Lade Inhalte...
CDU-Parteigremien
Hintergrund

Analyse Merkel versucht den Befreiungsschlag

Jünger und weiblicher will die CDU-Chefin ihr Kabinett und ihre Partei machen. Intern steht sie unter Druck. Kann die Kanzlerin ihre Kritiker mit ihrer Kabinettsliste besänftigen?

25.02.2018 17:54 Kommentieren
Angela Merkel
Politik

Deutschland Zwischenspiel im Bundestag

In ihrer Regierungserklärung bleibt die geschäftsführende Kanzlerin vage. In der SPD rührt sich kaum eine Hand für Angela Merkel - im Gegenzug erntet Andrea Nahles Zurückhaltung von der Union.

Für Sie gelesen

Woanders gelesen Folgt AKK auf Merkel?

Annegret Kramp-Karrenbauer soll die CDU, dann das Land führen.

CDU
Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer Eine politische Liebeserklärung

Kanzlerin Merkel holt mit Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Wunschnachfolgerin als Generalsekretärin nach Berlin. Bei der Frage nach der ersten Frau auf dem Posten liegt Merkel aber daneben.

Parteibuch
Hintergrund

Fragen und Antworten AfD-Schock zum Start der SPD-GroKo-Wahl

GroKo oder NoGroKo? Die SPD-Mitglieder gehen in diesen Tagen zum Briefkasten und schicken wichtige Post nach Berlin. Angela Merkel kann nur im Kanzleramt sitzen und hoffen. Beflügelnd für ein Ja zur Koalition könnte ausgerechnet der dramatische Zustand der SPD sein.

19.02.2018 18:18 Kommentieren
SPD
Hintergrund

Fahrplan Vom SPD-Votum zur neuen Regierung

Es ist die mit Abstand längste Regierungsbildung der Bundesrepublik. Nun hängt alles an den SPD-Mitgliedern.

19.02.2018 14:06 Kommentieren
Bundeskanzler Ludwig Erhard
Wirtschaft

Wirtschaftsressort Bedeutungsverlust eines Ministeriums

CDU-Chefin Angela Merkel redet das Wirtschaftsministerium schön – tatsächlich hat es seinen Rang als einstiges Schlüsselressort an das heute übermächtige Finanzministerium verloren.

Tauber und Merkel
Hintergrund

Neue Ministerliste Merkels Poker oder: Wie stelle ich meine Kritiker zufrieden

Bis Montag in einer Woche will die Kanzlerin ihrer Partei die neue Ministerliste präsentieren. Viele Unzufriedene verlangen nach dem Dreiklang „jünger, weiblicher, konservativer“. Ob Merkel liefert?

18.02.2018 18:06 Kommentieren
Politischer Aschermittwoch in Baden-Württemberg
Politik

CDU Der machtbewusste Lückenfüller

Jens Spahn hat sich in der CDU systematisch nach vorne gerobbt - und besetzt jetzt gekonnt die Leerstelle rechts außen.

Yildirim und Merkel
Politik

Merkel und Yildirim Yildrim hofft auf Verfahren gegen Yücel „in kürzester Zeit“

Merkel und Ankaras Ministerpräsident saßen trotz des schwierigen Verhältnisses der beiden Länder eine Stunde zusammen. Dennoch kann Yildrim bei seinem Besuch in Berlin im Fall Yücel nichts Neues berichten.

Markus Söder
Hintergrund

Politischer Aschermittwoch Söder-Show, SPD-Wirren und eine „Wir-schaffen-das“-Kanzlerin

Es ist ein besonderer politischer Aschermittwoch: Nie zuvor stand Deutschland um diese Zeit nach einer Wahl ohne neue Regierung da. Das beeinflusst die Stimmung. Nur bei der CSU hat einer Grund zum Feiern.

14.02.2018 21:30 Kommentieren
Koalitionsverhandlungen von Union und SPD
Bundestagswahl 2017

Groko Angela Merkels trügerische Stabilität

Kanzlerin Merkel steht seit mehr als zwölf Jahren für ein Weiter-so. Es sieht danach aus, als ob sie ihre Partei so noch eine Weile zusammenhalten kann. Was aber heißt das für das Land? Eine Analyse.

Julia Klöckner
Hintergrund

Hintergrund Neue Köpfe bei der CDU: Wer könnte was werden?

In der CDU rumort es, vor allem jüngere Politiker fordern eine inhaltliche und personelle Neuaufstellung der Partei. Die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel hat zugesagt, noch vor dem Parteitag am 26. Februar das Personaltableau für die Besetzung der CDU-Bundesministerien vorzustellen.

12.02.2018 19:42 Kommentieren
Merkel beim ZDF
Bundestagswahl 2017

Bundeskabinett Der Ruf nach personeller Erneuerung wird lauter

Die alte Kanzlerin wird auch die neue sein. So viel steht fest, wenn es zur Neuauflage der großen Koalition kommen sollte. Aber wen holt Angela Merkel aus der CDU ins Kabinett?

11.02.2018 15:33 Kommentieren
Schlüsselbegriffe
Hintergrund

Hintergrund Fahrplan: Von Koalitionsverhandlungen zur neuen Regierung

Wie geht es nach der Einigung von CDU, CSU und SPD auf einen Koalitionsvertrag weiter? Die nächsten Etappen auf dem Weg zu einer neuen Regierung - für den Fall, dass die SPD-Basis Ja sagt:

11.02.2018 11:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen