Lade Inhalte...
Muslime in Hessen
Frankfurt

Islamisten in Frankfurt Islamisten sammeln Unterschriften fürs Kopftuch

Die Gruppe „Realität Islam“ ist auf der Frankfurter Zeil aktiv. Der Verfassungsschutz sieht „ein hohes islamistisches Radikalisierungspotenzial“. Erinnerungen an „Lies“ werden wach.

Justizia
Kriminalität, Gericht

Terrorprozess in Frankfurt IS-Mitglied steht in Frankfurt erneut vor Gericht

Der IS-Amateurfilmer Abdelkarim el-B. steht erneut vor dem Frankfurter Oberlandesgericht. Von ihm ist ein weiteres Video aufgetaucht, in dem ein IS-Gefangener gefoltert wird.

Zerstörtes Mossul
Politik

IS-Kämpferinnen Vermisste 16-Jährige im Irak identifiziert

In der IS-Hochburg Mossul fassen Spezialeinheiten auch bewaffnete Ausländerinnen. Nach Berichten über die Festnahme einer 16-Jährigen aus Sachsen wird die Deutsche nun identifiziert.

22.07.2017 13:39 Kommentieren
Neue liberale Moschee in Berlin
Politik

Berlin-Moabit Eine Moschee fordert den Islam heraus

Das muslimische Reformprojekt der Frauenrechtlerin Seyran Ates in einer Berliner Kirche stellt konservative Traditionen infrage. Die Reaktionen sind heftig.

Politik

Interview „Ich wollte andere Frauen dazu ermutigen, Kinder zu bekommen“

Juliane Kokott

Juliane Kokott gilt als eine der mächtigsten Juristinnen Deutschlands: Seit 2003 ist sie deutsche Generalanwältin am Europäischen Gerichtshof (EuGH). Ein Gespräch über die Kopftuchfrage, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und wo Kokotts persönlicher Feminismus an seine Grenzen stößt.

Panorama

Hameln 14 Jahre Haft

Das Landgericht Hannover fällt ein Urteil nach dem Gewaltexzess von Hameln.

31.05.2017 16:01 Kommentieren
Landgericht Darmstadt
Kriminalität, Gericht

Frankfurt Sprengsatz im Gepäck

Eine mutmaßliche Bombenschmugglerin und Ehefrau eines verurteilten IS-Kämpfers hüllt sich vor dem Landgericht in viel Stoff und tiefes Schweigen.

Polizei
Politik

Düsseldorf Mutmaßlicher Kriegsverbrecher festgenommen

1. Update Deutschen Ermittlern geht ein Syrer ins Netz, der in seiner Heimat drei Dutzend Menschen auf dem Gewissen haben soll. Ein zweiter Verdächtiger hat offenbar Verbindungen zu IS-Terroristen.

02.03.2017 13:04 Kommentieren
Alice Weidel
Inland

Höcke-Rede „geht nicht“ Weidel: AfD sollte es mit der Provokation nicht übertreiben

Die AfD sorgt mit Querelen in vielen Landesverbänden für Schlagzeilen. Auch im Parteivorstand gibt es oft Streit. Alice Weidel hält sich mit Kritik an Parteikollegen zurück. Nur bei einem macht sie eine Ausnahme.

05.02.2017 09:32 Kommentieren
Politik

Weidel: AfD sollte es mit der Provokation nicht übertreiben

AfD-Bundesvorstandsmitglied Alice Weidel will nicht, dass die AfD im Wahljahr als Partei der Provokateure wahrgenommen wird. «Provokationen haben grundsätzlich den Nachteil, dass sie stark verkürzen und die Debatte verengen», sagte Weidel der Deutschen Presse-Agentur.

05.02.2017 09:24 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Jordanien Jede dritte syrische Braut ist minderjährig

Männer nutzen die verzweifelte Lage der Flüchtlinge aus, um sich eine Zweitfrau zu kaufen. Die Islamischen Kleriker berufen sich dabei auf Mohammed.

Politik

Terrorprozess Frankfurt Kriegsverbrechen mit dem Smartphone gefilmt

In Frankfurt steht ein IS-Kämpfer vor Gericht, den seine dokumentierte Islam-Begeisterung schwer belastet. Abdelkarim el-B. äußert sich am ersten Prozesstag nicht zu den Vorwürfen.

Politik

Terror-Verdacht Salafisten-Prediger Sven Lau verhaftet

In Nordrhein-Westfalen ist der bekannte Salafisten-Prediger Sven Lau verhaftet worden. Ihm wird von der Bundesanwaltschaft vorgeworfen, die Terrororganisation IS zu unterstützen.

Arabischer Frühling

Ägypten Kritik an Todesurteil gegen Mursi

Ägyptens Ex-Präsident Mursi droht die Hinrichtung. Die USA, Amnesty International und die Türkei kritisieren den Richterspruch, auch Steinmeier stellt die Rechtsstaatlichkeit des Verfahrens infrage. Der Großmufti muss die Entscheidung noch bestätigen.

17.05.2015 15:09 Kommentieren
Muslimbrüder
Deutschland und die Welt

Hintergrund: Die Muslimbruderschaft

  Die Muslimbruderschaft wurde 1928 von dem ägyptischen Volksschullehrer Hassan al-Banna (1906-1949) gegründet.

16.05.2015 19:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen