Lade Inhalte...
Wohngruppe für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge
Kreis Offenbach

Dietzenbach Junge Flüchtlinge, glücklich im Job

Beispiele aus Dietzenbach zeigen, wie gut sich junge Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt integrieren.

Prozessauftakt in Freiburg
Panorama

Staufen Missbrauch unter den Augen des Staates

Der Staufener Missbrauchsfall schockierte: Ein Achtjähriger wird von seiner Mutter und deren Freund vergewaltigt und an Pädophile verkauft. Warum haben die Institutionen versagt?

Parcour-Training in Offenbach
Panorama

Missbrauch „Die Struktur der Jugendhilfe müsste verändert werden“

Pädagogikprofessorin Kathinka Beckmann spricht im Interview über fehlende Stellen bei den Jugendämtern und zu wenig Geld.

Projekt "Perspektiven für Familien"
Karriere-Nachrichten

„Ich kann alles erzählen“ Projekt hilft Menschen raus aus Hartz-IV

Ihre Kunden nennen sie schon einmal „Schutzengel“: Mitarbeiter in einem Nürnberger Jobcenter helfen dabei, Menschen mit Problemen wieder in Arbeit zu bringen. Das verlangt beiden Seiten viel ab.

11.10.2018 16:32
Panorama

Staufen Behörden räumen Fehler ein

Das Oberlandesgericht Karlsruhe stellt Abschlussbericht zum schweren Missbrauchsfall von Staufen vor.

06.09.2018 17:28
Hochtaunus

Hochtaunus Hochtaunuskreis sucht Pflegefamilien

Das Jugendamt nimmt immer mehr Kinder in Obhut. Allerdings wird es schwieriger Pflegeeltern zu finden.

Hochtaunus

Bad Homburg Reizstoff im Jugendamt verletzt 13 Mitarbeiter

Im Bad Homburger Jugendamt versprüht ein Täter einen unbekannten Reizstoff. 13 Mitarbeiter müssen medizinisch versorgt werden.

27.08.2018 14:04
Haeusliche Gewalt
Politik

Jugendämter 61.000 Kinder und Jugendliche aus Familien genommen

Die Jugendämter in Deutschland haben 2017 mehr als 61.000 Kinder und Jugendliche zeitweilig aus ihren Familien genommen.

22.08.2018 15:16
Landgericht Amtsgericht Hanau
Kriminalität, Gericht

Hanauer Sekte Das Warten auf die Aufklärung

Wie ist der aktuelle Stand des Verfahrens im Hanauer Sektenfall? Alle Infos zu einem komplizierten Fall.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Der Staat als Versager

Der Missbrauchsfall von Staufen und die Versäumnisse der Behörden.

Ankerzentren in Bayern gehen in Betrieb
Politik

Asylpolitik Seehofer begrüßt Eröffnung von Ankerzentren

Die Kritik an den sogenannten Ankerzentren, von denen Bayern jetzt die ersten eröffnet hat, verstummt nicht. Auch Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sollen sich für weitere Pilotprojekte gemeldet haben.

Justizia
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Tod im Ehebett

Ein 37-Jähriger muss sich wegen heimtückischen Mordes an seiner Frau verantworten. Das Paar lebte offenbar nur noch zusammen, weil die Familie Druck ausübte.

Rhein-Main

Gefährdung Gewalt gegen Kinder

Immer häufiger wird das Jugendamt alarmiert. Die Hälfte der betroffenen Kinder sei unter sieben Jahre alt. Oft leben die Kinder bei einem alleinerziehenden Elternteil.

16.07.2018 15:19
Landgericht Freiburg
Panorama

Jahrelanger Missbrauch Kindesmissbrauch: Jugendamt griff nach Hinweisen nicht ein

Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Kindes in Staufen bei Freiburg stehen Jugendamt und Justiz in der Kritik. Hätten sie das Leid des Jungen früh beenden können? Hinweise auf eine Gefahr für das Kind gab es. Nun sagen Verantwortliche vor Gericht als Zeugen aus.

05.07.2018 13:34
Ausweis für Asylbewerber
Hintergrund

Reaktion auf interne Kritik Bamf: Kein Verzicht auf Altersprüfung wegen Arbeitsbelastung

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) ist dem Vorwurf entgegengetreten, es dränge seine Mitarbeiter wegen des Arbeitsdrucks zum Verzicht auf die Altersfeststellung bei jungen Asylbewerbern.

29.05.2018 12:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen