Lade Inhalte...
Selfie mit Flüchtling
Hintergrund

Analyse Kanzlerin auf Abschiedstour?

Zu Hause lastet ein gewaltiger Druck auf der Kanzlerin. Die schwarze Schwester CSU lässt im Asylstreit nicht locker - es geht um Merkels politisches Schicksal. Doch die 63-Jährige kämpft.

Vor 6 Stunden Kommentieren
Schleuser
Hintergrund

Fragen und Antworten Merkel unter Druck: Junckers Minigipfel ohne Visegrad-Vier

Plötzlich ist Bewegung in die europäische Asyldebatte geraten. Ein Treffen mehrerer Staats- und Regierungschefs folgt aufs andere. Wer trifft wen - und kann das erfolgreich sein?

Vor 6 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel: Bundeswehreinsatz in Jordanien wichtig für Sicherheit

Kanzlerin Angela Merkel hat den Anti-IS-Einsatz der Bundeswehr in Jordanien als wichtigen Beitrag für die Sicherheit Deutschlands gewürdigt. „Zwischen unserer Sicherheit zu Hause und dem, was Sie hier tun, besteht ein unmittelbarer Zusammenhang“,

Vor 8 Stunden Kommentieren
Söder in Linz
Hintergrund

Fragen und Antworten Ein „Deal“? Söders Attacke und Merkels EU-Reformpläne

Wie will die Kanzlerin im verfahrenen Asylstreit mit der CSU andere EU-Staaten zur Hilfe bewegen? Mit einem neuen Milliarden-Topf für die Euro-Zone, wie die CSU mutmaßt? Was hinter den Plänen steckt.

Vor 14 Stunden Kommentieren
Hariri und Merkel
Politik

Zweitägige Nahost-Reise Merkel spricht mit Jordaniens König über Flüchtlingspolitik

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft heute im Rahmen ihrer zweitägigen Nahostreise den jordanischen König Abdullah II.

Vor 17 Stunden Kommentieren
Merkel und Seehofer
Hintergrund

Analyse Die Stiefschwesterparteien: Tiefe Wunden bei CDU und CSU

Im Machtkampf mit Seehofer hat CDU-Chefin Merkel Frankreich auf ihre Seite gezogen. Die CSU setzt ihrerseits auf die rechtsnationale Regierung in Wien. Die ist ihr doppelt nützlich. Denn Österreich müsste Zurückweisungen an der Grenze akzeptieren.

20.06.2018 21:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel unter Druck: Italien sagt zu Flüchtlingsrücknahme No

Bereits vor einem Sondertreffen mit mehreren EU-Staaten erleidet Kanzlerin Angela Merkel beim Bemühen um bilaterale Abkommen zur Rücknahme von Flüchtlingen einen Rückschlag.

20.06.2018 20:16 Kommentieren
Söder und Kurz in Linz
Hintergrund

Merkel-Kritiker Söder und Kurz: Gemeinsam im Geiste und vor der Kamera

Während in Berlin der Bruch der Regierung wegen des Asylstreits von CDU und CSU zumindest bis Ende des Monats vom Tisch ist, versuchen Österreich und Bayern den Druck hoch zu halten. Kann das gut gehen?

20.06.2018 16:58 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel plant Asyltreffen - danach Koalitions-Spitzentreffen

Kanzlerin Angela Merkel will sich am Sonntag mit den Regierungschefs mehrerer EU-Staaten treffen, die von der Flüchtlingskrise besonders betroffen sind. Sie will bilaterale Abkommen erreichen, dass Migranten an den Grenzen zurückgeschickt werden können,

20.06.2018 16:04 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel: Asyl-Treffen am Sonntag in Brüssel

Kanzlerin Angela Merkel trifft sich am Sonntag in Brüssel mit mehreren EU-Staaten zu Beratungen über die Migrationspolitik. Das teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit.

20.06.2018 14:10 Kommentieren
Kanzlerin
Leitartikel

EU-Flüchtlingspolitik Angela Merkel wird zur Bittstellerin

Die Zeiten, in denen Kanzlerin Merkel in Brüssel die Richtung vorgab, sind vorbei. Einen Kompromiss im Asylstreit muss sie teuer erkaufen - der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

„Bild“: CSU sauer über Merkel-Zusagen an Macron

Parallel zum Asylstreit bahnt sich zwischen der CSU und Kanzlerin Angela Merkel laut einem Medienbericht auch Ärger wegen der europapolitischen Reformvereinbarungen mit Frankreich an.

19.06.2018 22:16 Kommentieren
Frontex-Einsatz der Bundespolizei
Hintergrund

Hintergrund „Ein neues Kapitel: Was Merkel und Macron planen

Wochen verhandelt, nun liegt eine „Meseberger Erklärung“ vor, mit der Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Europa neuen Schwung verleihen wollen. Und sie wollen eine grundlegende Asyl-Reform.

19.06.2018 21:34 Kommentieren
Deutsch-französischer Ministerrat
Hintergrund

Analyse Der „Schwur“ von Meseberg: Macron stützt Merkel

Mitten in Merkels schwerer Regierungskrise kommt der wichtigste Verbündete - und springt ihr bei. Die Kanzlerin und Frankreichs Präsident Macron setzen ein Signal für Europa in historisch schwieriger Zeit. Doch ziehen die anderen mit?

19.06.2018 20:28 Kommentieren
Macron und Merkel
Flucht, Zuwanderung

Meseberg Allein in der Flüchtlingskrise

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron suchen in Meseberg nach Lösungen für den Umgang mit Flüchtlingen. Viele Unterstützer haben sie bisher nicht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen