Lade Inhalte...
Volker Jung
Rhein-Main

EKHN Kirchenasyl verteidigt

EKHN-Synode fordert großzügigere Flüchtlingspolitik.

29.11.2018 18:20
Mauerfall 1989
Politik

Deutsche Einheit „Immerhin hören die Westdeutschen zu“

Die Bundestagschefin der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, spricht im Interview über die lange und schwierige Annäherung zwischen West und Ost.

Gastronomie
Rhein-Main

Evangelische Kirche in Hessen Sonntagsarbeit aufs Nötigste beschränken

Die Evangelische Kirche in Hessen wirbt millionenfach für einen gemeinsamen Ruhetag in der Woche. Sie will die Bedeutung des Sonntags stärker ins Bewusstsein heben.

Europaweites Kirchengeläut
Rhein-Main

Kirchen in Hessen Glocken läuten in Hessen für den Frieden

Eine europaweites Kirchengeläut am Freitag, 21. September, soll ein Zeichen für Frieden und Gemeinsamkeit setzen. Auch Kirchen in Hessen beteiligen sich.

Bird
Musik

BIRD in Dresden Tropfen und Steine

Gegen Wut und Pegida sein reicht nicht: Der Musiker Sebastian Römisch über interreligiöse Konzerte in rauen Zeiten in Dresden.

Mörfelden-Walldorf
Kreis Groß-Gerau

Streit in Mörfelden-Walldorf Jesus-Graffiti mit Stinkefinger provoziert

Durch eine Jesus-Figur, die dem Betrachter beide Mittelfinger zeigt, fühlen sich Christen in Mörfelden-Walldorf in ihren religiösen Gefühlen verletzt. Die Stadt verweist auf die Meinungsfreiheit und will das Graffiti stehen lassen.

Die Oberburg in Karben
Wetterau

Stadtentwicklung in Karben Widerstand gegen Verkauf der Oberburg

Die Evangelische Kirchengemeinde Burg-Gräfenrode will die Oberburg, das Wahrzeichen des Karbener Stadtteils, loswerden, weil sie ihr zu teuer wird. Doch es regt sich Protest.

Heinrich Trosch
68er-Bewegung

Heinrich Trosch Ein kritischer Geist in der Kirche

Heinrich Trosch studierte in Frankfurt, als die Proteste begannen. Ein Gespräch über 1968 und die katholische Kirche, heimliche Treffen in Ost-Berlin und die Frage der politischen Verantwortung der Kirchengemeinden.

Justitia
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge Kirchengemeinde muss Stadt Sozialleistungen für Syrerin erstatten

Die Evangelische Kirchengemeinde Lübbecke, die für eine geflüchtete Syrerin gebürgt hatte, muss einem Urteil zufolge die Sozialleistungen für die Frau erstatten.

08.08.2018 12:46
Nachwuchsorganisten
Panorama

Kirchenmusik Gemeinden suchen Nachwuchsorganisten

In vielen Kirchengemeinden fehlen nebenamtliche Organisten - es gibt nicht mehr genug junge Leute mit Interesse am Orgelspiel. Bei der 18-jährigen Vanessa ist das anders.

18.07.2018 08:53
Jesus Christus
Rhein-Main

Das bringt der Tag Ein Pfarrer entsagt dem Zölibat

Fuldaer Kirchengemeinden verlieren Oberhaupt +++ Frankfurter Busfahrer wegen verletzter Fahrgäste vor Gericht +++ Daten-Analyse hilft dem LKA +++ Alles, was heute in Frankfurt und Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Kirchen in Offenbach
Offenbach

Evangelische Kirche in Hessen Kirchen-Fusion sorgt für Verunsicherung

Das Offenbacher Dekanat soll bis zum Jahresende aufgelöst und in das Stadtdekanat Frankfurt integriert werden.

Rhein-Main

Butzbach Jugendgästehaus bleibt erhalten

Wann das kreiseigene Jugendgästehaus „Hubertus“ wieder in Betrieb geht, bleibt auch nach der jüngsten Kreistagssitzung offen.

Orgel in der Dankeskirche
Wetterau

Bad Nauheim In der Dankeskirche sterben die Pfeifen

Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Nauheim sammelt Geld für eine neue Orgel. In zwei Stufen will sie für mehr als eine Million Euro eine neue Orgel anschaffen.

Politik

Hakenkreuz Nazi-Glocke spaltet Faßberg

Die Kirchengemeinde in Faßberg will das Hakenkreuz-Relikt abhängen. Doch eine Bürgerinitiative in der 6000-Einwohner-Gemeinde möchte es behalten und hat 1600 Unterschriften gesammelt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen