Lade Inhalte...
Netz

Internet-Kommission: Aktivisten wollen mitmachen

Eine Gruppe von Netzaktivisten in der Internet-Enquete-Kommission des Bundestags hat das Gremium aufgefordert, die bereits ...

18.02.2011 15:38 Kommentieren
Politik

Schmutzkampagnen in den USA Der Cyber-Krieg gegen die Gewerkschaft

In den USA lässt die Handelskammer private Sicherheitsfirmen mit Schmutzkampagnen gegen ihre Kritiker vorgehen. Der Schuss ging nach hinten los.

Times mager

Times Mager Facebook

Die sozialen Netzwerke ließen die Verhältnisse in Ägypten und Tunesien für sich tanzen - so heißt es zumindest. Doch hat die Twittergemeinschaft das Potential zur demokratischen Institution? Es gibt noch kritische Stimmen.

Politik

Ägypten Die Revolution hat ihr Gesicht wieder

Die Staatssicherheit hat Wael Ghonim freigelassen, der mit einer Facebook-Seite viele Ägypter gegen die Verbrechen des Regimes mobilisiert hat.

Netz

Filme von «Bürger-Journalisten» präsentiert

Eine Gruppe von Netzaktivisten in Deutschland hat eine YouTube-Alternative gestartet, die gesellschaftskritische Beiträge ...

14.02.2011 14:55 Kommentieren
Netz

Video-Portal präsentiert Filme von «Bürger-Journalisten»

Eine Gruppe von Netzaktivisten in Deutschland hat eine YouTube-Alternative gestartet, die gesellschaftskritische Beiträge ...

14.02.2011 13:56 Kommentieren
Politik

Entscheidung zu Assange-Auslieferung zieht sich hin

Im Tauziehen um die Auslieferung des Wikileaks-Gründers Assange von Großbritannien nach Schweden ist kein schnelles ...

11.02.2011 17:50 Kommentieren
Wikileaks

Schlammschlacht geht weiter Wikileaks wirft Ex-Sprecher Sabotage vor

Die Enthüllungsplattform kündigt rechtliche Schritte gegen Daniel Domscheit-Berg an. Der habe zugegeben, das System für das Einreichen von Dokumenten beschädigt und Material gestohlen zu haben. Netzaktivisten kritisieren die Schlammschlacht.

10.02.2011 10:36 Kommentieren
Netz

Forscherin für pragmatischen Umgang mit Internet

Die Deutschen haben ein gespaltenes Verhältnis zum Internet, sagt die Kulturwissenschaftlerin Caroline Robertson-von ...

09.02.2011 12:26 Kommentieren
Netz

Barlow will immer noch einen unabhängigen Cyberspace

Der Internet-Aktivist John Perry Barlow tritt heute wie vor 15 Jahren für die Unabhängigkeit des digitalen Raums von ...

08.02.2011 18:12 Kommentieren
Wikileaks

Wikileaks Über Stockholm nach Guantánamo

Die Anwälte von Wikileaks-Mitgründer Julien Assange pochen auf die Einhaltung der Menschenrechte. Die Entscheidung, ob der Internet-Aktivist nach Schweden ausgeliefert wird, steht aber noch aus.

Politik

Warnung eines Experten Die zwei Gesichter des weltweiten Netzes

Internetexperte Ewgeni Morosow will nichts von Facebook- oder Twitter-Revolution in Tunesien und Ägypten wissen, im Gegenteil: „Die sozialen Medien können sehr gefährlich sein“, sagt er im Gespräch mit der FR.

Netz

Chaos Computer Club: Mehr «Netz-Lobbyisten» nötig

Auch im Jahr 2010 wird beim Chaos Computer Club (CCC) an Platinen gelötet, ein eigenes Handynetz installiert oder die ...

27.12.2010 17:41 Kommentieren
Netz

Wikileaks-Gründer wappnet sich für US-Verfahren

Tagelang war Wikileaks-Gründer Julian Assange in Haft und konnte sich zu dem Sturm um ihn nicht selber äußern. Jetzt ...

17.12.2010 16:13 Kommentieren
Politik

Wikileaks-Gründer wappnet sich für US-Verfahren

Einen Tag nach seiner Freilassung hat der Wikileaks-Gründer Julian Assange den USA «illegale und geheime Ermittlungen» ...

17.12.2010 16:11 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen