Lade Inhalte...
Impfpass
Reise-Nachrichten

Zum Schutz Impfung gegen alle Meningokokken-Typen für Reisen ratsam

Meningokokken können Auslöser für Hirnhautentzündungen und Blutvergiftungen sein. Die Krankheitserreger treten in Afrika, aber auch in Westeuropa auf. Jedoch gibt es von ihnen verschiedene Typen. Reisende schützen sich am besten mit einer umfänglichen Impfung.

14.06.2018 13:04
Impfung
Medizin

Impfungen Deutlicher Schutz für Lunge und Hirnhaut durch Impfungen

Immer noch sterben weltweit hunderte kleine Kinder am Tag an vermeidbaren Lungen- oder Hirnhautentzündungen. Immerhin zeigen Impfungen gegen die Erreger inzwischen deutliche Erfolge.

12.06.2018 10:49
Impfung
Reise-Nachrichten

Hepatitis A und Zecken Wichtige Impfungen für Russland-Reisende

Die WM 2018 steht kurz bevor. Fußball-Fans die nach Russland fliegen, beginnen vielleicht schon mit ihren Reisevorbereitungen. Dabei kann es sinnvoll sein, die eine oder andere Impfung aufzufrischen.

11.06.2018 14:52
Kongo
Panorama

Ebola Eine Millionenstadt im Alarmzustand

Nach der Ankunft des Virus ist in der kongolesischen Millionenstadt Mbakanda nichts mehr, wie es war. Doch die WHO hat aus dem tödlichen Fiasko von 2014 offenbar gelernt.

Impfspritze auf Impfausweis
Medizin

Masern Zu wenig Kinder geimpft

Das Robert-Koch-Institut schägt Alarm: Nach wie vor sind zu wenig Kinder in Deutschland gegen Masern geimpft.

19.04.2018 10:15
Hausärztin
Frankfurt

Ärztemangel Gibst du Krankmeldung!

Ein ganz normaler – nein, ein „superguter“ Montag in einer Hausarztpraxis, oder: Der wahre Ärztemangel kommt erst noch.

Schülerinnen der Wöhlerschule
Frankfurt-Nord

Dornbusch Mit Deckeln Leben retten

Wöhlerschüler sammeln Kunststoffverschlüsse. Der Verein „Deckel drauf“ verkauft sie an Recycling-Unternehmen und finanziert so Impfungen gegen Polio.

Aenior
Medizin

Kopfschmerzen Hoffnung für Migräne-Patienten

Ein neues Mittel auf Antikörper-Basis soll Menschen mit chronischer Migräne Erleichterung verschaffen. Weitere Medikamente stehen vor der Zulassung.

Grippewelle
Rhein-Main

Grippewelle Neun Grippe-Tote in Hessen

Allein in Hessen sind über 3000 Grippefälle gemeldet worden. Damit ist nicht zu spaßen: Die Erkrankung kann tödlich verlaufen.

Masernimpfung in Frankfurt
Frankfurt

Masern in Frankfurt Impfquote in Frankfurt bei Masern zu niedrig

Der schwarz-rot-grünen Koalition in Frankfurt bereitet die niedrige Teilnahme-Quote bei Masern-Impfungen Sorge. Sie will vom Magistrat erfahren, wie sich die Zahl der Schutzimpfungen erhöhen lässt.

17 02 18 BRV United Volleys Rhein Main 1 Bundesliga Volleyball Männer Saison 2017 18 Bild atta
United Volleys

United Volleys Die Kontrolle verloren

Die United Volleys müssen sich dem umstrukturierten Meister in Berlin geschlagen geben.

Grippe
Rhein-Main

Gesundheit Heftige Grippewelle zieht durch Hessen

Die Zahl der gemeldeten Grippefälle steigt sprunghaft an. Die Erkrankung ist nicht zu unterschätzen: Bundesweit starben bereits 102 Menschen.

Impfausweis
Rhein-Main

Gesundheit Mehr Masernerkrankungen in Hessen

Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Erkrankungen auf 76. Im Jahr 2016 waren es lediglich zehn Fälle.

07.01.2018 19:02
Masernerkrankungen
Rhein-Main

Impfung Mehr Masernerkrankungen in Hessen

Im Jahr 2017 sind im Vergleich zu 2016 deutlich mehr Masernerkrankungen festgestellt worden. Besonders betroffen sind der Lahn-Dill-Kreis und Frankfurt.

07.01.2018 09:23
Kind mit Fieber
Medizin

Vorsicht, ansteckend! Diese Kinderkrankheiten sollten Eltern kennen

Durchfall, Erkältung, Bindehautentzündung - mit der Eingewöhnung in der Kita machen viele Kinder einen Infekt nach dem anderen durch. Eine krankes Kind muss zu Hause bleiben. Es soll sich auskurieren. Und es soll andere nicht anstecken.

20.12.2017 04:42

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen