Lade Inhalte...
JERZY GIEDROYC
Literatur

„Kultura“ Schmiede des Antikommunismus

Die Geschichte der polnischen Exilzeitschrift „Kultura“ lässt sich nicht in wenigen Worten erzählen. Schriftsteller Artur Becker schreibt über Bernard Wiadernys Buch „Schule des politischen Denkens“ - und nicht nur.

Wohnen in Frankfurt

Wohnungsmarkt Fast 500 Euro für ein WG-Zimmer

Die Mieten für WG-Zimmer steigen in Frankfurt stark. Private Anbieter bauen seit einigen Jahren in größerem Stil private Apartmenthäuser, die sich nur oder auch an Studierende richten.

Architekt Christoph Mäckler
Wohnen in Frankfurt

Schöner wohnen Mäckler will Römerhof-Quartier mit Gestaltungsbeirat

Architekt ist für Qualität des öffentlichen Raumes in neuem Stadtteil mit 2200 Wohnungen. Der Planungsdezernent stimmt zu.

Wetterau

Bad Nauheim Konzertsaal entsteht

Die Musikschule zieht in das einstige Balneologischen Institut. Die neuen Räume sollen 2019 fertig sein. Die Gesamtkosten für den Umbau und die Sanierung betragen 3,15 Millionen Euro.

Herbstgutachten
Wirtschaft

Konjunktur Gedämpftes Wachstum

Die führenden Wirtschaftsinstitute warnen vor erheblichen Konjunkturrisiken. Vor allem ein eskalierender Handelskonflikt könnte eine schwere Rezession auslösen.

Verkehr in Hessen
Verkehr

Verkehr in Hessen Verkehrswende beginnt im Kopf

Vor der Landtagswahl in Hessen diskutieren Politiker über die Abkehr vom Auto. Veranstalter ist das Frankfurter Institut für sozial-ökologische Forschung.

Gehirn
Frankfurt-Süd

Ernst-Strüngmann-Institut in Frankfurt Frankfurter Hirnforschung in neuen Räumen

Das Ernst-Strüngmann-Forschungsinstitut bezieht ein modernes Gebäude im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Dort soll nun Forschung auf höchstem Niveau stattfinden.

EZB-Zentrale
Wirtschaft

Bundesbank Banken geben Strafzinsen immer häufiger an Kunden weiter

Banken und Sparkassen zahlen seit geraumer Zeit drauf, wenn sie Geld bei der Europäischen Zentralbank parken. Etliche Institute geben diese Kosten an ihre Kunden weiter, wie die Bundesbank erklärt - Tendenz steigend.

17.09.2018 12:26 Kommentieren
Kiste packen
Wirtschaft

„Lehman Brothers“ und Finanzkrise Was bleibt vom großen Crash?

Zehn Jahre „Lehman Brothers“-Pleite: Daniel Baumann, Leiter des FR-Wirtschaftsressorts, hat mit vier Finanzexperten über gezogene Lehren und unterschätzte Gefahren gesprochen.

Tinnitus
Wissen

Studie Lärm stört den Unterricht - oft sind die Lehrer schuld

Krach ist ein Hauptstörfaktor im Unterricht unserer Schulen. Aber wer oder was verursacht den Lärm in den Klassenzimmern?

Wirtschaft

Wachstumsprognose Deutsche Wirtschaft wächst und wächst

Institute rechnen trotz der Handelskonflikte mit einem weiteren Aufschwung.

DZ Bank im Abendrot
Wirtschaft

Umstrittene Steuerdeals Weniger Schiffslasten sorgen bei der DZ Bank für Gewinnplus

Die DZ Bank präsentiert steigende Gewinne fürs erste Halbjahr.

30.08.2018 11:14 Kommentieren
Neugestaltete Plätze
Darmstadt

Darmstadt Neue Zonen zum Flanieren und Verweilen

Die TU Darmstadt beendet die Sanierung der Hochschulstraße am Herrngarten und des Platzes zwischen der Otto-Berndt-Halle und dem Institut für Druckmaschinen.

Frankfurt

Institut für Stadtgeschichte Ausstellung über Georgien

Das Institut für Stadtgeschichte stellt sein kommendes Programm vor. Zum einen widmet es sich dem Gastland der Buchmesse, Georgien, zum anderen ehrt es einen großen Frankfurter Jazzkünstler.

Institut für Bienenkunde
Rhein-Main

Oberursel Forschen gegen das Bienensterben

Am Institut für Bienenkunde geht es um die Zukunft von Natur und Ernährung. Leiter Bernd Grünewald sieht nicht nur die Landwirte in der Pflicht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen