30. März 20178°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Politik

Pakistan Im Zweifel Blasphemie

Die Regierung von Ministerpräsident Sharif geht immer härter gegen Kritiker im Internet vor.

Netz

Rechtsextreme Aktivisten leiten Breitbart um

Der Gründer

Deutsche Netzaktivisten sichern sich die Domain für das rechtsextreme Nachrichtenportal ?Breitbart News? - und leiten diese auf eine Website um, die sich gegen Rechts engagiert.

07.02.2017 20:11 Kommentieren
Politik

Verfassungsschutz Maaßen fordert Möglichkeit eigener Cyberattacken

Verfassungsschutz-Chef Maaßen will bei Cyberattacken notfalls mit Gegenangriffen reagieren. Netzaktivisten warnen vor übereilten Schlüssen.

Politik

Chaos Computer Club Computerchaos gegen den Hass

In Hamburg tagt bis Freitag Europas größter Hacker-Treff: der 33. Chaos Communication Congress. Das große Thema sind die Verirrungen des Internets.

Netz

Geheimdienst-Aufrüstung: Netzaktivisten warnen vor Gefahren

Netzaktivist Markus Beckedahl hat mit Blick auf die anstehende Reform des Bundesnachrichtendienstes vor einer größeren staatlichen Überwachung des Internets

07.10.2016 12:07 Kommentieren
Netz

Start-up von Netzaktivisten plant schnellen Glasfaser-Ausbau

Ein Start-up aus Brandenburg will in Deutschland nach dem Vorbild Schwedens den Ausbau von Glasfasernetzen für schnelles Internet beschleunigen.

16.09.2016 16:38 Kommentieren
Wirtschaft

EU-Aufseher begrenzen Sonderdeals für Online-Dienste

Internet-Anbieter dürfen Diensten wie Streaming-Plattformen in Europa künftig keine großzügigen Sonderregelungen einräumen. Entsprechende Leitlinien veröffentlichte die Telekom-Regulierungsbehörde Berec.

30.08.2016 18:03 Kommentieren
Politik

Darknet Die andere Seite des Internets

Der Amokläufer von München besorgte sich seine Tatwaffe offenbar im Darknet. Doch auch Journalisten, Aktivisten und Whistleblower nutzen dessen Anonymität.

Netz

Störerhaftung Bundestag schafft Störerhaftung ab

Der Bundestag verabschiedet ein Gesetz, das die sogenannte Störerhaftung abschafft.  Netzaktivisten und Opposition bezeichnen das neue Telemediengesetz als „Mogelpackung“ und unzureichend.

Deutsche Telekom
Netz

Telekom: Spezialdienste widersprechen nicht der Netzneutralität

Die Telekom steht laut ihrem Deutschland-Chef grundsätzlich zur Netzneutralität - auch wenn sie Online-Spezialdienste weiter vorantreiben will.

28.05.2016 13:10 Kommentieren
Politik

Google, Facebook und Co. Wirklichkeit, wie sie uns gefällt

Ob Trending Topics bei Facebook oder Gorillas bei Google: Eine neutrale Auswahl von Informationen im World Wide Web gibt es nicht. Und das hat auch Folgen für die Politik.

20.05.2016 15:14 Kommentieren
re:publica
Netz

re:publica endet mit Besucherrekord

Die Internet-Konferenz re:publica hat einen Besucherrekord verzeichnet. Mehr als 8000 Netzaktivisten, Blogger, Journalisten, Wissenschaftler, YouTuber, Politiker, Künstler und weitere Besucher waren zur zehnten Ausgabe der Internetkonferenz in die Berliner Station gekommen.

04.05.2016 17:58 Kommentieren
Netz

John Perry Barlow "Hier besitzt ihr keine Macht"

Vor 20 Jahren schrieb der Netzaktivist John Perry Barlow seine "Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace". Barlow sah die kommende Überwachung des Internets durch Staaten voraus.

07.02.2016 14:05 Kommentieren
Frankfurt

Bürger-Universität Vom richtigen Streiten in der Krise

Bei der "Bürger-Universität" der Frankfurter Goethe-Uni geht es darum, wie in Medien und Gesellschaft über Krisen gesprochen wird – und ob das der Demokratie eigentlich zuträglich ist.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Immer online

Freies, unabhängiges Internet, Meinungsfreiheit oder Gleichberechtigung: Stephan Urbach hat viele Dinge, für die er sich einsetzt. Der Hanauer Netzaktivist hat dabei schon viel bewegt – und ist darüber zerbrochen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum