Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Australien entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern

Australiens Regierungschef Scott Morrison hat sich offiziell bei Opfern von sexuellem Kindesmissbrauch in Institutionen wie der katholischen Kirche entschuldigt. Das Land müsse die „verlorenen Schreie unserer Kinder“ anerkennen und sich dafür entschuldigen.

Vor 16 Stunden Kommentieren
Stephan Menne
Rhein-Main

Prävention „Wir hoffen, glaubwürdig zu sein“

Stephan Menne soll sexuellen Missbrauch im Bistum Limburg verhindern.

Eintracht Frankfurt - Hannover 96
Rhein-Main

Das bringt der Tag Eintracht will große Chance nutzen

+++ SGE spielt am Abend gegen Lazio Rom +++ Urteil zum Raubmord von Griesheim +++ Merkwürdiger Humor landet vor Gericht +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Kommentare

Missbrauch in der Kirche Aufarbeitung steht noch aus

Die katholische Kirche hat den sexuellen Missbrauch von Kindern erst nicht verhindert, dann vertuscht und tut sich nun schwer mit den nötigen Konsequenzen. Der Kommentar.

Kind mit einem Kuscheltier
Familie

Rückzug bis Einnässen Warnsignale für Kindesmissbrauch erkennen

Sexueller Kindesmissbrauch kann sich über eine lange Zeit hinziehen, ohne dass er bemerkt und angezeigt wird. Bei welchen Anzeichen sollten Verwandte und Bekannte alarmiert sein?

21.09.2018 12:58 Kommentieren
Zeugen Jehovas mit fahrbaren Infoständen
Panorama

Aussteiger „Die Zeugen Jehovas werden langsam aussterben“

Er kommt als Kind zu der Glaubensgemeinschaft – mit Anfang Dreißig steigt er aus. Ein Gespräch über den Alltag in einer Parallelwelt, die Schwierigkeiten des Ausstiegs und das Leben danach.

Panorama

Missbrauch Anonyme Helden

Internet-Beschwerdestellen sind wichtig im Kampf gegen Kinderpornografie im Netz.

Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Im Bett mit Kinderpornos erwischt

Ein Angeklagter in einem Kinderporno-Prozess vor dem Frankfurter Amtsgericht soll Tausende Dateien gespeichert und etliche an Gleichgesinnte verschickt haben. Jetzt soll seine Schuldfähigkeit überprüft werden.

Rosenkranz auf einer Bibel
Missbrauch
Politik

Missbrauch in der Kirche Weihwasser nach der Vergewaltigung

Geschützt vom kirchlichen Schweigekartell: Jahrzehntelang hat die katholische Kirche in den USA den massenhaften Kindesmissbrauch durch Priester vertuscht.

Nach dem Urteil
Panorama

Missbrauchsfall Staufen Freund der Mutter geht in Revision

Der verurteilte Hauptangeklagte im Staufener Missbrauchsprozess geht in Revision. Die Mutter des Jungen verzichtet dagegen auf eine Revision.

15.08.2018 13:22 Kommentieren
Guido Wolf
Panorama

Staufen Ermittler sollen animierte Kinderpornos benutzen

Kinderpornos könnten für Ermittler ein wichtiges Instrument im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern sein.

Nach dem Urteil
Hintergrund

Missbrauchsfall von Staufen Die Mutter bleibt ein Rätsel

Der Fall erschüttert bis ins Mark. Eine Mutter vergewaltigt ihr Kind mit ihrem Partner, beteiligt sich jahrelang an schlimmstem Missbrauch. Das Paar verkauft den Jungen an andere. Mit dem Urteil gegen die beiden endet ein Prozess um ein ungeheuerliches Verbrechen.

07.08.2018 15:53 Kommentieren
Missbrauchsprozess
Hintergrund

Analyse Prozess um Kinderporno-Plattform gestartet

Im verborgenen Darknet bot die Plattform „Elysium“ Bilder und Videos schwersten Kindesmissbrauchs an. Dass nun die mutmaßlichen Betreiber vor Gericht stehen, ist eine Seltenheit.

02.08.2018 17:47 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen