Lade Inhalte...
Mohren Apotheke in Wien
Panorama

Debatte um „Mohren-Apotheken“ Gestatten, Mohr!

Die Debatte um „Mohren-Apotheken“ hat den Journalisten Reinhard Mohr veranlasst, sich über seinen Namen Gedanken zu machen.

Berlinale - Til und Lilli Schweiger
Leute

Operation Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk „pudelwohl“

Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit ausgedachten Erklärungen veräppelt.

20.02.2018 08:54 Kommentieren
Giovanni di Lorenzo
Leute

Wertschätzung Giovanni di Lorenzo wirbt für mehr Achtsamkeit

Der Journalist und Talkshow-Gastgeber findet, dass Deutsche viel romantischer seien als Italiener. Er lebe sehr gern in Deutschland, wundere sich aber über die geringe Wertschätzung vieler Menschen des Erreichten.

18.02.2018 13:48 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

„Journalist des Jahres“ Sonderpreis für Deniz Yücel und #FreeDeniz

Der „Welt“-Journalist Deniz Yücel und sein Unterstützerkreis #FreeDeniz erhalten am Montagabend bei der Auszeichnung „Journalist des Jahres“ einen Sonderpreis.

18.02.2018 13:12 Kommentieren
Angela Merkel auf einem Treffen in Berlin
Kultur

Medienrevolution „Wir brauchen eine publizistische Ethik“

Der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen spricht in der FR über die permanente Gereiztheit der Gesellschaft.

Deutschland und die Welt

Yücel: Bin nicht in Deutschland, aber unter Freunden

Der nach einem Jahr aus türkischer Haft entlassene Journalist Deniz Yücel hat Deutschland nach einem Zwischenstopp schon wieder verlassen. „Ich bin nicht in Deutschland.

17.02.2018 18:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Deniz Yücel wieder in Deutschland- Videobotschaft

Deniz Yücel ist wieder in Deutschland. Wenige Stunden nach seiner Freilassung aus türkischer Haft landete der „Welt“-Journalist am Abend an Bord einer Chartermaschine auf dem Flughafen Berlin-Tegel.

17.02.2018 01:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Videobotschaft von Deniz Yücel: „Es bleibt etwas Bitteres zurück“

Der „Welt“-Journalist Deniz Yücel freut sich nur eingeschränkt über seine Freilassung aus türkischer Haft. „Ich weiß immer noch nicht, warum ich vor einem Jahr verhaftet wurde, genauer, warum ich vor einem Jahr als Geisel genommen

16.02.2018 23:24 Kommentieren
Racip Tayip Erdogan
Landespolitik

Gut gebrüllt Lästige Zeitgenossen

Pressefreiheit bedeutet: Politiker sollen sich ruhig ärgern. Die Kolumne aus dem Landtag.

Deniz Yücel
Hintergrund

Porträt Deniz Yücel: Symbol der deutsch-türkischen Krise

Als Deniz Yücel im Frühjahr 2015 in die Türkei ging, wusste er, dass kritische Berichterstattung dort schwierig sein kann. Womit der „Welt“-Korrespondent nicht rechnen konnte: Dass er im Gefängnis zum Symbol der Krise zwischen Berlin und Ankara werden würde.

16.02.2018 16:24 Kommentieren
Ahmet Altan
Politik

Türkei Mehrere Journalisten zu lebenslanger Haft verurteilt

Der frühere Chefredakteur der inzwischen geschlossenen Zeitung „Taraf“, Ahmet Altan, sowie sein Bruder, der Ökonomieprofessor und Autor Mehmet Altan, und die Journalistin Nazli Ilicak wurden gemeinsam mit drei anderen „Taraf“-Mitarbeitern verurteilt.

16.02.2018 15:43 Kommentieren
Deutschland und die Welt

DJV-Vorsitzender: Übrigen Journalisten in Haft nicht vergessen

Der Deutsche Journalistenverband hat sich erleichtert über die angeordnete Freilassung des „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel in der Türkei gezeigt. Der DJV-Bundesvorsitzende Frank Überall mahnte aber auch, es dürften die Journalisten nicht

16.02.2018 13:48 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

Türkei Deniz Yücel „verlässt das Gefängnis und ist frei“

5. Update Der Journalist Deniz Yücel verlässt das Gefängnis nach der Vorlage einer Anklageschrift durch die Staatsanwaltschaft. Das Gericht ordnet die Freilassung ohne Ausreisesperre an.

16.02.2018 11:27 Kommentieren
Erol Önderoglu
Politik

Türkei Man schreibt nicht über tote Zivilisten

Deniz Yücel ist kein Einzelfall: In der Türkei ist die Pressefreiheit seit Beginn des Afrin-Krieges noch stärker bedroht. Aktivisten von „Reporter ohne Grenzen“ setzen auf die Solidarität der Zivilgesellschaft.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum