Lade Inhalte...
Wiesbaden

Wiesbaden Neues Notfallkonzept

Weil immer mehr Patienten auch mit ambulant zu behandelnden Verletzungen die Notaufnahmen aufsuchen, unterstützen Partnerpraxen ab Mai die Kliniken.

Arzt
Wirtschaft

Gesundheitsbranche Ärzte drohen dem Gesundheitsminister

Die niedergelassenen Mediziner fordern eine halbe Milliarde Euro mehr für kürzere Wartezeiten für Patienten.

12.04.2018 10:05 Kommentieren
Rhein-Main

Gesundheit Hilfe bei Augenweh

Die niedergelassene Ärzte weiten ihren Bereitschaftsdienst aus. Start des neuen Angebots ist am Mittwoch, 11. April.

Arzt
Wirtschaft

Verband: Arbeit am Limit Zahl der Ärzte in Deutschland nimmt weiter zu

Bei vielen Patienten gibt es Unmut wegen langer Wartezeiten, auf dem Land fehlen Praxen. Dabei schrumpft die Ärzteschaft insgesamt gesehen nicht - ganz im Gegenteil. Doch auch die Berufsvertreter sehen Probleme.

29.03.2018 14:27 Kommentieren
Krankenkasse
Wirtschaft

Gesundheitsystem „Die Dinge vom Patienten aus sehen und lösen“

Krankenkassen-Chefin Doris Pfeiffer empfindet die Bezahlung von Ärzten in Deutschland als ausreichend und fordert eine bessere Notfallversorgung. Warum und was dafür notwendig ist, das erklärt sie im Interview mit der FR.

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
Geld, Recht

Urteil der Woche Arbeitsunfähigkeit auch durch Reha-Arzt feststellbar

Wollen Versicherte Krankengeld erhalten, muss ein Vertragsarzt die Arbeitsunfähigkeit bescheinigen. Doch wer darf dieses Attest verlängern? Ein Gerichtsurteil aus Celle gibt Aufschluss.

21.03.2018 04:36 Kommentieren
Notfallversorgung
Bundestagswahl 2017

GroKo Mit Risiken und Nebenwirkungen

Der Koalitionsvertrag stellt in der Gesundheitspolitik das Patientenwohl in den Mittelpunkt – doch nicht alle Ideen sind wirklich hilfreich.

Verdacht auf Falschabrechnung von Ärzten bestätigt sich oft nicht
Prozess gegen Ärztin
Rhein-Main

Das bringt der Tag Ärztin überreicht Abtreibungs-Petition in Berlin

+++ Gericht verhandelt Klagen von Flüchtlingspaten+++ Debatte über Haushalt im Landtag +++ Prozess um Messerattacke auf Feldweg +++ Das bringt der Tag in Hessen.

12.12.2017 08:36 Kommentieren
Psychotherapie
Wirtschaft

Gesundheit Schneller in die Therapie

Psychisch Kranke sollen künftig nicht mehr ewig auf einen Arzttermin warten müssen.

Versorgungszentrum
Rhein-Main

Darmstadt-Dieburg Konzept gegen den Ärzteschwund

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg plant ein Primärversorgungszentrum in Ober-Ramstadt.

Landespolitik

Gesundheit „Ärzte schaden sich selbst“

Das Land und die Krankenkassen kritisieren das Verhalten der Kassenärzte im Honorarstreit. Dem Schiedsamt liegt immer noch keine Antragsbegründung vor.

Frankfurt-Nord

Nieder-Eschbach Streit um Kassenärzte

Die Kassenärztliche Vereinigung weist die Kritik aus dem Frankfurter Gesundheitsamt zurück. Rettungsdienst-Leiter Leo Latasch hatte zuvor die notärztliche Versorgung in Nieder-Eschbach kritisiert.

Arzt bei einer Untersuchung.
Rhein-Main

Ärztehonorare Sozialminister will sich nicht einmischen

Die hessische Landesregierung will nicht im Konflikt um die Honorare der Kassenärzte vermitteln.

Schmerzpatient und Cannabiskonsument
Rhein-Main

Cannabis als Medizin Kritik an Cannabis-Gesetz

1. Update Das Gesetz zur Verordnung von Cannabis-Präparaten für schwer kranke Patienten stößt bei Betroffenen und Experten auf Kritik. Ein Betroffener aus Rodgau erläutert, warum.

21.06.2017 07:46 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum