Lade Inhalte...
Kinderbuchausstellung Leseeule eröffnet im Römer
Frankfurt-Ost

Altstadt Bücher statt Internet

58. Kinder- und Jugendbuchausstellung Leseeule eröffnet im Römer. Das diesjährige Motto lautet „Starke Kinder - wir haben Rechte“.

Volksabstimmung zur Landesverfassung
Service Landtagswahl Hessen

Hessen-Wahl Verfassungsreform: Das sind die Änderungen

Die hessische Landesverfassung wird reformiert - dafür haben sich die Wählerinnen und Wähler in der Volksabstimmung entschieden. Wir erklären Punkt für Punkt, was sich nun ändert.

Service Landtagswahl Hessen

Verfassungsänderung Die Änderungen im Detail

Hessen reformiert seine Verfassung. Die Frankfurter Rundschau gibt eine Übersicht über die vom Landtag beschlossenen Punkte.

Gutenbergschule
Rhein-Main

Gutenbergschule in Darmstadt Gegen Antiziganismus

Der Leiter der Gutenbergschule im Darmstädter Stadtteil Eberstadt geht möglicher Diskriminierung von Sinti nach.

Kunstprojekt
Frankfurt

Kinderrechte in Hessen Besserer Schutz für Kinder

Parallel zur Landtagswahl entscheiden die Hessen darüber, ob die Kinderrechte in die Landesverfassung aufgenommen werden. Frankfurts Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld (CDU) wirbt für die Änderung.

Wetterau

Bad Vilbel Stimme der Zukunft

Die SPD-Fraktion im Stadtparlament fordert die Einrichtung eines Jugendbeirats. Das sei ein wichtiges Signal vor dem Hintergrund, am 28. Oktober, die Kinderrechte in die hessische Verfassung aufzunehmen.

Service Landtagswahl Hessen

Verfassung Hessen Das Wohl des Kindes beachten

Hessen stimmt am 28. Oktober über 15 Verfassungsänderungen ab. Teil 2 der FR-Serie befasst sich mit Kinderrechten.

Landespolitik

Verfassungsänderung in Hessen Auf Tour für Hessens Verfassung

Am 28. Oktober wählen Hessinnen und Hessen nicht nur einen Landtag, sie können auch über eine Änderung der Verfassung abstimmen. Eine Kampagne informiert über die Pläne. Hier eine Übersicht über die wichtigsten Punkte.

Rhein-Main

Charta für Hessen Rechte der Kinder

Für eine Kinder- und Jugendrechte-Charta wurden viele Kinder und Jugendliche direkt nach ihren Ansichten gefragt.

Frankfurt-West

Schüler- und Kita-Veranstaltungen „Ich darf sagen, was ich denke“

In Rödelheim erinnern Schüler und Kita-Kinder an ihre Rechte. Eine Woche lang sind der Platz am Bahnhof, die Radilostraße und der Arthur-Stern-Platz mit Plakaten geschmückt.

Projektwoche "Stadt der Kinde"
Frankfurt

Projektwoche „Stadt der Kinder“

Viel los für den Nachwuchs in Frankfurt und Rhein-Main: Bei der Projektwoche „Stadt der Kinder“ stehen der Zugang zu Medien und die Meinungs- und Informationsfreiheit im Fokus.

Rhein-Main

Reform Veränderte Verfassung

Das Landtagsgremium zur Reform der Landesverfassung verabschiedet ihren Abschlussbericht.

24.04.2018 15:09 Kommentieren
Kinder in Frankfurt
Frankfurt

Kinder in Frankfurt Spielerisch lernen, seine Meinung zu sagen

Die Veranstaltungsreihe „Stadt der Kinder“ wird in diesem Jahr in Frankfurt fortgesetzt. Die Teilnahme an allen 106 Aktionen ist kostenlos.

Grüne arbeiten an neuem Grundsatzprogramm
Politik

Grüne Endlich wieder Stachel sein

Die Grünen feilen an einem neuen Grundsatzprogramm. Stoßrichtung: „unbequem, aber nicht unrealistisch“.

Frankfurt

Kinderrechte Kindern Mut machen

Die Kampagne „Stark durch Erziehung“ geht in eine neue Runde, in diesem Jahr steht das Thema „Kindern Mut machen“ im Mittelpunkt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen