24. April 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kunstansichten
Rhein-Main

Offenbach Eine Stadt voller Kunst

Mehr als 150 Künstler haben bei den 15. Kunstansichten am Wochenende in Offenbach ihre Ateliers für die Besucher geöffnet. Erstmals beteiligte sich der Boxclub Nordend.

Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Walldorf Für 1200 Euro Eier bemalt

Die Künstlerin Ulrike Gähtgens-Maier hat in einem Freiluftatelier Ostereier bemalt und zugunsten der Flüchtlingshilfe verkauft. Mit der „Freiluftkunst“ geht es weiter.

19.04.2017 16:34 Kommentieren
Atelier
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Ostend Vom langen Weg zum eigenen Stil

Seit 30 Jahren hilft die Malakademie im Frankfurter Ostend bei der intensiven Auseinandersetzung mit der Kunst

Kino

Neu im Kino: Robert Frank Er gibt uns einen Wink

„Don't Blink“: Laura Israel stiehlt dem scheuen Künstler Robert Frank wenigstens ein paar erhellende Momente.

Sanierung Walkmühle
Wiesbaden

Wiesbaden Walkmühle zum Jahresende bezugsfertig

Die Sanierung der Walkmühle in Wiesbaden geht mit großen Schritten voran. Ende 2017 sollen die ersten Künstler einziehen.

Kunstsommer
Frankfurt

Frankfurter Kunstsommer Der Kunstsommer kommt

1000 Künstler, Veranstaltungen und offene Ateliers von Juni bis August: Zum elften Mal findet der Frankfurter Kunstsommer statt.

documenta 14
Gastbeiträge

documenta 14 Kultur als Inspiration für Europa

Ein Wagnis mit Perspektive: Was wir von der documenta 14 in Athen und Kassel lernen können. Der Gastbeitrag.

Kunstansichten in Offenbach
Rhein-Main

Offenbach Kunst im Boxring

Bei den Offenbacher Kunstansichten wird zum ersten Mal der Boxclub Nordend dabei sein. Doch das ist nicht das einzige Novum.

Palmengarten
Frankfurt

Palmengarten Frühling auf Japanisch

Der Palmengarten in Frankfurt zeigt herrlich blühende Azaleen und fernöstliche Tuschkunst in einer Ausstellung.

Kunst

Documenta 14 „Wir hassen Ideen!“

Künstler reagieren bockig auf den documenta-Kunsttransfer nach Athen und wollen aber erst einmal feiern.

Frankfurt

Stiftung Crespo Foundation feiert Jubiläum

Die Stiftung der Wella-Erbin unterstützt Kinder, Künstler und sozial Benachteiligte bereits seit zehn Jahren.

31.03.2017 00:35 Kommentieren
Heide Lauterbach
Frankfurt

Ausstellung „... und es hält jung“

Die Künstlerin Heide Lauterbach zeigt ein Sammelsurium ihres Lebens. Die Arbeiten sind für 17 Stunden zu sehen - und man kann sie gleich mitnehmen.

Hofheim
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Schülerkunst im Innenhof

Die Weingartenschule in Kriftel hat ein eigenes Steinhauer-Atelier. Vom Ergebnis einer der Arbeitsgruppen profitieren jetzt die Besucher des Landratsamtes.

Wiesbaden

Wiesbaden Kunst in der Bergkirche

Berna Reales Videoinstalltationen verweisen auf Deformationen. Reale ist zudem in einem Predigtgespräch zu erleben.

Instagram
Panorama

Was soll das? Begrünte Fingernägel

Endlich lassen sich kleine Sukkulenten auf den Nägeln züchten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum