Lade Inhalte...
Achim Mentzel
Panorama

Unterhaltungskünstler Achim Mentzel gestorben

Der Unterhaltungskünstler Achim Mentzel ist tot. Er starb am Montag im Alter von 69 Jahren in Cottbus. Sein Tod kam völlig überraschend, wie seine Frau Brigitte der Deutschen Presse-Agentur sagte.

04.01.2016 22:09 Kommentieren
Medien

„Mord mit Aussicht“ „Man kriegt’s gebacken oder nicht“

Die Schauspielerin Caroline Peters, die Sophie Haas in der ARD-Serie „Mord mit Aussicht“, spricht im FR-Interview über ein Leben zwischen Burgtheater und Fernsehkrimi.

Duell
Ski alpin

Schwaiger Vierter in Alta Badia - Jansrud gewinnt

Der deutsche Ski-Youngster Dominik Schwaiger ist beim alpinen Parallel-Riesenslalom in Alta Badia völlig überraschend auf den vierten Platz gefahren.

21.12.2015 21:18 Kommentieren
Sport

Ski-Alpin Schwaiger überrascht bei Slalom

In einem kuriosen Wettbewerb landet Dominik Schwaiger beim Parallel-Riesenslalom in Alta Badia überraschend auf Rang vier. Der Rest der deutschen Mannschaft enttäuscht. Zwei Norweger feiern einen Doppelsieg.

21.12.2015 20:00 Kommentieren
Literatur

Harry Oberländer Vom Glück, dem Scheitern zu entgehen

Keine Sentimentalitäten, aber viel Literatur: Ein wohltuender Abschied für Harry Oberländer, scheidender Leiter des Hessischen Literaturforums im Mousonturm Frankfurt.

21.12.2015 09:43 Kommentieren
Karriere

Grüße von Firmen Bei diesen Weihnachtskarten schaut man gerne hin

Eine Weihnachtskarte mit Vordruck, dazu die Unterschrift – wo bleibt die Originalität? Nicht nur geht so ein Schreiben leicht in der Flut der Weihnachtsgrüße unter. Eine Freude macht man Geschäftspartnern damit in der Regel auch nicht. Es geht aber auch anders...

17.12.2015 12:21 Kommentieren
TV-Kritik

„Die Füchsin – Dunkle Fährte“, ARD Um den Preis einer Kaffeemaschine

In der Programmplanung des Ersten gehört der Donnerstagabend dem nach feststehender Formel fabrizierten Standardkrimi. Jetzt aber gibt es eine Unterbrechung der Routine: eine Reihe mit Stoff zum Mitdenken und lakonischem Humor.

Wetterau

Bad Vilbel „Das ist ein Entwicklungsschritt“

Für Maria Ochs, Leiterin des Kulturzentrums Alte Mühle, läuft der Countdown: Mitte Dezember verlässt sie nach fast 20 Jahren Bad Vilbel. Künftig wird sie das Kulturhaus Osterfeld in Pforzheim leiten. Im FR-Interview blickt sie zurück und nach vorn.

Netz

Bangalore Wo Staus eigene Twitter-Accounts haben

In der indischen IT-Metropole Bangalore haben einige notorische Stau-Strecken eigene Twitter-Accounts. Über die werden in der Regel jedoch keine Stau-Infos verbreitet, sondern ausgedachte Mini-Geschichten - natürlich rund um das Warten im Stau.

27.11.2015 09:16 Kommentieren
Mariano Rajoy
Champions League

«Kowalenko spielt nicht» - Rajoy als Fußballkommentator

Spanische Fußballfans, die im Radio die Champions-League-Spiele verfolgten, sind Zeugen einer Premiere geworden. Mariano Rajoy versuchte sich als erster Ministerpräsident in der Geschichte des Landes als Fußballkommentator.

26.11.2015 12:39 Kommentieren
Theater

Gorki-Theater Velkom ar’n Almarn!

Der Berliner Herbstsalon des Gorki bietet mehr als ein reiches Gute-Absicht-Programm zum Flucht-Thema. Unter anderem mit einem Turbokurs in Gruppenbildung und mit Sebastian Nüblings „In unserem Namen“.

15.11.2015 14:49 Kommentieren
Claudio Pizarro
1. Liga

Bode über Pizarro: Zehn Tore noch, dann wird er verkauft

Werders Rekord-Torschütze Marco Bode hat Claudio Pizarros 90. Treffer für die Bremer mit Humor kommentiert. «Zehn Tore darf er noch machen, aber dann wird er sofort gewinnbringend verkauft», witzelte der inzwischen als Aufsichtsrats-Boss tätige Bode in der «Kreiszeitung Syke».

10.11.2015 11:07 Kommentieren
Monique Schwitter
Panorama

Monique Schwitter erhält Schweizer Buchpreis

Die deutsch-schweizerische Autorin Monique Schwitter hat den Schweizer Buchpreis 2015 gewonnen. Die mit 30 000 Franken (etwa 27 700 Euro) dotierte Auszeichnung wurde ihr für den Roman «Eins im Andern» am Sonntag in Basel überreicht.

08.11.2015 13:45 Kommentieren
Kino

Neu im Kino: „Dürrenmatt“ Der Humor rückt die Welt auf Distanz

Sabine Gisiger zeigt mit ihrem Dokumentarfilm „Dürrenmatt: Eine Liebesgeschichte“ einen höchst Anwesenden.

05.11.2015 13:46 Kommentieren
Johnny Mathis
Panorama

Haus von Johnny Mathis durch Feuer zerstört

Die Villa der Balladenlegende Johnny Mathis (80) in Los Angeles ist durch ein Feuer weitgehend zerstört worden. Der Sänger war gerade auf dem Rückweg von einem Konzert, als ein Buschbrand auf das Haus übergriff, wie die Feuerwehr von Los Angeles meldete.

04.11.2015 14:56 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum