Lade Inhalte...
"Indiana Jones"
Kino

Blockbuster „Indiana Jones 5“ kommt erst 2021 in die Kinos

Das Wichtigste ist das Drehbuch. Dies gilt auch für die Fortsetzung von „Indiana Jones“.

12.07.2018 07:18 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Aufschub für Spielbergs „Indiana Jones 5“

Fans der „Indiana Jones“-Serie müssen sich weiter gedulden: Der geplante fünfte Teil der Abenteuersaga soll nun erst im Juli 2021 in die Kinos kommen. Das teilten Walt Disney und Lucasfilm mit.

11.07.2018 01:41 Kommentieren
Projekt „hyperMOODbox“, Wiesbadener Hauptbahnhof
Wiesbaden

Bahnhof Wiesbaden Der rote Knopf für Kino im Kopf

In der „hyperMOODbox“ können Fahrgäste beim Warten am Bahnhof in Wiesbaden ihrer Stimmung auf die Spur kommen.

Szene aus die „Wunderübung“
Kino

Neu im Kino: „Die Wunderübung“ Jede Therapie ist zwecklos

Theaterfilme sind selten besser als die Stücke: „Die Wunderübung“ nach Daniel Glattauer bildet da keine Ausnahme.

Gérard Depardieu
Leute

Demokratie-Straße 1 Auf der Suche nach Gérard Depardieu in Saransk

Mit großem Theater hatte Gérard Depardieu zu Jahresbeginn 2013 seine Heimat Frankreich verlassen und war nach Russland gezogen. Offizieller Wohnsitz: Saransk.

27.06.2018 10:40 Kommentieren
World Cup - Group B - Iran vs Portugal
Fußball-WM 2018

WM-Kommentar Wie wär's mit Zeitstrafen?

Großes Kino bei der WM. Die Akteure versuchen sich mehr oder weniger erfolgreich als Schauspieler. Eine kleine Atempause könnte Abhilfe schaffen. Ein Kommentar.

Gérard Depardieu
WM-Panorama

Neue Heimat Demokratie-Straße 1, Saransk: Depardieus Wohnung in Russland

Mit großem Theater hatte Gérard Depardieu zu Jahresbeginn 2013 seine Heimat Frankreich verlassen und war nach Russland gezogen. Offizieller Wohnsitz: Saransk.

27.06.2018 07:53 Kommentieren
Kino

Kino Mal Seh’n Schwarze Romantik trifft auf Dokumentarfilm

Das Regieduo Gossing/Sieckmann zeigt in Frankfurt ihre Experimente mit der Form des dokumentarischen Films.

Gipfeltreffen in Singapur
Hintergrund

Analyse Kim und Trump - Helden einer unglaublichen Geschichte

Mit dem Gipfel in Singapur umarmte US-Präsident den nordkoreanischen Machthaber, statt ihn weiter zu konfrontieren. Trotz Atomrüstung und Menschenrechtsverstößen. Wie geht Kim mit dem Vertrauensvorschuss um?

13.06.2018 12:34 Kommentieren
Hoffmann
Hanagatami
Kino

Japanisches Kino Jugend ohne Morgen

Einige Filme beim Festival Nippon Connection 2018 erzählen in der Sektion „Cinema“ von der Pathologie der Zweisamkeit im Gewirr der Metropolen.

Hostile
Kino

„Feinde – Hostiles“ Sie kommen sich näher, natürlich

Der schauspielerisch starke Anti-Western „Feinde – Hostiles“ bleibt etwas vorhersehbar.

Nathalie
Kino

„Augenblicke – Gesichter einer Reise“ „Godard, du bist eine alte Ratte!“

Heute wird die Nouvelle-Vague Filmemacherin Agnès Varda 90 Jahre alt – und ihr jüngster, leichtester Film „Augenblicke – Gesichter einer Reise“ läuft im Kino an.

"Solo: A Star Wars Story"
Kino

„Star Wars Story“ Wieso heißt Han Solo „Solo“?

Ron Howards neueste „Star Wars Story“ porträtiert den Helden der Saga in der undankbaren Vorstufe der Coolness.

Kino

„Nach einer wahren Geschichte“ Die Grenzen einer Frau

„Nach einer wahren Geschichte“

Roman Polanski vertraut in seiner Verfilmung von Delphine de Vigans Roman „Nach einer wahren Geschichte“ nicht der Magie des Kinos.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen