Lade Inhalte...
Indien

Länder Indien

Indien ist stolz darauf, gemessen an der Bevölkerungszahl die "größte Demokratie der Welt" zu sein - trotz weit verbreiteter Armut und ethnischer und religiöser Differenzen.

Manvendra Singh Gohil
Panorama

Zentrum für LGBT Prinz eröffnet queeres Zentrum in Indien

Sexuelle Minderheiten haben es in Indien schwer - ein Adliger bietet ihnen sein Schloss für ein queeres Zentrum an.

Indien
Konflikt in Ahmedabad
Kultur

Indiens Unabhängigkeit Der Anfang vom Ende des Kolonialismus

Vor siebzig Jahren wurde Indien in die Unabhängigkeit entlassen. Die politischen und religiösen Konflikte wurden bis heute nicht beigelegt, geschweige denn befriedet.

Ram Nath Kovind
Politik

Indien Ein Hindufaschist an der Staatsspitze

Ram Nath Kovind, ein Dalit, ist zum neuen indischen Präsidenten gewählt worden. Er gehört dem extrem hindunationalistischen Reichsbürgerkorps an. Ein Porträt.

Indien
Politik

Indien Wahlmänner bestimmen neues Staatsoberhaupt in Indien

In Indien wird am Montag ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Zwei Dalits, früher als „Unberührbare“ bezeichnet, wollen das indische Präsidentenamt - doch sie haben mächtige Gegner.

Unnao
Politik

Indien Miliz gegen „Liebesdschihad“

Im Bundesstaat Uttar Pradesh bedrohen Hindunationalisten die muslimische Minderheit. Der Ministerpäsident stützt sich auf die Moped-Gang, die er mitgründete.

Indien
Panorama

Transsexualität in Indien Bunte Kostüme und tiefe Dunkelheit

Sie zahlen einen hohen Preis, ihre Freier einen niedrigen: Indiens „Hijras“ ertragen ein Leben am Rand der Gesellschaft, in Armut und voller Gewalt, um als Frauen leben zu können.

Indien
Politik

Indien Indien wird nationalistischer

Die Partei des Ministerpräsidenten Narendra Modi gewinnt wichtige Regionalwahlen. Damit düfte es den politischen Gegnern der Hindunationalisten schwerfallen, Modis rabiates und intolerantes Fußvolk zu bremsen.

Gender

Indien „Die Denkweise der Männer muss sich radikal ändern“

Indien

Frauen auf Indiens Straßen werden angestarrt, beschimpft, begrapscht. Nachts trauen sich viele kaum noch raus. Die Initiative „Blank Noise“ fordert aber genau das, als Protest – auch wenn es gefährlich ist.

Tiger
Panorama

Sieben Menschen getötet Menschenfressende Tiger versetzen Dörfer in Aufruhr

Zwei Tiger sollen im Norden Indiens in den vergangenen Wochen sieben Menschen getötet und zum Teil gefressen haben.

19.02.2017 12:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum