22. August 201725°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kultur

Verlagswesen Luther, der Mediengigant

Martin Luther nutzte für seinen raschen Aufstieg wie kein anderer vor ihm Print-Produkte. Seine Gegner konterten zu spät, um ihn noch aufhalten zu können.

30.12.2016 14:36 Kommentieren
Kultur

Auf den Spuren einer Legende - «Golem»-Schau in Berlin

Retter oder Zerstörer? Das Jüdische Museum Berlin begibt sich von Freitag an in der Ausstellung «Golem» auf die Spuren der jüdischen Legendenfigur.

22.09.2016 15:32 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Kelkheim Moderne Märchen

Uta Frank erzählt von Wundern der heutigen Zeit. Seit rund 30 Jahren schreibt die 73-Jährige Geschichten, in denen Zauberer und Wunder vorkommen.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Vom Hans auf der Bohnenranke

Das Hessische Puppen- und Spielzeugmuseum in Wilhelmsbad eröffnet am Sonntag, 28. August, einen Sonderausstellung zur Geschichte „Hans und die Bohnenranke“.

Offenbach

Offenbach Kreativ für Fiat und Flüchtlinge

Eine Offenbacher Design-Agentur ist sozial und kulturell engagiert.

Literatur

Flüchtlinge Die Vorurteile sind schon da

Ein Stück Alltag in Deutschland: Wie das Thema Flucht in Büchern für Kinder und Jugendliche angekommen ist.

21.06.2016 16:27 Kommentieren
Wiesbaden

Janosch in Wiesbaden Andrang bei Janosch-Ausstellung

Janosch und seine Werke sind zu Gast bei der Art Gallery in Wiesbaden. Bei der Eröffnung der Ausstellung ist der Andrang groß. Es bilden sich lange Schlange von Janosch-Fans.

05.06.2016 18:22 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Von Zwergen und cleveren Erfindungen

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 22. Mai, gibt es in den Hanauer Häusern ein Sonderprogramm. Das Angebot reicht von Zwergen bis hin zu cleveren Erfindungen.

Frankfurt

Palmengarten in Frankfurt Die Beute des Pflanzenjägers

Der Brite Ernest Wilson sammelte vor bald 120 Jahren auf seinen Reisen durch Asien und Europa exotische Pflanzen. Im Palmengarten in Frankfurt können Besucher seine Schätze sehen.

Literatur

Neue Krimis Die Guten und die Omnivoren

Sind Veganer die besseren Menschen? Diese und andere gewichtige Fragen in drei spannenden Kriminalromanen von Paul Mendelson, William McIlvanney und Christine Lehmann.

Literatur

Ann Cotten „Verbannt!“ Seekrankheit der Sprache

Nach Hegelland: Ann Cotten geht in ihrem enormen Versepos „Verbannt!“ auf große Fahrt.

Kunst

MAK Typografische Visitenkarten von Frankfurt

Das Museum Angewandte Kunst zeigt eine fabelhafte Ausstellung über Typografie und Grafik in Frankfurt während der letzten 100 Jahre.

Literatur

Jens Soentgen Graphitminen in der Mikrowelle

„Wie man mit dem Feuer philosophiert“: Mit diesem Buch von Jens Soentgen kommt man um die ganze Welt. Es wird selbst Chemie-Hasser begeistern.

01.03.2016 16:51 Kommentieren
Emil Nolde
Panorama

Schau zu Emil Noldes Spätwerk in Nordfriesland

Erstmals rückt das Spätwerk des Expressionisten Emil Nolde (1867-1956) in den Fokus einer umfassenden Ausstellung. In ihrer 60. Jahresausstellung zeigt die Nolde Stiftung Seebüll (Kreis Nordfriesland) im früheren Wohnhaus des Künstlers von diesem Dienstag an bis 30. November 178 Exponate.

29.02.2016 12:37 Kommentieren
Frankfurt

Literaturtipp Der geheime Grimm

Die Erinnerungen von Ludwig Emil Grimm, dem unbekannten Bruder der berühmten Grimm-Brüger Jacob und Wilhelm, sind in einem Prachtband erschienen. Ludwig Emil liebte Frankfurt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum