Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Pariser Bistros wollen Unesco-Kulturerbe werden

Die Pariser Bistros wollen Unesco-Kulturerbe werden. Sie seien bedroht und müssten deshalb geschützt werden, so die Begründung einer Interessenvertretung aus Gastronomen. Die französischen Bistros sind kleine Lokale, die den ganzen Tag geöffnet haben

11.06.2018 21:04 Kommentieren
DOSB
Sportpolitik

Sportler bleiben hart DOSB legt Papier zu Athletenvertretung vor

Der Deutsche Olympische Sportbund hat in der Auseinandersetzung mit seiner Athletenkommission und deren Bestreben, sich im „Verein Athleten Deutschland“ autonom und unabhängiger zu organisieren, ein Diskussionspapier vorgelegt.

05.06.2018 21:59 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Multikulti feiern

Interessengemeinschaft der Großauheimer Vereine organisiert wieder das Festival der Kulturen für Toleranz und Miteinander.

Wiesbaden

Wiesbaden Das Requiem der Sinti und Roma ist gesichert

Das Land Hessen spricht Großspender an. Tickets sind bereits zu haben. Mit dem Requiem für Auschwitz soll ein lebendiges Denkmal der Versöhnung und des Respekts geschaffen werden.

Mercedes Oldtimer Treffen
Rhein-Main

Darmstadt Träume aus Blech und Chrom

Über 200 Autos sind beim Mercedes-Oldtimer-Treffen auf dem Karolinenplatz in Darmstadt zu bewundern.

NRA-Jahrestagung in Dallas
Politik

USA Trump verärgert Paris mit NRA-Rede

Äußerungen des US-Präsidenten zur französischen Anschlagsserie 2015 sorgen für Verstimmungen. Paris fordert auch von Trump Respekt für die Opfer.

05.05.2018 21:09 Kommentieren
Verkehr

Riederwaldtunnel Hessen Mobil ändert Tunnel-Pläne

Wegen zahlreicher Einwendungen passt Hessen Mobil die Pläne zum Bau des Riederwaldtunnels an.

Hessischer Landtag
Landespolitik

Gut gebrüllt Ohne Lobby

Interessenvertreter, eine Absage und ein verärgerter Präsident. Die Kolumne aus dem Landtag.

Kohlekraftwerk Schkopau
Politik

Lobbyismus Die Gegner von einst verbünden sich

In einer ungewöhnlichen Allianz mit dem Verband der Chemischen Industrie fordert Transparency International ein neues Gesetz für transparenten Lobbyismus.

Frankfurt-Ost

Berger Straße in Frankfurt „Ab 24 Uhr heißt es ,Rein oder Heim!“

Bei FR vor Ort ging es diesmal um die Lautstärke in Biergärten auf der oberen Berger Straße in Frankfurt.

Rhein-Main

Dietzenbach Standpauke zum Beginn

Der Ersatzneubau für die Kita 2 in der Brunnenstraße sowie die Themen Fernwärme und Vereinsgebühren beschäftigen das Stadtparlament.

Trump
Hintergrund

Tote Schüler in den USA Zu den Waffen, Ihr Lehrer? Trump und die Logik der Lobby

Eine erschütternde Stunde im Weißen Haus. Ist das mehr als Krisen-PR, mehr als ein Ventil? Und sind nach dem Massaker von Parkland bewaffnete Lehrer eine gute Idee? Trump will es erwägen.

22.02.2018 20:36 Kommentieren
Darmstadt

Weiterstadt Belastbare Zahlen gefordert

Die Interessengemeinschaft Neubaustrecke kritisiert die Deutsche Bahn und fordert das Unternehmen auf, belastbare Prognosen zu den Zugzahlen vorzulegen.

Abgas
Wirtschaft

Abgasskandal VW beurlaubt Cheflobbyisten

Die Debatte über umstrittene Abgastests an Affen hat bei Volkswagen zu einer ersten personellen Konsequenz geführt. Thomas Steg wurde suspendiert.

VW in Wolfsburg
Hintergrund

Analyse Raus aus der Krise, rein in die Krise

Liegen jetzt alle Karten auf dem Tisch? Oder drohen im Fall Volkswagen nach den Tierversuchen weitere Enthüllungen, die das Image der Autobranche belasten? Ein Experte sagt: Es sieht aus wie ein Schrecken ohne Ende.

30.01.2018 15:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen