäten aus dem Palmengarten

Auf der „Grünen Börse“ im Palmengarten kann man seltene und begehrte Pflanzen kaufen. Das hat sich herumgesprochen - und zieht viele Pflanzenfreunde an.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen