Lade Inhalte...
Darmstadt

Darmstadt „Mangelnde Abgrenzung zum Islamismus“

Nach der Religiösen Naturschutzwoche gibt es Kritik an den teilnehmenden muslimischen Organisationen.

Rechtsradikale
Politik

Fundamentalisten Die Hassliebe der Feinde der Freiheit

Studie: Rechtsextremismus und Islamismus ähneln sich in ihren Denkmustern und verstärken sich gegenseitig.

Paris
Kultur

Extremismus „Die Marke ‚Nazi‘ wird neu definiert“

Die Extremismusforscherin Julia Ebner über Ähnlichkeiten und die Zusammenarbeit zwischen Rechtsradikalen und Islamisten.

Salafisten Kundgebung
Rhein-Main

Islamismus Mehr als 4000 Islamisten in Hessen

Von den 4170 Islamisten in Hessen sind rund 1650 extrem konservative Salafisten - ein Viertel davon gilt als gewaltbereit.

22.02.2018 11:46
Pegida
Rechtsextremismus

Christen in der AfD Alternative für Christen?

Während die AfD gezielt um konservative Christen wirbt, geht der Klerus auf Distanz. Doch eine gewisse Nähe im Hinblick auf die Tradition ist nicht zu leugnen.

IS
Terror

Deradikalisierung Raus aus der Welt des Terrors

In der Beratungsstelle Hayat Deutschland versucht Claudia Dantschke, junge Menschen zur Abkehr vom Dschihadismus zu bewegen.

Politik

Islamismus BND blickt auf Balkan

Der deutsche Auslandsgeheimdienst nimmt Bosnien-Herzegowina stärker in den Fokus. Es geht vor allem um die Ausbreitung von Islamisten in der Region.

Irakische Soldaten
Politik

Irak Irakisches Militär startet neue Offensive gegen IS

Der Islamische Staat ist auf dem Rückzug und kontrolliert nur noch wenige Gebiete im Irak. Die irakischen Regierungstruppen wollen sie nun auch aus den letzten Regionen vertreiben.

23.11.2017 08:17
Politik

Islamismus Verbleib vieler deutscher IS-Kämpfer ungewiss

Syrien

Sicherheitsbehörden beobachten bislang keinen Trend zur Rückkehr deutscher IS-Kämpfer aus dem Kriegsgebiet. Aber auch Auslieferungen sind schwierig.

Terrorverdächtiger vor Gericht
Kriminalität, Gericht

Islamismus Terrorverdächtiger Tunesier bleibt in Abschiebehaft

1. Update Vor der Abschiebung müssen in seinem Heimatland die erforderlichen Voraussetzungen für die Aufnahme von Haikel S. geschaffen werden.

23.10.2017 14:49
Politik

München Der Amokläufer, der keiner war

Münchner Amoklauf

Drei Gutachter stufen das Massaker von München im Juli 2016 als Hassverbrechen ein. Grünen-Politikerin Irene Mihalic kritisiert den Umgang mit rechtsextremen Taten.

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau Islamismus in der Schule

Vortrag bei Bildungstag in den Beruflichen Schulen in Groß-Gerau

Christian Lindner
Steinach am Brenner
Politik

Wahlkampf in Österreich Jedes Mittel recht(s)

Österreichs Wahlkampf ist spannend und wird von der Angst vor Flüchtlingen beherrscht – obwohl nur noch wenige kommen.

Durchsuchungen
Kriminalität, Gericht

Islamismus in Hessen Terrorverdächtiger könnte bald freikommen

Der Tunesier soll für die Terrormiliz IS einen Anschlag in Deutschland vorbereitet haben. Doch trotz Abschiebebemühungen könnte der 36-Jährige schon bald auf freien Fuß gesetzt werden.

04.08.2017 11:44

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen