Lade Inhalte...
RUSSIA-AGRICULTURE-EXHIBITION
Literatur

Exkursionen in die Tierwelt Landkärtchens liebster Aufenthalt

Liebe und Kindheitserinnerungen, Forschergeist und Abschweifung, Landwirtschaft und Kino – wozu Tiere in Büchern gut sein können, und was Tierbücher vom Menschen erzählen.

Robert Indiana tot
Kunst

Nachruf Robert Indiana Er beschwor die Liebe mit buntem Stahl

Zum Tod des amerikanischen Pop-Art-Bildhauers Robert Indiana.

Vanillemark
Ernährung

Teures Gewürz Wenn echte Vanille immer weniger danach schmeckt

Mit rund 600 Euro pro Kilo ist Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Trotzdem machen Experten gerade die hohen Preise für Qualitätsmängel verantwortlich. Für ein Ende der Krise will nun ein Forscher aus den Niederlanden sorgen.

26.04.2018 11:02
Comics in der Kunst
Kultur

Comics Graphic Novels als Spiegelbilder der Gesellschaft

Frankreich und Japan gelten als Trendsetter für Comics und gezeichnete Romane, die Graphic Novels. Jetzt haben deutsche Zeichner an die Szene angedockt. Themen sind Alltagskatastrophen und Weltpolitik.

31.01.2018 10:54
Jagdklub
Frankfurter Goetheturm abgebrannt
Netz

Goetheturm in den sozialen Netzwerken „Ein Stück meiner Kindheit in Flammen“

Der Brand des Goetheturms bewegt die Frankfurter, auch und insbesondere in den sozialen Netzwerken. Viele äußern Trauer, andere beweisen Humor - und die Polizei überrascht mit einem Gedicht.

Massenheimer Oldtimertreffen
Wetterau

Bad Vilbel Kindheitserinnerungen aus Blech

25. Oldtimertreffen in Massenheim: Hunderte Fahrzeuge aus vielen Epochen der Automobilgeschichte kamen am Sonntag.

Kultur

Sting entdeckt mit 65 den Spaß an Rock-Musik wieder

Sting ist zurück mit einem neuen Album - und nach allerlei Experimenten über mehr als ein Jahrzehnt hinweg ist es auf einmal voller Rockmusik.

11.11.2016 09:24
Times mager

Times mager Unter der Decke

Zu den schönsten Kindheitserinnerungen gehört: Das heimliche Lesen unter der Bettdecke.

Frankfurt

Frankfurt-Fechenheim Backen in der vierten Generation

Nach 38 Jahren Unterbrechung betreiben die Ewalds wieder ihre Familienbäckerei im Ortskern. Den Fokus legen sie auf Torten, die große Ketten nicht anbieten können.

Kunst

„Das imaginäre Museum“ im MMK2 In die Zukunft katapultiert

Man versucht, sich zu erinnern, was hier vor ein paar Tagen noch zu sehen war. Die Bilanz fällt beschämend aus. Zum aufschlussreichen Finale der Ausstellung „Das imaginäre Museum“ in Frankfurts MMK2.

Panorama

Paris Die Créme de la Créme

In der Pariser „Maison de la Chantilly“ ist Schlagsahne nicht Beilage, sondern Hauptgericht. Unser Korrespondent Axel Veiel hat sich dem süßen Rausch hingegeben.

Frankfurt

Ostend Picknick vor der Konzertbühne

Das Osthafenfestival lockt Tausende von Familien und Musikfans an den Main, um bei Essen und Trinken der Musik zu lauschen.

Darmstadt

Landesmuseum Darmstadt Arktis zurück im Landesmuseum

Das Hessische Landesmuseum in Darmstadt hat alle zwölf Natur-Schaukästen aus der Anfangszeit restauriert. Neu inszeniert ist das Diorama über die Tiere der Arktis. Im zweiten Weltkrieg wurde der Schaukasten komplett zerstört.

TV-Kritik

„Im Namen meines Sohnes“ Porträt eines Besessenen

„Im Namen meines Sohnes“ ist ein fesselndes Drama mit Tobias Moretti als Vater, der sein halbes Erwachsenenleben mit der Suche nach dem Mörder seines Sohnes verbringt.

03.05.2016 07:49

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen