Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Branche: Deutsche kaufen 2018 etwas weniger Autos

In Deutschland werden in diesem Jahr nach einer Branchenprognose weniger Autos verkauft als 2017. Voraussichtlich rund 3,4 Millionen Neuzulassungen bis Jahresende entsprächen einem Minus von etwa einem Prozent, wie der Verband der Deutschen Automobilindustrie mitteilte.

05.12.2018 11:58
Zirkus
Panorama

Circus Krone „Die Branche hat ihren schlechten Ruf verdient“

Jana Mandana Lacey-Krone, Direktorin des Circus Krone, spricht im Interview mit der FR über ihre Führungsrolle und Tiere in der Manege.

Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF Irgendwer sollte vielleicht irgendetwas tun

Die Diskussion um die halbgaren Beschlüsse der Bundesregierung offenbaren eine Chuzpe der Industrie und eine Hilflosigkeit der politischen Klasse, dass einem Angst und Bange werden kann.

Walfang in Japan
Panorama

Walfang Japan prüft Austritt aus Internationaler Walfangkommission

Japan will wieder verstärkt Wale fangen dürfen. Doch die Internationale Walfangkommission hält beharrlich am Moratorium fest. Jetzt scheint den Japanern langsam der Geduldsfaden zu reißen.

27.09.2018 12:38
Windpark
Wirtschaft

Fachmesse Deutsche Windenergie-Branche fühlt sich ausgebremst

Die Hersteller und Bauer von Windenergie-Anlagen kommen in Hamburg zu ihrem größten Branchentreffen zusammen. Weltweit erlebt die Windenergie einen starken Aufwärtstrend - doch in Deutschland stockt der Ausbau.

22.09.2018 10:14
Kolumnen

Kolumne Zweitklassige Gefühlswelten

Ausgegrenzte fühlen sich oft zurückgesetzt. Es kostet dann viel Kraft und Zeit, dies zu korrigieren.

Cybersecurity-Labor
Kreis Offenbach

UL International in Neu-Isenburg Experten sprechen über Cybersicherheit

Zum ersten Cybersicherheits-Forum des Unternehmens UL International in Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) beraten Teilnehmer aus mehreren europäischen Ländern das Thema Cybersicherheit.

SNCF-Logo
Reise-Nachrichten

Zukunft des Reisens Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer fahren lassen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF sieht darin die Zukunft des Zugs.

12.09.2018 18:28
TGV
Wirtschaft

Frankreich Züge ohne Lokführer geplant

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn in Frankreich automatisiert werden.

12.09.2018 12:50
Weiterbildung
Recht im Beruf

Betriebliche Fortbildung Haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Weiterbildung?

Die Arbeitswelt verändert sich stetig, und damit auch die Anforderungen an Arbeitnehmer. Doch ein allgemeiner Anspruch auf eine betriebliche Weiterbildung besteht für viele Angestellte oft nicht, einige Ausnahmen gibt es dennoch.

27.08.2018 05:04
Gamescom
Digitale Spiele

Vom Nischen-Ding zum Kulturgut Werden Computerspiele irgendwann so akzeptiert wie Fußball?

Die Gamescom in Köln brüstet sich 2018 mit dem Slogan „Vielfalt gewinnt“. Das soll heißen: Computer- und Videospiele sind heute nicht mehr nur ein Thema für junge Männer - sondern für die ganze Gesellschaft. Stimmt das? Ein Gespräch.

21.08.2018 13:16
Windenergie
Wirtschaft

EEG-Umlage Mehr Strommengen beantragt

Über die EEG-Umlage werden die Betreiber etwa von Windkraft- oder Solaranlagen gefördert. Finanzieren müssen dies zum großen Teil die Stromverbraucher. Unternehmen mit großem Strombedarf bekommen Rabatte - nun gibt es neue Zahlen zu Anträgen.

19.08.2018 11:16
USA
Kolumnen

Donald Trump Zusammenstoß mit der Realität

Der erste Plan funktioniert selten, häufig hilft nur das Nachjustieren. Doch was hat das mit Industrie, Klima oder Donald Trump zu tun? Die Kolumne.

Gang und gäbe in Kreativberufen
Karriere-Nachrichten

Auswahl, Gestaltung, Anzahl Was bei Arbeitsproben wichtig ist

Viele Stellenanzeigen verlangen „aussagekräftige Arbeitsproben“: Welche Unterlagen sollten Bewerber dann mitschicken? Je mehr Erfahrung jemand hat, umso mehr Projekte kann er vorweisen - dann heißt es auswählen. Und wie können Berufseinsteiger überzeugen?

23.07.2018 05:05
Flaggen Chinas und der USA
Wirtschaft

Handelsstreit Das Kräftemessen beginnt

Die Amerikaner haben die Strafzölle auf chinesische Waren in Kraft gesetzt – Peking reagiert umgehend.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen