Lade Inhalte...
Ausstellung „Der Flaneur“
Reise-Nachrichten

Van Gogh, Pissarro, Macke Große Ausstellung rund ums „Flanieren“ in Bonn zu sehen

Viele Menschen haben es verlernt, das gemütliche Spazierengehen. Sie nehmen die Welt fast nur noch durchs Auto- oder Zugfenster wahr - als abstrakten grünen Streifen. Aber, so sagen Wissenschaftler: Es formiert sich eine Gegenbewegung.

18.09.2018 12:52 Kommentieren
Miss Hokusai
Kunst

Japonismus Außer Kostümen nichts gewesen

Das Arp Museum Rolandseck spürt vergeblich dem alten und neuen Japanfieber nach.

Museum Kronberger Malerkolonie
Hochtaunus

Kunst in Kronberg Neuer Glanz für die Malerkolonie

Das Museum „Kronberger Malerkolonie“ feiert nach seinem Umzug Wiedereröffnung in der Villa Winter. Beim Tag der offenen Tür ist der Eintritt frei, die Jubiläumsausstellung läuft bis Oktober.

Ausstellung im Hessenpark
Freizeit

Ausstellung im Hessenpark Eine große Entdeckung

Der Frankfurter Impressionist Jakob Nussbaum war einst eine Berühmtheit – doch lange war es still um den Maler. Jetzt zeigt der Hessenpark in Neu-Anspach Bilder und Lebenszeugnisse Nussbaums.

Pierre Bonnard
Frankfurt

Städel-Museum Schnell noch einen Blick auf Matisse und Bonnard werfen

Der Publikumsrenner „Matisse - Bonnard. Es lebe die Malerei“ endet Mitte Januar.

Beleuchtetes Brandenburger Tor
Reise-Nachrichten

Städtereisen Urlaubsevents: Lichterglanz in Berlin, Kunst in Münster

Während die dunkle Jahreszeit anbricht, erhellt Berlin seine Stadtkulisse mit Lichtinstallationen. Auch für Pilzliebhaber lohnt eine Reise in die Bundeshauptstadt. In Münster eröffnet eine Ausstellung, in der Werke französischer Impressionisten gezeigt werden.

19.09.2017 04:24 Kommentieren
„Große dunkelrote Laubblätter auf Weiß“
Kunst

Barberini-Schau Amerikaner in Potsdam

Das Museum Barberini beleuchtet deren Weg in die Abstraktion – mit Bildern der Phillips Collection.

150 Jahre Emil Nolde
Kultur

Noldes „Meisterwerke“ Auf den Spuren des „Magiers der Farben“

Vom tonigen Impressionisten zum farbstarken Maler der Moderne: Zu Emil Noldes 150. Geburtstag hat das Museum in dessen Wohnhaus zahlreiche Meisterwerke herausgesucht. Eine gefühlvolle Annäherung auf engstem Raum.

28.02.2017 16:46 Kommentieren
Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 23. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Januar 2017:

22.01.2017 23:55 Kommentieren
Kunst

Barberini Museum Die Seerosen-Rebellion

Glanzvolles Museum für Potsdam: die Eröffnung des wiedererstandenen Palazzo Barberini.

Kultur

Kunstherbst in Deutschland: Lippensofa und Kalter Krieg

Der Herbst ist die Zeit für große Knstausstellungen in den Museen. Mit bekannten Namen und ungewöhnlichen Perspektiven locken die Museen Besucher.

01.09.2016 12:31 Kommentieren
Panorama

«Japans Liebe zum Impressionismus» in Bonn

Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt 90 Werke französischer Impressionisten aus japanischen Sammlungen, die bisher noch nie in Europa zu sehen waren.

07.10.2015 13:10 Kommentieren
Kunst

Sammlung Würth in Berlin Kunstgeschichte, rückwärts erzählt

„Von Hockney bis Holbein“: Die Sammlung Würth füllt derzeit 24 Säle und den Lichthof im Berliner Martin-Gropius-Bau mit 470 exquisiten Meisterwerken.

La naissance de Venus 1484 1486 par Alessandro di Mariano dei Filipepi dit Sandro Botticelli 14
Kunst

Botticelli in Berlin Erfolgreich die Schönheit feiern

Botticelli und die Folgen: Die Gemäldegalerie in Berlin zeigt, wie der Renaissance-Maler unser Schönheitsideal geprägt hat. Und wie viele moderne Künstler sich auf ihn berufen.

Kunst

"Impressionismus - Expressionismus" in Berlin Hassliebe unter Verwandten

Einst bekämpften sich Impressionismus und Expressionismus. Eine Ausstellung in der Alten Nationalgalerie Berlin betont jetzt die Gemeinsamkeiten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen