Lade Inhalte...
Meinung

Impfgegner Gefährliche Masern-Partys

Wie ein Virus der speziellen Art macht sich gerade eine irrationale Abwehr gegen das Impfen breit. Besonders gebildete Kreise feiern „Masern-Partys“, damit der Nachwuchs sein Immunsystem ertüchtige. Eine Kolumne.

Gesundheit

Grippe Mehr Grippe-Erkrankungen als 2014

Die Grippe kommt in diesem Jahr früh - und wird möglicherweise heftiger. Außerdem scheint der Saison-Impfstoff gegen einen der Erreger-Typen nicht gut zu wirken.

13.02.2015 08:32 Kommentieren
Gesundheit

Immuntherapie Der eigenen Abwehr auf die Sprünge helfen

Die Immuntherapie ist eine der großen Hoffnungen im Kampf gegen Krebs. Vor allem in den letzten Jahren sind der Medizin Durchbrüche in diesem Bereich gelungen. Doch die Therapie hilft nicht allen.

Gesundheit

Welt-Lepra-Tag 2015 Lepra ist die vergessene Krankheit der Armen

In Europa gilt Lepra als ausgerottet. Nur der Geschichtsunterricht und Museen erinnern an die „Aussätzigen“ im Mittelalter. Doch in Ländern wie Indonesien oder Brasilien grassiert die Infektionskrankheit nach wie vor. Eine Impfung gibt es bisher nicht.

22.01.2015 15:19 Kommentieren
Frankfurt

Tierheim Job als Kampfschmuser getestet

Kampfschmuser, übernehmen Sie: Im Tierheim dürfen ehrenamtliche Helfer Miezekatzen streicheln. Unser Autor hat das mal ausprobiert.

Frankfurt

Tierschutz in Frankfurt Wenn Herrchen zu arm ist

Der Verein „Soziale Tier-Not-Hilfe“ übernimmt die Tierarztkosten für Bedürftige. Was das für die Zielgruppe bedeutet, zeigen Filme, die die Tiernothilfe auf ihrer Internetseite veröffentlicht.

Frankfurt

Flüchtlinge "Der Begriff Illegale ist schwierig"

Der Frankfurter Pfarrer Jürgen Mattis spricht im FR-Interview über Menschen ohne Aufenthaltsstatus und darüber, was sich für deren Kinder verbessert hat.

Wissen

Swasiland Wo es keine Eltern gibt

Magdalene Budach aus Frankfurt ist medizinische Leiterin eines Hilfsprojekts für Aidswaisen in Swasiland.

Gesundheit

Heftige Influenza-Saison befürchtet Mehr Erkrankungen trotz Grippeimpfung

In den USA gibt es erste Anzeichen, dass die diesjährige Grippewelle heftiger wird. Dort erkranken mehr Menschen trotz Schutzimpfung. Die Ursache ist der tückische Erreger H3N2. Wie die Grippesaison in Deutschland verläuft, lässt sich nicht vorhersagen.

11.12.2014 14:48 Kommentieren
Gesundheit

Impfung Regierung will Eltern zur Impfberatung verpflichten

Bevor Eltern ihr Kind in eine Kita schicken, sollen sie künftig eine verpflichtende Impfberatung absolvieren. Diese Regelung wurde nach Angaben des Gesundheitsministeriums kurzfristig in das Präventionsgesetz aufgenommen. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert sogar eine Impfpflicht.

10.12.2014 15:33 Kommentieren
Reise

Zehn Punkte Woran Sie vor dem Urlaub denken sollten

Den Urlaub ganz entspannt planen und angehen: Hektik, Stress und Aufregung müssen nicht sein. Mit dieser Checkliste vergessen Sie nichts und fliegen sorglos in die Ferien.

08.12.2014 16:06 Kommentieren
Ebola-Virion
dpa

Getesteter Ebola-Impfstoff offenbar gut verträglich

Ein neuer Ebola-Impfstoff ist in den USA vielversprechend an Menschen getestet worden. Wie das Forscherteam unter Leitung der US-Gesundheitsbehörde NIH in einem vorläufigen Bericht mitteilte, vertrugen die 20 gesunden Teilnehmer den Wirkstoff «VRC 207» gut.

27.11.2014 12:57 Kommentieren
Panorama

Ebola-Impfung "Impfung wird sicher über 100 Euro kosten"

Die Hoffnungen auf einen Impfstoff gegen Ebola sind groß. Erste Freiwilligentests laufen an. Experten rechnen damit, dass ab 2015 mit den Impfungen begonnen werden kann. Aber die werden teuer.

12.11.2014 16:03 Kommentieren
TV-Kritik

TV-Kritik: „Dina Foxx – Tödlicher Kontakt“ (ZDFneo und ZDF) Krimi mit Spielraum

Erneut erprobt das ZDF das Zusammenspiel von TV-Erzählung und begleitendem Web-Angebot und bietet den Nutzern attraktive Möglichkeiten, aber das Kernprodukt wird vernachlässigt: "Dina Foxx" greift zu durchsichtigen Kniffen, um Spannung zu erzeugen.

Gesundheit

Nutzen, Risiko Sollte ich mich gegen Grippe impfen lassen?

Laut einer Studie hat sich die Hälfte der Bundesbürger noch nie gegen Grippe impfen lassen. Experten empfehlen die Spritze vor allem Risikogruppen wie Schwangeren, Menschen über 60 und medizinischem Personal. Doch lohnt sich die Impfung auch?

29.10.2014 15:24 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen