Lade Inhalte...
Panorama

Stonehenge Die heilige Geldmaschine

Stonehenge

Zur Sommersonnenwende am 21. Juni versammeln sich Tausende in Stonehenge zu kultischen Ritualen. Die übrige Zeit des Jahres streiten die Briten über hohe Eintrittspreise.

Großes Gefäß mit tiefem Reliefdekor, Yan/Ming, 14.-15. Jhr. u. Z.
Kunst

Museum Angewandte Kunst Frankfurt Tigerchen und goldene Risse

In Frankfurt sind Seladon-Keramiken aus zweieinhalb Jahrtausenden zu sehen.

Bum-Kun Cha
Gruppe F

Ex-Bundesliga-Profi Bum-Kun Cha: „Hoffe, dass Deutschland dann schon weiter ist“

Bum-Kun Cha ist Asiens Fußballer des Jahrhunderts, Rekord-Torschütze Südkoreas und stürmte in der Bundesliga an der Seite von Joachim Löw. Seinem Heimatland räumt er im WM-Duell gegen den Weltmeister nicht viel Chancen ein.

17.06.2018 07:05 Kommentieren
Wörterbuch
WM-Panorama

Wissenswert Schlagbaum und Wunderkind - Deutsche Wörter im Russischen

Viele deutsche Wörter haben seit Jahrhunderten einen festen Platz in der russischen Sprache.

16.06.2018 08:35 Kommentieren
Deutschlandfahnen
Frankfurt

Fußball-WM „Wie nationale Massenzeremonien des 19. Jahrhunderts“

Daniel Keil, Politologe an der Frankfurter Fachhochschule, erklärt im FR-Interview, warum er Fahnenschwenken und Partypatriotismus nicht für harmlos hält.

Vega-Archipel
Traumziele

Vor Norwegens Küste Lånan ist die Insel der Eiderenten

Erst kommen die Enten, dann die Touristen: Auf Lånan im Vega-Archipel vor der Küste Norwegens dreht sich alles um Eiderenten und deren wertvolle Daunen. Seit Jahrhunderten hegen und pflegen die Inselbewohner die Wildtiere. Besucher haben beschränkten Zugang.

12.06.2018 10:10 Kommentieren
Anschwimmen im Freibad Hausen
Frankfurt-West

Frankfurt Wie das Freibad in Hausen entstand

Der Stadtteil Hausen ist geprägt von der Nidda. Ein Seitenarm des Flusses war früher das Freibad.

Make California great again
Kultur

Salman Rushdie Ein Ausweg aus Trumpistan

Der Schriftsteller Salman Rushdie über Irrungen und Wirrungen von Wahrheit, Lüge, Literatur und Fake News.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Von der Kunst, sich selbst darzustellen

Körpersprache, Kleidung, Farben - wie sich Menschen seit Jahrhunderten in der Kunst selbst inszenierten, das wollten Schüler der Hahn-Schule wissen.

Wetterau

Friedberg Jüdisches Leben in Friedberg

Das Familienbuch über die Juden in der Stadt Friedberg ist erschienen. Es war eine schwierige Recherche ob des Datenschutzes.

Russland
Literatur

„Rotes Licht“ Heute liberal, gestern KGB, vorgestern Imperialist

Maxim Kantors schier unüberschaubarer Roman „Rotes Licht“ beleuchtet die russische Geschichte eines ganzen Jahrhunderts.Achten Sie auf die Zahl Drei! Ein Orientierungsversuch.

Neue Altstadt in Frankfurt
Museen in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Museen in Frankfurt Kunsthalle Schirn schließt für Sanierung

Die Schirn ist ab Juni geschlossen - sie muss nach 32 Jahren aufwendig saniert werden. Die Wiedereröffnung ist für den Spätsommer geplant.

Stadtwald
Frankfurt

Frankfurter Stadtwald Der Forst war früher Weide

Frankfurts Stadtwald war früher so licht, dass er teilweise wie ein Park aussah.

Hochtaunus

Kronberg Frühere Zeiten

Rundgang auf dem Laternenweg führ in die vergangenen Jahrhunderte.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen