Lade Inhalte...
Arthur Stern
Frankfurt-West

Rödelheim Erinnerung an Arthur Stern

Am Rödelheimer Bahnhof soll an die einst fest im Stadtteil verankerte jüdische Familie gedacht werden.

Vernichtungslager Majdanek
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt KZ-Wachmann von Majdanek angeklagt

Ein Frankfurter soll 1943 an einer der größten Massenhinrichtungen der Nationalsozialisten im Vernichtungslager Majdanek beteiligt gewesen sein.

Kultur

NS-Geschichte Briefe aus der Vergangenheit

Hermine Braunsteiner war eine der berüchtigtsten Aufseherinnen im KZ Majdanek. Für die Familie von Hilde Sch. war sie die liebe Tante Hermi. Der Enkel will wissen, wie das möglich war.

Main-Taunus-Kreis

Gegen das Vergessen

Kriftel Stolpersteine erinnern an jüdische Metzgerfamilie

28.10.2011 21:35 Kommentieren
Wiesbaden

Holocaust-Mahnmal Peinliche Panne mit Todesdaten

Die Stadt Wiesbaden erinnert mit einem Mahnmal auf dem Michelsberg an die jüdischen Opfer der Nazi-Diktatur. Doch jetzt stellt sich heraus: Viele Daten stimmen nicht.

20.07.2011 21:19 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Kriftel/Hochheim Gegen das Vergessen

Stolpersteine des der Kölner Künstlers Gunter Demnig sollen in Kriftel und Hochheim an jüdische Opfer des NS-Regimes erinnern. Von Andrea Rost

Panorama

Facebook Nazi-Opfer im Web 2.0

Henio Zytomirski noch ein Kind, als die Nazis ihn ermordeten. Nun wird der polnische Junge virtuell zum Leben erweckt: Bei Facebook erzählt er von Krieg und Verfolgung. Von Linda Vierecke

25.11.2009 12:11 Kommentieren
Darmstadt

Erinnerung an die Opfer

Darmstadt Künstler verlegt Stolpersteine / Museum stiftet für Karl Freund

23.01.2009 00:01 Kommentieren
Medien

Polen erhebt keine Klage

Nach Entschuldigung

28.11.2008 00:11 Kommentieren
Medien

Minister will klagen

"Polnisches KZ": Welt entschuldigt sich

27.11.2008 00:11 Kommentieren
WIRECENTER
Spezials

Bürger-Meister Frieden ist Essen, Schule und ein Arzt

Mit einem Arbeitseinsatz im KZ Majdanek in Polen für die Aktion Sühnezeichen fing alles an: Dort kratzten wir vor gut 20 Jahren das Gras von Gedenksteinen.

18.09.2008 00:09 Kommentieren
Zeitgeschichte

Chronik Die Landung in der Normandie und das Kriegsjahr 1944

Die Landung der Alliierten in der Normandie im Juni 1944 war einer der Wendepunkte des Zweiten Weltkriegs. Das Jahr war von militärischen Rückschlägen Nazi-Deutschlands und dem gescheiterten Attentat gegen Hitler am 20. Juli gekennzeichnet. Eine Chronik der wichtigsten Ereignisse des Jahres 1944.

01.06.2004 00:06 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen