Lade Inhalte...
Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Im Bett mit Kinderpornos erwischt

Ein Angeklagter in einem Kinderporno-Prozess vor dem Frankfurter Amtsgericht soll Tausende Dateien gespeichert und etliche an Gleichgesinnte verschickt haben. Jetzt soll seine Schuldfähigkeit überprüft werden.

Guido Wolf
Panorama

Staufen Ermittler sollen animierte Kinderpornos benutzen

Kinderpornos könnten für Ermittler ein wichtiges Instrument im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern sein.

WhatsApp
Netz

Kinderporno-Video 214 Verfahren gegen Teilnehmer einer WhatsApp-Gruppe

Nachdem ein Kinderporno-Video in einer „WhatsApp“-Gruppe verschickt worden ist, sind Ermittlungen gegen alle 214 Teilnehmer der Gruppe angelaufen.

30.04.2018 12:35 Kommentieren
Vatikan
Panorama

Vatikan-Richter Bewährungsstrafe wegen Belästigung und Kinderpornos

Er soll einen jungen Mann belästigt haben und auf seinem PC sollen Kinderpornos gefunden worden. Deswegen hat ein vatikanischer Richter eine Bewährungsstrafe bekommen.

19.02.2018 15:53 Kommentieren
Dateiordner mit Aufschrift Kndrprngrf
Panorama

Sexueller Missbrauch Ermittlungen gegen Verdächtige wegen Kinderpornos

Mehr als 60 Personen sollen Bilder und Videos per WhatsApp erhalten, getauscht und verbreitet haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen schwerem sexuellen Missbrauch von Kleinkindern.

19.12.2017 14:33 Kommentieren
Frau in Unterwäsche auf Handy
Digital-Nachrichten

Kindersicheres Surfen 20 Jahre jugendschutz.net: Kampf gegen Gewalt im Netz

Die Mitarbeiter von jugendschutz.net sehen sich als Mahner und Anwalt von Kindern im Internet. Tag für Tag sichten sie potenziell jugendgefährdende Inhalte. Sie haben viel erreicht - aber fertig werden sie mit ihrer Arbeit nie.

30.10.2017 08:50 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Lehrer gesteht Sex mit Mädchen

Römerberg in Frankfurt

Ein Frankfurter Oberstudienrat soll zwei Schülerinnen missbraucht haben. Die Taten flogen auf, als eine der beiden 15-Jährigen sich an eine Vertrauenslehrerin wendete. Jetzt steht der Mann vor Gericht.

Kinderpornos
Rhein-Main

Kinderpornos Missbrauchsbilder im Chatforum

67 Deutsche nutzen US-Provider zum Austausch von Kinderpornos und fliegen auf. Neun Tatverdächtige stammen aus Hessen.

Kinderpornografie
Rhein-Main

Schlag gegen Kinderpornografie Schon Suche nach Kinderpornos ist strafbar

Hessische Ermittler heben einen riesigen Kinderpornoring im Internet aus. Die FR beantwortet Fragen rund um das Thema.

Deutschland und die Welt

Schlimmer Verdacht: Kinderpornos bei Kirchenmitarbeiter

Die Katholiken im Bistum Limburg haben viel mitgemacht in den vergangenen Jahren. Ihr früherer Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wollte 30 Millionen Euro in einen protzigen Bischofssitz verbauen und wurde im März 2014 unter anderem deswegen abberufen.

09.02.2017 17:52 Kommentieren
Rhein-Main

Missbrauch Bistum Limburg Ermittlungen wegen Kinderpornos

Der Verdächtigte soll ein enger Mitarbeiter von Bischof Georg Bätzing sein. Die Generalstaatsanwaltschaft ermittelt und hat zahlreiche Computer des 55-Jährigen beschlagnahmt. Der Mann soll früher mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet haben. Nun wird nach möglichen Opfern gesucht.

Panorama

USA Kinder an Vergewaltiger verkauft

In den USA hat ein Vater seine drei Töchter an einen Mann verkauft, der sie dann vergewaltigt und Kinderpornos mit ihnen hergestellt hat. Er wird zu lebenslanger Haft verurteilt.

08.06.2016 17:26 Kommentieren
Mark Salling
Kultur

«Glee»-Star Mark Salling wegen Kinderpornos angeklagt

US-Schauspieler Mark Salling (33) ist wegen des Besitzes von Kinderpornografie angeklagt worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles mit.

28.05.2016 10:49 Kommentieren
Panorama

Katholische Kirche Kinderporno-Verdacht gegen Pfarrer

Ein katholischer Pfarrer aus Sachsen-Anhalt soll im Besitz einer umfangreichen Sammlung von kinderpornografische Dateien sein. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

13.04.2016 10:41 Kommentieren
Prozess wegen Kindesmissbrauch
dpa

21 Jungen missbraucht: Über 13 Jahre Haft für Kinderarzt

16 Jahre lang verging er sich immer wieder an Kindern. An Söhnen von Freundinnen, an Jungen, die er einfach auf der Straße angesprochen hat, und an Grundschülern, für die er deswegen extra Ausflüge mit Übernachtungen organisiert hat.

10.03.2016 14:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen