Lade Inhalte...
Offenbach. Goldpfeil Haus. TAGESHONORAR
Offenbach

Offenbach Haus des Jugendrechts wird bald eröffnet

Das neue Offenbacher Haus des Jugendrechts soll bis Jahresende seinen Betrieb aufnehmen. Die Erwartungen sind hoch.

Schlossplatz in Hanau
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Haus des Jugendrechts soll Ende 2019 öffnen

Die Baugenehmigung für die Einrichtung am Schlossplatz in der Hanauer Altstadt ist übergeben worden.

Pressekonferenz der CDU Frankfurt
Streife Haus des Jugendrechts
Landespolitik

Wiesbaden Im Visier der Ermittler

Zivilstreifen kontrollieren regelmäßig auffällige Jugendliche. Das führt zu hohen Aufklärungsraten bei Kriminalfällen, aber alle Straftaten lassen sich nicht verhindern.

Jugendliche beim Fußballspielen
Landespolitik

Jugendrecht Hohes Tempo im Strafverfahren

Die hessische Justiz setzt auf Häuser des Jugendrechts. Doch die Einrichtungen eignen sich nicht für alle Delikte.

Justizia
Kriminalität, Gericht

Prozess in Hanau Brutaler Angriff „aus dem Nichts“

Nach den Schlägereien im März 2017 in Hanau steht ein mutmaßlicher Angreifer vom Freiheitsplatz wegen schwerer und gefährlicher Körperverletzung vor Gericht.

Landespolitik

Gewalt in Hessen Beschäftige fordern mehr Schutz im Arbeitsalltag

Polizisten, Lehrer und Sanitäter werden immer wieder im Arbeitsalltag beschimpft oder angegriffen. Der hessische Beamtenbund fordert besseren Schutz und härtere Strafen.

Jugendkriminalität
Rhein-Main

Jugendkriminalität in Offenbach Haus des Jugendrechts öffnet im November

Ein neues Haus des Jugendrechts wird im November in Offenbach öffnen. Für die Jugendhilfe sind deshalb 2,5 zusätzliche Stellen vorgesehen.

Jugendkriminalität
Main-Kinzig-Kreis

Jugendkriminalität in Hanau Neues Haus des Jugendrechts in Hanau

Um die Jugendkriminalität einzudämmen, bekommt Hanau in einem Jahr ein Haus des Jugendrechts. Es ist das vierte in Hessen und soll kriminelle Karrieren verhindern.

Jugendkriminalität
Rhein-Main

Hanau Geld für Haus des Jugendrechts

Die schwarz-grüne Landesregierung will im Landesetat Mittel für die Schaffung eines Hauses des Jugendrechts in Hanau bereitstellen, um die Jugendkriminalität zu verringern.

Haus des Jugendrechts
Frankfurt

Justiz Neue Häuser des Jugendrechts geplant

In Frankfurt sollen zwei weitere Einrichtungen für straffällige Jugendliche entstehen.

Justiz in Hessen
Landespolitik

Hessen Mehr Personal für Justiz

Die hessische Landesregierung stoppt nicht nur den Stellenabbau in der Justiz. Sie schafft sogar 224 neue Stellen. Einer der Gründe sind die zahlreichen Asylverfahren.

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig Für Haus des Jugendrechts

Stadt und Kreis schieben das Projekt an. Gespräche mit Polizei und Staatsanwaltschaft wurden bereits geführt.

Rhein-Main

Jugendrechts-Haus Schnellere Urteile

Das hessische Justizministerium plant in Kassel ein weiteres Haus des Jugendrechts, um auch in Nordhessen die Verfahren gegen Jugendliche zu beschleunigen.

03.07.2017 16:31 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Haus des Jugendrechts

Die Wählergruppe Forum Gemeinsames Hanau (FGH) möchte mit Offenbach kooperieren, um das Modell zur Eindämmung von Jugendkriminalität zu ermöglichen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen