28. März 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Urteil  im Doppelmord-Prozess
Medien

Pressekodex Wann ist Nationalität von öffentlichem Interesse?

Der Presserat ändert seine Richtlinie, wenn es um die Herkunftsnennung bei Tätern geht. Ein unbestimmter Begriff wird gegen einen anderen getauscht. Doch das eigentständige Denken nimmt er damit niemandem ab.

Rhein-Main

Deniz Yücel Hinter türkischen Gefängnismauern

Türkei

In Istanbul sitzt der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel seit drei Wochen in Einzelhaft. In seiner Heimatstadt Flörsheim bangt die Familie um den 43-jährigen Journalisten.

Deniz Yücel
Landespolitik

Forderung „Yücel muss freikommen“

Der hessische Landtag fordert die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Journalisten.

Deniz Yücel
Hintergrund

Porträt Deniz Yücel - unbequemer „Welt“-Korrespondent in der Türkei

Deniz Yücel kam von der „taz“ zur „Welt“, zugleich wechselte der rastlose Reporter von Berlin nach Istanbul. Mit seinem Job als Türkei-Korrespondent erfüllte sich für den Journalisten ein Traum - der ihn nun hinter Gitter gebracht hat.

22.03.2017 14:32 Kommentieren
Aleppo
Leute

Kriegsreporter Kuscheln mit der Kalaschnikow

Der Journalist Carsten Stormer berichtet aus den Kriegsgebieten dieser Welt. In seinem Buch „Die Schatten des Morgenlandes“ schildert er seine Erlebnisse aus dem Nahen Osten. Ein Auszug aus Kapitel 9, „Unter Islamisten“.

19.03.2017 15:49 Kommentieren
Steirerblut
TV-Kritik

„Steirerblut“, ARD Der Nachteil vom Heimvorteil

Ein Unschuldsengel als Ermittlerin muss einen Mord in ihrem Heimatdorf aufklären.

Georgios Chaitidis
Hintergrund

Kurzporträt Georgios Chaitidis - ein Grieche in Herne

Geduldig und freundlich erzählt Georgios Chaitidis am Freitag Journalisten und Nachbarn wieder und wieder seine Geschichte: Wie sich der mutmaßliche Kindermörder Marcel H. am Donnerstagabend in seinem „Thessaloniki-Grill“ in Herne-Baukau der Polizei stellte.

10.03.2017 18:28 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Journalist bei Cavusoglu-Rede attackiert

Bei der Veranstaltung mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu gestern Abend in Hamburg ist ein Journalist der Wochenzeitung „Die Zeit“ nach eigenen Angaben angegriffen worden.

08.03.2017 16:58 Kommentieren
Demonstration
Politik

Deutsche und Zuwanderer Fall Yücel schürt Diskussion um nationale Identität

Im deutsch-türkischen Streit spiegelt sich ein absurdes Verlangen nach klarer Zugehörigkeit wider. Wer sich nicht in eine Schublade stecken lassen will, wird angefeindet.

Erdogan
Hintergrund

Referendum am 16. April Erdogan nennt Yücel „Terroristen“

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat den inhaftierten „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel als „Terroristen“ bezeichnet. „Dieser Mann ist kein Journalist“, sagte Erdogan am Sonntagabend in Istanbul unter dem Beifall von Zuhörern.

06.03.2017 13:04 Kommentieren
"People 4 Trump"
Politik

USA Welcome to Trump-Land!

Wie fühlt es sich an, unter Donald Trump in Washington zu leben? Von Kneipenbekanntschaften, die Merkel für das größte Unheil halten - und der Begegnung mit einer Familie, die seit der Wahl nicht mehr miteinander spricht.

#FreeDeniz
Politik

Türkei Yücel meldet sich mit neuer Botschaft

Dem in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel macht die Einzelhaft zu schaffen. Das Alleinsein sei „schon fast eine Art Folter“.

05.03.2017 10:28 Kommentieren
Talk Show
TV-Kritik

Maybrit Illner, ZDF Türkischer Unternehmer: „Demokratie funktioniert in der Türkei nicht“

Bei Maybrit Illners Talk bringt ein junger deutsch-türkischer Unternehmer das zerrüttete Verhältnis zwischen beiden Ländern auf den Punkt.

Protest
Politik

Türkei Erdogans Minister sind nicht erwünscht

Zwei deutsche Städte durchkreuzen die Wahlkampf-Pläne von türkischen Ministern. Ankara bestellt als Reaktion den deutschen Botschafter ein.

Brief aus der Haft
Hintergrund

„Welt“-Korrespondent Der Brief von Deniz Yücel aus dem türkischen Gefängnis

Gegen den „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel wurde am vergangenen Montag nach 13 Tagen in Polizeigewahrsam in der Türkei Untersuchungshaft verhängt. Der deutsch-türkische Journalist saß anfangs im Istanbuler Gefängnis Metris.

02.03.2017 09:58 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum