Lade Inhalte...
Sarotti-Mohr
Rhein-Main

Stadtmuseum Hattersheim Sarotti, der Mohr und das Stadtmuseum

Im September soll Baubeginn für das neue Stadtmuseum in Hattersheim sein, zum Jahresende 2019 ist dann die Eröffnung vorgesehen.

Frankfurt

Neue Altstadt Frankfurt „Städte mit historischem Kern sind beliebter“

Cornelia Bensinger

Innenarchitektin Bensinger spricht im Interview über die Bedeutung der neuen Altstadt für Frankfurt und ihre Forderung nach weiteren Rekonstruktionen.

Annette Wagner-Netthorn | Malerin | Frankfurt | 09.03.2018
Frankfurt-West

Unterliederbach Malen für die Seele

Die frühere Innenarchitektin Annette Wagner-Netthorn hat sich mit einem Atelier selbständig gemacht. Unter anderem bietet sie Kreativkurse an.

Rhein-Main

Hattersheim Museum für Stadtgeschichte und Schokolade

Das Konzept für das Museum im alten Werkstattgebäude von Sarotti steht, der Bauantrag ist eingereicht. Bald sollen die Bagger anrollen.

Wetterau

Karben Rathaus in Karben soll attraktiver werden

Von Mitte Februar an will die Stadt Karben die Außenanlage zwischen Rathaus und Nidda umgestalten. Im Bürgerzentrum zieht zudem ein neuer Gastronomiebetrieb ein.

Skyline von Frankfurt
Frankfurt

„Global Tower“ Vermarktung von Mega-Büroturm beginnt

Das umgebaute Commerzbank-Hochhaus in der Neuen Mainzer Straße soll dem gestiegenen Bürobedarf durch den Brexit Rechnung tragen.

Bad Nauheim
Freizeit

Literatur Bücherdämmerung

Im Sprudelhof in Bad Nauheim dreht sich am Palmsonntag alles um Literatur. Denn am 9. April wird dort erstmalig die Ernst-Ludwig-Buchmesse ausgerichtet.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Torte am Fuße der Grimms

Ein Märchencafé eröffnet ab März auf dem Marktplatz neben dem Nationaldenkmal. Pächter setzt auch auf steigenden Tourismus in der Stadt.

Wissen

Esoterik Aberglaube nimmt immer mehr zu

Was macht Menschen empfänglich für Übersinnliches? Aberglaube und Esoterik spielen auch im Alltag des 21. Jahrhunderts eine Rolle. Eine Spurensuche bei Fans und Forschern.

02.06.2016 08:37 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Unnützes Wissen über Wiesbaden

Ein neues Nachschlagewerk mit dem Titel „Wiesbaden – einfach spitze“ beschäftigt sich mit Wissenswertem und Fun-Facts der Landeshauptstadt. Die Autorin hat 100 kurze Kapitel recherchiert, die Neubürgern und Alteingesessenen Wiesbaden näher bringen können.

20.04.2016 19:07 Kommentieren
Frankfurt

Frankfurt-Westend Plötzlich mussten sie das Haus verlassen

Große Teile des Holzhausenviertels wurden kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs zum Sperrgebiet der US-Armee. Viele Bewohner mussten für mehrere Jahre ihre Wohnungen verlassen. Stadtteilhistorikerin Andrea Janssen erforscht die Schicksale der Betroffenen.

Darmstadt

Darmstadt Beratung über Schandfleck

Sitzung des Gestaltungsbeirats.

03.05.2015 18:25 Kommentieren
Wissen

Bunker in Albanien Backpacker statt Bomben

Rund 400 000 Bunker stehen in Albanien. Sie erinnern an eine von Krieg und Isolation geprägte Ära. Das wollte eine Architektur-Studentin aus Mainz ändern.

Darmstadt

Darmstadt Ein Gesicht aus Südafrika

Gebäude an der Rheinstraße wird umgebaut und erhält edle Granit-Fassade.

09.02.2015 18:53 Kommentieren
Claudia Perren
Panorama

Bauhauschefin Perren: Museumsneubau kommt rechtzeitig

Die neue Direktorin der Bauhaus-Stiftung, Claudia Perren, hält strikt fest an den Plänen für das Bauhausmuseum Dessau, das bis 2019 entstehen soll. Der umstrittene Standort im Stadtpark sei richtig, sagte sie am Mittwoch in Dessau-Roßlau.

03.12.2014 13:40 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen