Lade Inhalte...
Schuppenflechte
Medizin

Eingriff ins Immunsystem Neue Therapien gegen Schuppenflechte

Schuppenflechte ist eine sehr sichtbare Hautkrankheit. Viele Betroffene leiden unter Ausgrenzung. Patientenorganisationen kämpfen gegen die Stigmatisierung der Erkrankten, doch auch neue Therapien können den Leidensdruck mindern.

28.10.2018 05:08 Kommentieren
Niki Lauda
Motorsport

Formel-1-Legende Nach Lungentransplantation: Lauda hat das Klinik verlassen

Niki Lauda hat sich von seiner Lungentransplantation relativ schnell erholt. Anfang August erhielt er eine Spender-Lunge. Nun verlässt er das Krankenhaus.

24.10.2018 15:14 Kommentieren
Nobelpreis für Medizin
Gesundheit

Medizin Nobelpreis für die Entwicklung von Immuntherapien bei Krebs

Die höchste Auszeichnung auf dem Gebiet der Medizin geht in diesem Jahr an den US-Amerikaner James P. Allison und den Japaner Tasuku Honjo.

Nobelpreis Medizin 2018
Medizin

Entfesseltes Immunsystem Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin die Krebstherapie revolutioniert.

01.10.2018 16:32 Kommentieren
Hautkrebs
Hintergrund

Neuer Hoffnungsträger „Entfesseltes Immunsystem“ - vierte Säule der Krebsmedizin

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin die Krebstherapie revolutioniert.

01.10.2018 15:26 Kommentieren
Influenza-Impfung
Panorama

Masern-Impfung Expertin beklagt „gefährliches Unwissen über Masern“

„Masern sind keine Kinderkrankheit, die man einfach mal zum Wohle des Immunsystems überstehen muss“, mahnt die Leiterin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

30.07.2018 16:44 Kommentieren
Prof. Dr. med. Erika Baum
Medizin

Infekt bei warmer Jahreszeit Was gegen die „Sommergrippe“ hilft

Husten und Schnupfen - obwohl draußen bei 30 Grad die Sonne scheint. Auch in der warmen Jahreszeit fangen sich Menschen grippale Infekte ein. Was dann zu tun ist, und wie man eine Ansteckung verhindert.

18.07.2018 09:47 Kommentieren
Immunsystem
Medizin

Medizin Auch der ganze Körper kann Ziel sein

Autoinflammatorische Erkrankungen beruhen auf einer Fehlfunktion des angeborenen Immunsystems.

Antikörper
Medizin

Medizin Wenn die Abwehrkräfte aus dem Ruder laufen

Autoimmunerkrankungen haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Mehr als hundert verschiedene Erscheinungsbilder gehören dazu.

Gespräch unter Freundinnen
Medizin

Kraft für den Krisenfall Warum Freunde gut für die Gesundheit sind

Gesund essen, genug schlafen, regelmäßig Waldluft einatmen: Tipps für ein starkes Immunsystem gibt es viele. „Pflegen Sie doch mal ihr Sozialleben“ gehört meist nicht dazu. Sollte es aber.

20.06.2018 04:58 Kommentieren
Badegewässerqualität
Panorama

Badeseen „Grundsätzlich nach dem Baden duschen“

Der Wissenschaftler Thomas Schwartz spricht über die Gefahr offener Wunden beim Baden und die Möglichkeit, Kläranlagen zu verbessern.

Gesunder Darm
Medizin

Spülung bis Transplantation Lässt sich der Darm gesund sanieren?

Heilpraktiker werben mit Darmsanierungen, die wie eine Generalüberholung wirken sollen. Schulmediziner transplantieren entzündlich erkrankten Stuhl. Die Optimierung der Darmflora ist in Mode. Dabei weiß man nur sehr wenig über sie.

28.03.2018 05:12 Kommentieren
Mann mit Grippe
Medizin

Arme Männer! Warum echte Kerle tatsächlich leichter krank werden

Von wegen starkes Geschlecht: Wenn Erkältung oder Grippe drohen, wirken Männer gerne mal weinerlich und ängstlich. So zumindest sagen manche. Forscher erklären jetzt: Die Sorgen der Männer sind nicht ganz unbegründet.

15.11.2017 07:44 Kommentieren
Wissen

Morbus Crohn und Colitis ulcerosa So entstehen Darmentzündungen

Eine ungünstige Zusammensetzung der Mikroorganismen im Darm kann chronische Entzündungen begünstigen.

Ohne Piekser leben
Medizin

Sensor als Alternative Leben ohne ständige Piekser: Moderne Lösungen für Diabetiker

Die Behandlung von Diabetes Typ 1 ist aufwendig: Blutzucker messen, Kohlenhydrate errechnen, Insulin spritzen. Es gibt aber schon jetzt Systeme, die Teile der Prozedur automatisch erledigen. Und schon bald soll sich der Patient noch mehr zurücklehnen können.

08.11.2017 04:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen