Lade Inhalte...
Gute Aussichten
WM-Topnews

Spiel gegen Messi & Co. Rohr und Nigeria freuen sich auf Gruppenfinale

Jetzt haben Gernot Rohrs Nigerianer ihr Gruppenfinale. Die Super Eagles treffen auf Vizeweltmeister Argentinien und haben selbst das Erreichen des WM-Achtelfinales in der Hand. Voraussetzung war eine Leistungssteigerung gegen abbauende Isländer.

Vor 1 Stunde Kommentieren
Salif Sané
Gruppe H

Bald-Schalker Salif Sané lebt seinen Traum - „Genieße das Maximum“

Ein Super-Jahr in Hannover, nun die WM und demnächst für Schalke in der Champions League: Senegals Verteidiger Sané gehört zu den großen Gewinnern der Saison. Beim 2:1 gegen Polen hat er Superstar Lewandowski kaltgestellt, nun warten Kagawa und Co.

Vor 19 Stunden Kommentieren
Wahlen Türkei - Wahlkampf
Panorama

Türkei „Frauen haben die Kraft, die AKP zu besiegen“

Die türkische Autorin und Feministin Gülfer Akkaya über den Alltag in einer gespaltenen Gesellschaft und ihre Hoffnung, dass die Wahlen die moderaten Kräfte stärken. Seit die AKP an der Macht ist, hat sich die Situation für Frauen deutlich verschlechtert. Aber sie wollen kämpfen.

Emil Forsberg
Gruppe F

Schwedens Star Forsberg: „Deutschland ist noch immer die Gewinn-Maschine“

Emil Forsberg ist in Schwedens Nationalmannschaft ebenso ein Schlüsselspieler wie bei RB Leipzig. Gegen Deutschland steht der Bundesliga-Legionär besonders im Mittelpunkt. Der Zeitpunkt, um Geschichte zu schreiben, sei gut, sagt er im dpa-Interview.

20.06.2018 16:35 Kommentieren
Katholikentag
Politik

Bundespräsident Steinmeier fordert verantwortungsvollen Journalismus

Zu einem Festakt im Opernhaus in Hannover betonen alle Redner die Bedeutung eines verantwortungsvollen Journalismus für die Demokratie. Auch Frank-Walter Steinmeier.

15.06.2018 14:17 Kommentieren
Babtschenko
Politik

Russland sieht Propagandalüge Ukraine nach vorgetäuschtem Journalistenmord in der Kritik

Die Ukraine feiert den vorgetäuschten Mord am russischen Journalisten Arkadi Babtschenko als großen Erfolg. Doch langfristig könnte der Fall der Glaubwürdigkeit der Regierung schaden.

31.05.2018 15:47 Kommentieren
Babtschenko lebt
Hintergrund

Krieg der Geheimdienste Ukraine täuscht Journalistenmord nur vor

Die Trauer der Kollegen ging ins Leere: Der Mord an dem russischen Reporter Babtschenko war nur inszeniert. Doch der kurzfristige Erfolg der Geheimdienstoperation könnte langfristig Schaden anrichten.

30.05.2018 19:34 Kommentieren
Berlin
Politik

Anti-AfD-Demo in Berlin Journalist kritisiert Kollegen wegen Anti-AfD-Protesten

„Zeit“-Journalist Martin Machowecz kritisiert Journalisten, die privat an Anti-AfD-Protesten teilnehmen. Es entstehe ein problematischer Eindruck.

30.05.2018 11:24 Kommentieren
Martin Walker
Literatur

Krimi Große Politik im kleinen Saint-Denis

Seit zehn Jahren sind Martin Walkers Bruno-Krimis ein großer Erfolg, der Autor hat in Frankreich eine Wahlheimat gefunden.

Souad Mekhennet
Kultur

Börne-Preis Souad Mekhennet mit Börne-Preis geehrt

Die Journalistin Mekhennet wurde 1978 in Frankfurt geboren und arbeitet heute bei der „Washington Post“. Die Journalistin musste gegen viele Vorurteile und Behinderungen ankämpfen.

Panorama

Mexiko Journalistin in Mexiko getötet

Laut Medienberichten ist in Mexiko erneut eine Journalistin ermordet worden. In diesem Jahr sind bereit fünf Medienvertreter in dem mittelamerikanischen Land getötet worden.

25.05.2018 06:41 Kommentieren
Demonstration für die ermordeten Journalistin Daphne Caruana Galizia in Valletta
Politik

Panama Papers BKA wacht jetzt über Laptops ermordeter Journalistin

Der Ehemann von Daphne Caruana Galizia traut den Ermittlungsbehörden der Insel nicht. Er fürchtet, dass belastende Dateien verschwinden könnten.

Toni Kroos
Champions League

Champions-League-Finale Kroos winkt vierter Königsklassen-Titel

Ein Sieg gegen den FC Liverpool und Toni Kroos hätte zum vierten Mal die Champions League gewonnen. Das ist nicht einmal Franz Beckenbauer und Co. in den 70er Jahren gelungen. Bis zum Rekord ist es aber noch ein Stück Arbeit, Kroos hat großen Respekt vor Jürgen Klopp.

24.05.2018 14:16 Kommentieren
Manuel Möglich
Freizeit

Manuel Möglich Der Utopie auf der Spur

Der Journalist und Autor Manuel Möglich kommt auf seiner Lesereise nach Darmstadt. Er erzählt multimedial von Menschen, die mitunter radikal ihren Träumen folgen.

Hajo Seppelt
Fußball-WM 2018

ARD-Journalist Empörung über Visums-Verweigerung von Doping-Experte Seppelt

Die Verweigerung des Einreise-Visums für den ARD-Dopingexperten Hajo Seppelt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland sorgt in Deutschland für Proteste. Die russische Seite verteidigt das Vorgehen, es gibt sogar eine Warnung an den Journalisten.

13.05.2018 14:22 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen